Meldung: Fahrzeug stoppen, Stromversorg. prüfen

Re: Meldung: Fahrzeug stoppen, Stromversorg. prüfen

Beitragvon sstalz » Fr 24. Jun 2016, 10:51

Hallo Marco,

klingt irgendwie plausibel und paßt auch zu meinen Beobachtungen mit dem Lüfter ... werde jetzt auch mal eine permanente Spannungsmessung im Betrieb vornehmen ... muß nur noch ein Adapter suchen ... und werde berichten, ob es wirklich so ist, daß bei normalem Betrieb nicht geladen wird und erst bei stärkerer Last der DC-DC-Wandler aktiv wird.

Es sollte für die Batterie da ja dann eine Schaltschwelle (Hysterese) geben für den DC-DC-Wandler, wenn eine gewisse Spannung im System unterschritten wird, sollte er sich einschalten und die Batterie laden ... diese Spannung sollte herauszufinden sein ...

Der Fehler wäre dann, daß bei einem bestimmten Systemzustand diese Unterspannung nicht richtig erkannt wird und der DC-DC-Wandler nicht eingeschaltet wird ... wenn beim Abschalten des Fahrzeugs der Lüfter läuft ? ... hätte Kia gern mal dazu gehört 8-)

Elektromobile Grüße
Stephan
sstalz
 
Beiträge: 37
Registriert: Mi 27. Mai 2015, 08:46

Anzeige

Re: Meldung: Fahrzeug stoppen, Stromversorg. prüfen

Beitragvon mcb » Fr 24. Jun 2016, 12:00

Jein, die Spannung 13,1V ist konstant, d.h. auch da lädt der DCDC-Wandler schon, halt nur "reduziert".
Alle Verbraucher, außer die Scheinwerfer, ändern die Spannung nicht.

Edit: habe vorhin am Chademo geladen und saß mit Klima an im Auto. Die Spannung am Zig.-Anzünder ging während des Ladens auf 14,8V. :roll:
Im Fahrbetrieb waren es bis 13,5V? Evtl. gibt es ja doch eine Themperaturanpassung der Ladespannungen?
cu Marco
Seit 29.09.2015 mit Kia Soul im Titangraumet. und allen Extras :mrgreen:
Bestellt 30.7.15, zugelassen 29.9.15 mit ne'm E
Verbrauch: 14,6-22,1 kWh/100km laut BC
Benutzeravatar
mcb
 
Beiträge: 252
Registriert: Di 10. Mär 2015, 21:12
Wohnort: 99439

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Gaggl und 8 Gäste