Kia Soul EV : Testberichte

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon E_souli » Mi 25. Feb 2015, 19:25

AbHotten hat geschrieben:
Freitag mach ich Probefahrt, FFM (Mainzer Landstr.) hat endlich einen Vorführer da. Ich werde berichten.


sehr gut - geniess es.

Ich kann bald nimmer.

ES MUSS JETZT FREITAG WERDEN !
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Anzeige

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon mitleser » Mi 25. Feb 2015, 20:16

ruhig Blut, noch 2x schlafen! :)
Ioniq seit 05/2017 -> geile Karre :!: noch dazu 0 Probleme >15tkm
Model3Tracker| Germany: Regular (Store before unveil): MODEL 3 SB | AWD | Black | 18 Aero | PUP |AP
Benutzeravatar
mitleser
 
Beiträge: 1325
Registriert: Sa 29. Mär 2014, 22:46
Wohnort: Wuppertal

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon E_souli » Mi 25. Feb 2015, 20:24

mitleser hat geschrieben:
ruhig Blut, noch 2x schlafen! :)


*seufz* :evil:
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon harleyblau1 » Mi 25. Feb 2015, 20:44

Hallo AQQU,

vielen Dank für deinen ausführlichen und wirklich tollen Bericht!! Liest sich echt prima.
Im Verlauf sprichst du von Reifen der Dimansion 205/60 R16 und in der Übersicht steht 205/50 R16. Ich denke, das die 205/60 R16 stimmen, oder?

Weiterhin würde ich gerne wissen, ob man nach den 80% CHademo Laden den Stecker nochmal lösen muss, oder ob man noch eine Funktion erneut aktivieren muss. Oder macht der Lader automatisch weiter?

So wie ich dich verstanden habe, muss man um auf 100% zu kommen, nach dem CHademo dann an die AC Dose wechseln. Ist es dann egal welche Leistung (also auch die max vom 6,6kW ) man dann nutzt?

Vielen Dank für deine Mühe! Weiter so.

Viele Grüße
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,82 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 675
Registriert: Di 1. Mai 2012, 13:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon AQQU » Mi 25. Feb 2015, 21:29

harleyblau1 hat geschrieben:
Im Verlauf sprichst du von Reifen der Dimension 205/60 R16 und in der Übersicht steht 205/50 R16. Ich denke, das die 205/60 R16 stimmen, oder?

Jau, danebengetippt (ich auf dem Keyboard, nicht Du...): es ist 205/60 R16 mit empfohlenen 33 PSI Luftdruck.

harleyblau1 hat geschrieben:
...ob man nach den 80% CHademo Laden den Stecker nochmal lösen muss, oder ob man noch eine Funktion erneut aktivieren muss. Oder macht der Lader automatisch weiter?

Ich habe nichts gefunden, fahrzeugseitig. Wenn ich mich recht erinnere war bei der ABB Terra aber kein Aus-/Einstecken notwendig, das ging dann über den touchscreen der Säule

harleyblau1 hat geschrieben:
... muss man um auf 100% zu kommen, nach dem CHademo dann an die AC Dose wechseln. Ist es dann egal welche Leistung (also auch die max vom 6,6kW ) man dann nutzt?

Die Geduld hatte ich nicht, bzw. auch nicht die Möglichkeit. Die erwähnte ABB Terra hat ein festinstalliertes Typ2 Kabel - da ist nichts mit AC Laden am Kia. Aus der Erfahrung heraus würde ich sagen, jau auch die 6.6kW sollten gehen.
AQQU.chSupercharger-flat beim Kauf eines neuen Teslas: Coupon-Code „oliver7046“
Benutzeravatar
AQQU
 
Beiträge: 806
Registriert: Do 6. Dez 2012, 14:17
Wohnort: Schweiz

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon harleyblau1 » Mi 25. Feb 2015, 21:40

Super. Danke für die schnelle Antwort.
Dirk
BMW i3 protonic blue3ird + Loft&darkoak, Soft: I001-16-07-506, Max.Kapa 29,82 kWh, RWE Wallbox Smart Typ2 22kW
Benutzeravatar
harleyblau1
 
Beiträge: 675
Registriert: Di 1. Mai 2012, 13:51
Wohnort: 53560 - RLP

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon ^tom^ » Mi 25. Feb 2015, 23:26

i3_er hat geschrieben:

ES MUSS JETZT FREITAG WERDEN !


Also wenn Dir das zuviel wird, sag einfach bescheid! Ich hätte gut Zeit um ihn abzuholen... :lol: :lol: :lol:
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1214
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon E_souli » Do 26. Feb 2015, 06:16

Und wenn ich hinlaufen müsste:
Noch 24 Std, dann geht's los.
Ich versuche alles um nicht durch zu drehen :-)
Manche finden Schukosteckdosen auf Langstrecke cool,
weil sie sich schämen würden, einen Abschlepper zu holen, wenn nix mehr geht.
Saugeil, sinnvoll und genau so funktioniert E Mobilität in den Köpfen einzelner.
Knaller :-)
E_souli
 
Beiträge: 2652
Registriert: Di 18. Mär 2014, 09:01

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon Rogriss » Do 26. Feb 2015, 10:33

Die Schweizer Gratispresse hat sich dem Soul EV auch angenommen.
Resultat ein üblicher generischer E-Auto-Artikel, wies halt bei den Gratiszeitungen so ist...
http://www.20min.ch/auto/fahrberichte/s ... m-13812033
Benutzeravatar
Rogriss
 
Beiträge: 728
Registriert: Do 15. Nov 2012, 10:33

Re: Kia Soul EV : Testberichte

Beitragvon AbHotten » Fr 27. Feb 2015, 18:28

Kurze Zusammenfassung meiner Testfahrt:
Der Vorführer in Blau/weiß mit der vollausstattung (Teilleder) hatte grade mal 50km runter. Tolles Auto. Über die Optik lässt sich streiten, aber den Innenraum finde ich (im Gegensatz zur Zoe) sehr Wertig. Schön viel Platz im Fond, allerdings wirkt der Kofferraum auf den ersten Blick kleiner als bei der Zoe. Kann das sein?
Was mir noch aufgefallen ist, im Regen: Kann es sein, dass die vorderen Scheibenwischermotoren Vibrationen verursachen? Ich hab an der Ampel gestanden und war verwirrt, weil beim jedem Wischen das Bremspedal vibriert hat. Die Wischer selbst sind aber nicht "gehüpft" oder "gerubbelt" sondern ganz sauber durchgelaufen, kann also eigentlich nur vom Motor gekommen sein. Kann das ein SoulEV Fahrer bestätigen?
Renault Zoé (Carsharing) vom 31.10.2014 bis zum 31.09.2015
Tesla Model ≡ reserviert am 02.03.2016
Mitubishi i-MiEV seit dem 16.04.2016
Benutzeravatar
AbHotten
 
Beiträge: 469
Registriert: Mo 28. Jul 2014, 16:45
Wohnort: Bad Sooden-Allendorf

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste