Ja, ich habe es getan...

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon Schwaendi » Do 9. Apr 2015, 12:45

Super, gratuliere. Herzlich willkommen in der "Schlumpf-Familie" :D
Wir werden ja immer mehr. Bald können wir ein Schlumpftreffen einberufen ;)
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 235
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Anzeige

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon schlootie » Do 9. Apr 2015, 17:29

Gerne, nur scheint mein "Schlumpf" etwas weit ab vom Schuss zu sein ;)
seit Mai 2015 ein Soul EV - ein echt geiles Auto! :)
schlootie
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 12:09

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon spark-ed » Do 9. Apr 2015, 17:49

schlootie hat geschrieben:
nur scheint mein "Schlumpf" etwas weit ab vom Schuss zu sein ;)


Das kann man ja so nicht sagen!
Wenn ich es richtig verfolgt habe, kommst du ja hier aus der Nähe - quasi der Hochburg der Elektromobilität ;)

Muss ehrlich gestehen, war bei den Verbrennern bekennender Kia Fan (durchweg recht schickes Design und 7Jahre Garantie) und bin nun echt sauer, dass die Händler hier in der Nähe scheinbar nix mit der E-Sache zu tun haben wollen.

Auf jeden Fall würden wir den Kia gerne mal beim Niedersächsischen E-Stammtisch bewundern. Könntest du es zum 09.05. schon schaffen? :)
SmartED - einfach, wie für mich gemacht
Benutzeravatar
spark-ed
 
Beiträge: 1162
Registriert: Sa 2. Aug 2014, 08:39
Wohnort: Sehnde

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon schlootie » Fr 10. Apr 2015, 19:07

Cool, es gibt einen Niedersächsischen E-Stammtisch? Wo genau ist der denn? 09.05. wird aber wohl etwas knapp werden, da ich den Wagen erst in der Woche abhole und ich den genauen Termin noch nicht festlegen konnte.

Was sich die Händler in und um Hannover herum leisten, ist echt eine Frechheit. Da hat keiner Lust auf Innovation. Echt peinlich. Der Kiahändler in Celle hat ja einen Vorführer und ist auch echt überzeugt vom Auto.

Ich durchsuche hier gerade das Forum nach geeigneten Tipps für ein gutes Typ1 auf Typ2 Kabel für meinen Kia, finde aber den Eintrag nicht mehr. Kann mir jemand da einen guten Händler nennen? (Doofe Frage, ist es eigentlich egal, ob man ein Typ1-Typ2 oder ein Typ2-Typ1 Kabel nimmt?)

Zähle schon die Stunden....

Gruß,
schlootie
seit Mai 2015 ein Soul EV - ein echt geiles Auto! :)
schlootie
 
Beiträge: 184
Registriert: Mi 26. Nov 2014, 12:09

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon gschl » Fr 10. Apr 2015, 20:52

habe das Dostar Typ2 auf Typ1, 32A 1 Phase 6 m bei derladekabelshop.de gekauft und auch erfolgreich ausprobiert mit meinem Soul EV
gschl
 
Beiträge: 61
Registriert: Di 14. Aug 2012, 13:11

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon Schwaendi » Fr 10. Apr 2015, 21:20

Habe das von Phoenix Contact genommen und ebenfalls erfolgreich getestet.
Würde es heute evtl. etwas länger wählen.
image.jpg
Seit 7. April 2015 stolzer Besitzer eins Soul EV (Schlumpf :lol: ).
Laufleistung ca. 40'000 Km pro Jahr.
Benutzeravatar
Schwaendi
 
Beiträge: 235
Registriert: So 1. Mär 2015, 23:26
Wohnort: 5330 Bad Zurzach

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon Jan » Fr 10. Apr 2015, 21:22

Cool! Und denkst Du auch über das Laden zwischen 32A Starkstromdose und Typ1 Dose nach?
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1926
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon ^tom^ » Fr 10. Apr 2015, 21:50

Also ich hätte ein 8 Meter typ1 auf typ2, doch der Soul fehlt mir noch...
CEE ist ja gut und recht, doch typ2 wird wohl eher üblich sein.
Ich habe zur Not dann den 16A Notsatz mit allen Adapter vom i-Miev
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon ^tom^ » Fr 10. Apr 2015, 21:52

Frage an der Stelle:
Lässt sich das Kabel in den Motoraum ziehen und wieder raus (spalt)?
Damit mir das keiner nehmen kann, möchte ich den "überhang" dort rein tun während dem Laden.
Mir ist klar, dass ich den typ1 abschliessen kann, doch die wollen wenn nicht den Stecker, sondern das Kupfer.
Also Seitenschneider und gut ist
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Ja, ich habe es getan...

Beitragvon Jan » Fr 10. Apr 2015, 21:56

Also hör mal, Du wohnst doch in der Schweiz, oder? Da ist die Welt doch noch in Ordnung oder nicht?
Ich glaube nicht, das sich für das Kabel das nötige Spaltmaß findet.
Kommt bei Dir auch schon Strom vom Dach? :) https://www.youtube.com/watch?v=bBPRBxziQOI
Benutzeravatar
Jan
 
Beiträge: 1926
Registriert: Di 3. Jun 2014, 06:56

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: ZuinigeRijder und 2 Gäste