Heizen mit dem SOUL EV

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Jens.P » So 17. Dez 2017, 19:31

R4MP hat geschrieben:
Also ich fahre derzeit nur zum Start erst mit der Heat-Taste und dem Automodus. Dort ist dann der Stromverbrauch extrem hoch bei 1,5kW/h und mehr. Nach ca. 5km schalte ich dann Heat aus (den Auto-Modus dann leider mit) und stelle auf A/C um.


Bei welcher Innenraumtemperatur?
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Anzeige

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Helfried » So 17. Dez 2017, 20:19

R4MP hat geschrieben:
Dort ist dann der Stromverbrauch extrem hoch bei 1,5kW/h und mehr. Nach ca. 5km schalte ich dann Heat aus (den Auto-Modus dann leider mit) und stelle auf A/C um.

Du verlierst die Automatik-Funktion nicht durch Deaktivierung des Heaters.
Und es gibt keine "Watt pro Stunde". Gemeint sind vermutlich Watt.
Helfried
 
Beiträge: 5646
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Jens.P » So 17. Dez 2017, 21:38

Helfried hat geschrieben:
R4MP hat geschrieben:
Dort ist dann der Stromverbrauch extrem hoch bei 1,5kW/h und mehr. Nach ca. 5km schalte ich dann Heat aus (den Auto-Modus dann leider mit) und stelle auf A/C um.

Du verlierst die Automatik-Funktion nicht durch Deaktivierung des Heaters.
Und es gibt keine "Watt pro Stunde". Gemeint sind vermutlich Watt.


Die Auto Funktion ist eh sinnfrei, da die Luft nur auf die Füße gestellt wird.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon R4MP » Mo 18. Dez 2017, 09:26

Also ich habe bei den kaltene Temperaturen von 0-3 Grad derzeit die Heizung immer auf 22 Grad eingestellt, da dort der ideale Bereich laut KIA liegen soll. Hierbei dann wie geschildert Heat nur zum "Anheizen" und dann nach ca. 5km auf A/C umgestellt udn es ist einfach ein enormer Unterschied. Heute am Morgen waren dies auch wieder rund 1000 Watt!

Was ich nach wie vor niemals verstehe ist der Automatikmodus selten ein Auto erlebt, was so wenig selbsterklärend in dieser Funktion ist. Eine Automatik soll bei der eingestelleten Temperatur die Temperatur halten und den Luftstrom automatisch verstellen, wo gerade die Temperatur benötigt wird. Die Funktion gegen beschlagene Scheiben funktioniert ebenfalls nicht zuverlässig und da bin ich in der Gesamtheit einfach von meinen früheren Autos etwas besseres gewohnt.

Wenn ich Heat ausschalte und A/C ein, dann geht die LED für AUTO sofort aus. Also gehe ich davon aus, dass die Automatik nicht eingestellt ist und nicht funktioniert!??! Wieso kann ich nicht sagen wie in jedem anderen Auto. AUTO + A/C oder AUTO + HEAT oder AUTO + HEAT und A/C???? Und ich fahre immer mit einem Auge auf die Verbauchsdaten und habe noch nie erlebt, dass wenn ich nicht manuell eingreife der Verbauch mit eingeschaltetem Heat durch die Wärmepumpe im Automatikmodus runter geht.
Benutzeravatar
R4MP
 
Beiträge: 222
Registriert: Fr 18. Aug 2017, 15:37
Wohnort: Dortmund

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Gambiter » Mo 18. Dez 2017, 09:32

Das stimmt so nicht!

Auch im Auto Modus wird ausreichend Luft automatisch auf die Windschutzscheibe gelenkt!
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 330
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 07:28
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Helfried » Mo 18. Dez 2017, 09:33

R4MP hat geschrieben:
Also gehe ich davon aus, dass die Automatik nicht eingestellt ist und nicht funktioniert!??!


Das siehst du falsch. Es geht immer alles automatisch außer den Funktionen, die du manuell veränderst.

eins elf
Helfried
 
Beiträge: 5646
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Jens.P » Mo 18. Dez 2017, 10:21

Gambiter hat geschrieben:
Das stimmt so nicht!

Auch im Auto Modus wird ausreichend Luft automatisch auf die Windschutzscheibe gelenkt!


Vielleicht wenn man die Entfeuchtungslogik nicht deaktiviert hat.

Ich muss auf meiner Strecke ab und zu die Luftverteilung ändern (Automatikmodus), da die Scheibe anläuft.

Bei 22 Grad ist es klar, dass die WP nicht reicht.
Zuletzt geändert von Jens.P am Mo 18. Dez 2017, 17:16, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Gambiter » Mo 18. Dez 2017, 10:42

Ich habe keinen Grund etwas zu deaktivieren.

Somit komme ich mit dem Heizungssystem
richtig gut klar!
Benutzeravatar
Gambiter
 
Beiträge: 330
Registriert: Fr 22. Mai 2015, 07:28
Wohnort: Baden Württemberg

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon Jens.P » Mo 18. Dez 2017, 17:12

Gambiter hat geschrieben:
Ich habe keinen Grund etwas zu deaktivieren.

Somit komme ich mit dem Heizungssystem
richtig gut klar!


Wenn ich mit aktiver Feuchtigkeitserkennung bis zu 1,5kW/100km mehr verbrauche, ist das ein Grund für mich ;)
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 282
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 18:52

Re: Heizen mit dem SOUL EV

Beitragvon ChrisPi » Mo 18. Dez 2017, 17:44

Ich war heute erneut im Wald,diesmal zusammen mit beiden Kindern,Ski,Zipfelbob u. sonstige Ausrüstung.Die Enfeuchtungsfunktion habe ich vorher wieder eingeschaltet! Und das war ein guter Zug,denn das Problem der stark anlaufenden Scheiben ist somit fast kein Thema mehr 8-) Lediglich zu Beginn waren die hinteren Scheiben noch etwas beschlagen aber das legte sich auch mehr und mehr.Einen Mehrverbrauch hab ich da eigentlich nicht registriert,zu Beginn die üblichen bis zu 1,5kw (also nur A/C die sich ja dann automatisch einschaltet und kein Heat) und das geht dann nach einiger Zeit auf 5-600 Watt runter.So war es ohne die Entfeuchtung auch.
Mir hat das im Herbst nur nicht so gefallen wenn ich keine "Kontrolle" über die Klima habe,aber wenn Feuchtigkeit im Auto ist dann muß die raus,der Soul wirds mir danken...
Die Belüftungseinstellungen lassen sich damit nach wie vor verstellen,es kommt dann lediglich nach ca. 2 Sekunden zusätzlich das Windschutzscheiben-Symbol mit "Auto" drunter was eben bedeutet das die Entfeuchtung nach wie vor aktiv ist
Somit muß ich wohl meine kleine Kritik am Soul bezüglich beschlagen der Scheiben zurücknehmen,es lag eindeutig am Bediener :?
Und noch etwas fiel mir auf:
Der Klimatimer ist (zumindest beim 30kw Modell) nicht zugleich auch Abfahrtstimer wie vor kurzem auf Facebook beim 27kw Modell festgestellt wurde. Also in meinem Fall bei gleichzeitigem Laden und Vorheizen hat bei erreichter Endzeit das Vorheizen aufgehört (ich war aber 15min. später dran als geplant...) der Ladevorgang ging aber ganz normal weiter.Also Laden u. Vorheizen sind da komplett unabhängig

IMG_20171218_163227[1].jpg


IMG_20171218_163251[1].jpg
Zuletzt geändert von ChrisPi am Mo 18. Dez 2017, 17:47, insgesamt 1-mal geändert.
Kia Soul 2018
Benutzeravatar
ChrisPi
 
Beiträge: 77
Registriert: Do 3. Aug 2017, 19:33

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Wäller und 3 Gäste