Handbremse bei eingelegtem Gang - darf man das?

Re: Handbremse bei eingelegtem Gang - darf man das?

Beitragvon happydrive » Sa 27. Jan 2018, 23:18

Teile diese Themas wurde vor einiger Zeit in "Probleme, wenn der Wählhebel in "P" steht" behandelt
Jo
happydrive
 
Beiträge: 132
Registriert: Do 21. Sep 2017, 11:20

Anzeige

Re: Handbremse bei eingelegtem Gang - darf man das?

Beitragvon ToyToyToy » So 28. Jan 2018, 00:31

Heute hatte ich einen Berg zum Testen.

Jens.P hat geschrieben:
Hill hold greift auf die VA:
An einer Schrägen mit der Fußbremse halten, dann auf N und von der Bremse gehen. Nach Ablauf der 10sec rollt der Kia dann zurück.


Meiner rollt in N sofort zurück. Nur in D oder B funktioniert es so, wie du es beschrieben hast.

Beim Testen habe ich festgestellt, dass Hill Hold definitiv mit der Bremse umgesetzt wird und nicht mit dem E-Motor wie beim Prius, da beim Halten am Berg auch kein höherer Strom fließt.
Prius 2 seit 8/2004 - Kia Soul EV seit 11/2017 - Sono Sion storniert - Zukünftig vlt. zusätzlich Kia Niro EV oder Soul III
ToyToyToy
 
Beiträge: 202
Registriert: Do 7. Sep 2017, 19:44
Wohnort: Südhessen

Re: Handbremse bei eingelegtem Gang - darf man das?

Beitragvon Jens.P » So 28. Jan 2018, 00:40

ToyToyToy hat geschrieben:
Heute hatte ich einen Berg zum Testen.

Jens.P hat geschrieben:
Hill hold greift auf die VA:
An einer Schrägen mit der Fußbremse halten, dann auf N und von der Bremse gehen. Nach Ablauf der 10sec rollt der Kia dann zurück.


Meiner rollt in N sofort zurück. Nur in D oder B funktioniert es so, wie du es beschrieben hast.

Beim Testen habe ich festgestellt, dass Hill Hold definitiv mit der Bremse umgesetzt wird und nicht mit dem E-Motor wie beim Prius, da beim Halten am Berg auch kein höherer Strom fließt.


Dann habe ich mir das falsch Gemerkt.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 711
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Re: Handbremse bei eingelegtem Gang - darf man das?

Beitragvon Jens.P » So 28. Jan 2018, 00:41

happydrive hat geschrieben:
Teile diese Themas wurde vor einiger Zeit in "Probleme, wenn der Wählhebel in "P" steht" behandelt
Jo


Wenn Du meinen Beitrag meinst, da ist ja die Lösung, dass ich scheinbar den Wählhebel nicht weit genug nach vorne geschoben habe und daher die Parkkralle nicht "aktiviert" wurde.
Benutzeravatar
Jens.P
 
Beiträge: 711
Registriert: Fr 15. Sep 2017, 19:52

Re: Handbremse bei eingelegtem Gang - darf man das?

Beitragvon Elko » So 28. Jan 2018, 17:22

Mache ich auch so, die Steuerung ist so Intelligent und gibt bei angezogener Handbremse keinen Strom auf den Motor.

elektrischer Grüße
Thomas (Elko)
07.01.2012-11.10.2013 Tazzari Zero
13.10.2013-08.09.2016 Mitsubishi i-MiEV (105.000 km)
seit 27.08.2015 CityEL Bj: 1990
seit 09.09.2016 Kia Soul EV

http://www.elko-electric.at

"Wer braucht V6 oder V8 ?
Ich hab 360V DC!" :ugeek:
Benutzeravatar
Elko
 
Beiträge: 952
Registriert: Di 10. Sep 2013, 20:31
Wohnort: Berndorf

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Brunyev, Odanez, Speedy002_ra und 8 Gäste