Basis Dachträger

Re: Basis Dachträger

Beitragvon NicoP » Sa 15. Apr 2017, 10:09

Danke für die schnelle Antwort.
Hat jemand Ahnung ob es dabei seitens des Soul eine Gewichtsbeschränkung zur Dachlast gibt?
Ab Januar 2015: KIA Soul EV
NicoP
 
Beiträge: 74
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 17:24
Wohnort: Meckenheim, 67149

Anzeige

Re: Basis Dachträger

Beitragvon Sheriff » So 16. Apr 2017, 15:12

Hallo NicoP

In meinem Fahrzeugausweis (Schweiz) steht 60 KG.

Grüsse von Sheriff
seit August 2013 i-MiEV (Mod. 2013) 20`000 Km
seit 26.03.2015 Kia Soul EV Style
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 11. Apr 2014, 11:49
Wohnort: CH-5430 Wettingen

Re: Basis Dachträger

Beitragvon ^tom^ » Mo 17. Apr 2017, 08:49

Bei meinem 2015 steht keine Angabe (es gelten also die gesetzlichen Vorgaben bezüglich Dachlast)
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Basis Dachträger

Beitragvon Sheriff » Mo 17. Apr 2017, 11:28

^tom^ hat geschrieben:
Bei meinem 2015 steht keine Angabe (es gelten also die gesetzlichen Vorgaben bezüglich Dachlast)


Ohhh, ich hab mich geirrt :roll:
In meinem Fahrzeugausweis steht sogar 80 Kg :!: , damit könnte man ja locker 2 E-Bike's aufladen. Nur, wie kommen die am Zielort ohne Leiter vom Dach runter und am Ende wieder hoch :?

tom, wieso stehen bei dir keine Angaben im Ausweis? Dein Souli ist schließlich auch in der Schweiz eingelöst und dein zuständiges Straßenverkehrsamt sollte den selben Prüfbericht erhalten haben. Entweder der Prüfbericht ist vom Händler nicht vollständig ausgefüllt worden, oder die vom Straßenverkehrsamt fanden es nicht nötig die entsprechenden Angaben einzutragen.

ODER, die vom Kanton Aargau sind diesbezüglich so großzügig, weil sie fast die einzigen in der Schweiz sind, welche keine Vergünstigung bei der Straßenverkehrssteuer gewähren :lol:

Anbei poste ich mein FZ-Ausweis.
Grüsse euch Alle
Dateianhänge
Fahrzeugausweis Soul EV für Foren.jpg
seit August 2013 i-MiEV (Mod. 2013) 20`000 Km
seit 26.03.2015 Kia Soul EV Style
Benutzeravatar
Sheriff
 
Beiträge: 16
Registriert: Fr 11. Apr 2014, 11:49
Wohnort: CH-5430 Wettingen

Re: Basis Dachträger

Beitragvon ^tom^ » Mo 17. Apr 2017, 14:29

Ups, ich gehe gleich nachschauen.
Die Dachlast war doch früher links eingetragen....entsprechend habe ich nur dort geschaut
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Basis Dachträger

Beitragvon ^tom^ » Mo 17. Apr 2017, 14:31

Richtig: Ich habe auch **80 Kilo.
Endlich ein Platz für die zusätzlichen 10kWh :-)
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1213
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: Basis Dachträger

Beitragvon NicoP » Do 4. Mai 2017, 15:45

Kann mir jemand sagen, ob der KIA über ein BUS- System ( CAN-BUS, LIN-BUS) verfügt?

Hintergrund: Für ein Paulchen Tiefladersystem muss man zur Beleuchtung der Rückleuchten des Tiefladers einen "Rückleuchten-Controller" an den CAN Bus anschließen.
Ab Januar 2015: KIA Soul EV
NicoP
 
Beiträge: 74
Registriert: Mo 10. Nov 2014, 17:24
Wohnort: Meckenheim, 67149

Re: Basis Dachträger

Beitragvon leifur » Mi 24. Mai 2017, 15:06

Hallo,
Ich war gerade eben beim KIA Händler. Der Soul EV ist leider ein im Detail ganz anderes Auto als der Verbrenner.
In euren Fahrzeug Scheinen steht eindeutig eine Dachlast !?! Aber wie könnt ihr die montieren? Es gibt beim EV keinen Träger, Reling oder Befestigungspunkt.
Auskunft des Händlers ist: der EV kann weder mit Dachträger noch mit AHK ausgerüstet werden.
leifur
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 22:15

Re: Basis Dachträger

Beitragvon leifur » Mi 24. Mai 2017, 15:54

Danke, die ERSTE Seite dieses threats mit den Fotos hat sehr geholfen. Mein KIA Händler konnte sich das nicht vorstellen...
Funktioniert die Thule Lösung auch mit dem Panorama Dach? Gibt es evtl auch magnetische Lösungen? Oder ist das Soul Dach gar nicht aus Metall?
Zuletzt geändert von leifur am Do 25. Mai 2017, 08:30, insgesamt 1-mal geändert.
leifur
 
Beiträge: 48
Registriert: Fr 31. Mai 2013, 22:15

Re: Basis Dachträger

Beitragvon isexglei » Mi 24. Mai 2017, 17:01

Hallo leifur,

ob die Thule-Lösung mit Panorama-Dach funktioniert, das weiß ich nicht, da ich noch keinen mit Panorama-Dach gesehen hab.

Bei meinem ohne funktioniert sie jedoch super! Danke nochmal an Sheriff an dieser Stelle!

Magnetische Träger gehen zumindest beim "normalen" Dach nicht, da wie auch auf den Bildern am Beginn zu sehen das Dach durch "Erhebungen" (verm.) verstärkt ist. Das Dach ist aber sehr wohl aus Metall!

LG
seit 03/2011 C-Zero als Familienkutsche "Missbraucher"
seit 08/2015 glücklicher eSmurf Besitzer
isexglei
 
Beiträge: 10
Registriert: Mo 24. Aug 2015, 10:31

Anzeige

Vorherige

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste