15000 er Inspektion

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon 300bar » Do 10. Dez 2015, 19:44

Als ich das Foto geschossen habe, dachte ich auch, dass es eine gute Idee gewesen wäre vorher ein Bild zu machen.. :oops:

Inspektion + Karrosserieprüfung + zwei Flüssigkeiten nachfüllen (habe die Rechnung nicht zur Hand) hat etwas weniger als 150 Eur gekostet...
Gruß Reinhard
------------------------
Kia Soul EV seit April 2015
Benutzeravatar
300bar
 
Beiträge: 789
Registriert: Mi 25. Mär 2015, 08:35
Wohnort: Gundelfingen

Anzeige

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon PeWe » Do 10. Dez 2015, 20:54

150 € finde ich recht teuer. Außer Wisch- und Kühlwasser kann man da auch nicht viel nachkippen.
Benutzeravatar
PeWe
 
Beiträge: 45
Registriert: So 31. Mai 2015, 12:47

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon SwissGunung » Mi 30. Mär 2016, 17:31

Heute hat mein Soul EV den 1. Jahres Service erhalten. Anscheinend wurde ein Software Update eingespielt, konnte aber keine Details erhalten. Der Update der Navigationssoftware soll ab Juni 2016 erhältlich sein.

Kosten des Services waren:
- CHF 233.30 Servicekosten
- CHF 38.90 Fehlercodes auslesen
- CHF 11.90 Abwasserentsorgung (gem. Verordnung über den Verkehr)
- CHF 18.65 Klein- und Reinigungsmaterial

Nicht gerade billig aber es gab noch eine kostenfreie Aufladung von 35% auf 100% plus Wagenwäsche mit Staubsaugen. :lol:
Benutzeravatar
SwissGunung
 
Beiträge: 90
Registriert: Mi 2. Jan 2013, 10:18
Wohnort: Zürich

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon ^tom^ » Do 31. Mär 2016, 01:35

SwissGunung hat geschrieben:
Heute hat mein Soul EV den 1. Jahres Service erhalten. Anscheinend wurde ein Software Update eingespielt, konnte aber keine Details erhalten. Der Update der Navigationssoftware soll ab Juni 2016 erhältlich sein.

Kosten des Services waren:
- CHF 233.30 Servicekosten
- CHF 38.90 Fehlercodes auslesen
- CHF 11.90 Abwasserentsorgung (gem. Verordnung über den Verkehr)
- CHF 18.65 Klein- und Reinigungsmaterial

Nicht gerade billig aber es gab noch eine kostenfreie Aufladung von 35% auf 100% plus Wagenwäsche mit Staubsaugen. :lol:


Es nimmt mich schon wunder wo gemäss schweizer Preisbekanntgabeverordnung hier die Kosten für den Service angeschlagen sind.....

- CHF 11.90 Abwasserentsorgung (gem. Verordnung über den Verkehr)

Was wurde hier bitte entsorgt?

- CHF 18.65 Klein- und Reinigungsmaterial

Ist da Brillenputzen mit dabei?

- CHF 38.90 Fehlercodes auslesen

Müsste im Service dabei sein.

Ich finde es einfach eine Frechheit!

Ich gehe davon aus, Du hast Dich nicht im Vorfeld über die Kosten informiert?

Darf ich fragen wo Du den Service hast machen lassen?
--
Ab Jan.2016 BMW i3 BEV WP, AC+, DC. I001-15-11-504, dato 13'000km
Ab Juli 2015 KIA Soul EV, Sitzbelüftung, Chademo, dato 33'000km
Bis Juli 2015 i-MiEV 13'500km
2015 1. Verbrenner verkauft (für den KIA)
2016 2. Verbrenner verkauft (für den BMW)
Benutzeravatar
^tom^
 
Beiträge: 1207
Registriert: Mo 1. Sep 2014, 18:20
Wohnort: Nordwest-Schweiz

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon Glanter » Di 5. Apr 2016, 12:11

Genau aus diesen Gründen werde ich nie einen normalen Service machen lassen.
Pollenfilter wechseln und die Flüssigkeiten auffüllen kann man doch selber machen.
Ausser den Bremsen, welche man in einer normalen Werkstatt machen lassen kann, sehe ich kein Bedarf für diesen überteuerten Service.

Nachtrag:
"Der Preis für den reinen Service liegt laut *** zwischen 350.- und 370.-" :evil:
Benutzeravatar
Glanter
 
Beiträge: 248
Registriert: Mi 9. Jul 2014, 21:36
Wohnort: Pfungen

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon Digitaldrucker » Di 5. Apr 2016, 12:17

Glanter hat geschrieben:
Genau aus diesen Gründen werde ich nie einen normalen Service machen lassen.
Pollenfilter wechseln und die Flüssigkeiten auffüllen kann man doch selber machen.
Ausser den Bremsen, welche man in einer normalen Werkstatt machen lassen kann, sehe ich kein Bedarf für diesen überteuerten Service.

Man muss es sich schon leisten können 7 Jahre Garantie auszuschlagen.
Sorry, so viel Geld habe ich leider nicht...

Was da in der Schweiz "schief gelaufen" ist, weiß ich nicht. In der Schweiz ist ja alles bisschen teurer...
In Deutschland kostet der 1. Service nachweislich unter 150 EUR - so die Erfahrungen bisher - für den 2. Service hat mancher keine 50 EUR bezahlt, wenn ich mich recht entsinne...
Da es bei mir wohl auf ¾-1 Jahr hinausläuft mit dem Service (aus km-Sicht) bin ich da sowas von entspannt und zahle die paar Kröten, um meine 7 Jahre Garantie und die Mobiliätsgarantie zu erhalten.
KIA Soul EV bestellt 15.06.15, produziert 18.06., 30.07. in D, seit 13.08.15 unter Strom - "Sag mal wo kommst Du denn her?" - "Aus Korea, bitte sehr!" :lol: Aktuell: 40.070 km; 23.06.17: Reservation Holder ;); Kona :thumb:
Benutzeravatar
Digitaldrucker
 
Beiträge: 472
Registriert: Sa 23. Mai 2015, 17:07
Wohnort: Einbeck

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon e-rwin » Di 5. Apr 2016, 17:13

Was schreibt denn Kia für die 1. Inspektion vor ? Da muß es doch einen Inspektionsplan geben, an dem man sich orientieren kann?
Und wenn dem so ist, dürften die Kosten ja annähernd vergleichbar sein.
Kia Soul EV seit 28.08.2015
e-rwin
 
Beiträge: 69
Registriert: Mo 13. Apr 2015, 19:54
Wohnort: Hauptstadtregion

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon Soul EV » Di 5. Apr 2016, 18:49

Hab in der Schweiz auch nur ca. sFr. 150.00 bezahlt für den ersten 15000 er Service. Kein Wagen-waschen und schnick-schnack. Dafür nach ca. 2 Stunden vom Hof gefahren. Mann sollte halt zuerst fragen was es kostet.
Gruss Joe

20.09.2009 bis 02.07.2015 Zebra Twingo
23.03.2012 bis 03.02.2015 Opel Ampera
10.09.2013 I-Miev 1
23.04.2015 Soul EV
10.07.2015 I-Miev 2
Benutzeravatar
Soul EV
 
Beiträge: 359
Registriert: Di 20. Jan 2015, 22:49

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon Bayern-Souli » Sa 9. Apr 2016, 11:29

So, nach 9 Monaten nun auch die 15.000er Inspektion machen lassen.
Software-Update und Rückruf wegen Lenkung wurden gleich mit erledigt. Navi-Update liegt vor, konnte aber nicht durchgeführt werden, weil die PC's der Werkstatt noch nicht upgedatet waren bzw. es da ein Problem gab. Kann ich in 2-3 Wochen nachholen lassen, dauert ca. 1,5 Stunden.

Kosten (München):
Jahresinspektion inkl. Karosseriedurchsicht: 121,74 €
Innenraumfilter: 38,34 €
Schmiermittel/Fette: 3,55 €
Autowäsche und Aufladen kostenlos.

Macht brutto gesamt: 163,63 €. Für mich absolut in Ordnung.
PS: Im Autohaus standen drei EV's zum Verkauf, einer davon etwas günstiger als Vorführer. Zwei blau-weiße, ein rot-schwarzer - für MICH immer noch der schönste Soul.
KIA Soul EV in schwarz-rot, Modell 2016 mit Komfort-Paket P1
eBike Riese&Müller NEVO nuvinci in racingrot, Bosch Performance Cruise 400 Wh
Ladeinfrastruktur zuhause: [CEE 32] [SCHUKO] / 100% Öko-Strom aus 9,945 kWp-PV-Anlage
Benutzeravatar
Bayern-Souli
 
Beiträge: 74
Registriert: Do 28. Mai 2015, 08:01
Wohnort: 82377 Penzberg

Re: 15000 er Inspektion

Beitragvon AlKl » Do 14. Apr 2016, 15:30

So, heute hatten wir auch unseren 15000er Jahresservice nach Herstellervorgabe inkl. Mobilitätsgarantie (mit Rückrufaktion Lenkung und SW Update bezüglich 12V Batterie), Navi-Update und Räderwechsel auf Sommerreifen: Gesamt 85,51€ (davon 25,75€ fürs Räder umstecken).
Da hab ich mal geschaut dass es so günstig war! Da haben wir in Österrecih anscheinend einen Spezialpreis ;-)
Filterwechsel sei nicht notwendig habens gemeint. Karosserie Kontrolle war glaub ich auch keine...
Aufgeladen wurde er nicht, war neben der freien Ladestion abgestellt :-)
AlKl
 
Beiträge: 110
Registriert: Do 11. Dez 2014, 13:27
Wohnort: GU

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Kia Soul EV

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste