Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Kim » Di 4. Apr 2017, 16:07

Hyundai all-electric SUV – facts we know

- official worldwide premiere date: not known yet
- on-sale date: 2018
- powertrain: all-electric AWD......... YES!! - Sofort Email nach Landsberg
- range: 320 km or around 200 miles
- sibling models: Kia may launch a similar model shortly after
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1878
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Anzeige

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon harlem24 » Di 4. Apr 2017, 16:11

Hä?
Hyundai hat vor Kurzem erst angekündigt, dass sie die Ioniq Plattform ausbauen wollen, deswegen gibt es ab dem nächsten Jahr auch den Niro als EV und Plugin.
Meines Wissens bleibt es aber bis auf Weiteres die einzige EV-Plattform im Konzern, von daher glaube ich, dass auch das B-Suv, was von der Größe genau da rein paßt auf die gleichen Technologie basieren wird.
Was in ein paar Jahren passiert keine Ahnung, aber alles was in Kürze auf den Markt kommt, wird wohl auf dem Ioniq/Niro Baukasten basieren.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3706
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon midimal » Do 6. Apr 2017, 18:30

Also wenn der Hyundai Elektro (Mini)SUV aus dem B-Segement ähnlich gut gemacht wird wie der Ioniq - dann wird er ein Kracher! Sichere 320 e-KM mit einem (Mini) SUV dat wäre schon was nettes
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6260
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon skipper » Do 6. Apr 2017, 18:42

midimal hat geschrieben:
Sichere 320 e-KM mit einem (Mini) SUV dat wäre schon was nettes


Das mit einem guten Preis und Hyundai hat die Nase ganz weit vorne. Tesla ist schon eine donnernde Ansage an die Mitwettbewerber. Hyundai/Kia ist aber erst recht eine unterschätzte Größe, was vielleicht noch eindrucksvoller ist. Tolle Autos. .-. Der Kona steht bei mir jetzt GANZ weit oben auf der Watchlist ... Wenn die Reichweite stimmt, gut aussehen wird er. Hyundai macht unterdessen auch ein tolles Design ...
Model 3 reserviert: 31.03.16 in Frankfurt/Hanauer
Kona reserviert ("Für Vaddern"): 03.09.17
Auch in der DC-Ladewüste (RWE) unterwegs & MUSS über Nacht 60kWh laden :cry:
Bild
http://www.tes3.de
Benutzeravatar
skipper
 
Beiträge: 568
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:38

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Kim » Fr 7. Apr 2017, 00:56

skipper hat geschrieben:
Der Kona steht bei mir jetzt GANZ weit oben auf der Watchlist ...

Aber so was von dito...! ;)
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1878
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon sillibil » Sa 8. Apr 2017, 08:52

Ioniq Elektro Style Blazing Yellow :mrgreen:
sillibil
 
Beiträge: 49
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 20:01
Wohnort: Inzell, Oberbayern

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon skipper » Sa 8. Apr 2017, 09:19

sillibil hat geschrieben:


Sehe Du hast vor der A-Säule schon ein bischen Folie abgerissen 8-) Sehr gut :-)
Model 3 reserviert: 31.03.16 in Frankfurt/Hanauer
Kona reserviert ("Für Vaddern"): 03.09.17
Auch in der DC-Ladewüste (RWE) unterwegs & MUSS über Nacht 60kWh laden :cry:
Bild
http://www.tes3.de
Benutzeravatar
skipper
 
Beiträge: 568
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:38

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon Kim » Sa 8. Apr 2017, 09:35

sillibil hat geschrieben:

Naja, ein Auto halt... Passt schon.
Und neu dazu: i3 (60Ah) Rex seit 24.11.2017 - I001-16-07-506 inzwischen I001-18-03-511
Outlander PHEV bis 12.2017 / 56.000km bei 11gr CO2/km mit 0.5l/100km
Fluence Z.E. von 03.2012 bis 03.2015
Renault = Nur eine schlechte Erfahrung mehr im Leben
Benutzeravatar
Kim
 
Beiträge: 1878
Registriert: Sa 20. Jul 2013, 03:29
Wohnort: Kanton Zürich

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon skipper » Sa 8. Apr 2017, 11:06

Kim hat geschrieben:
Naja, ein Auto halt... Passt schon.


Ornella Muti war auch nur eine Kohlenstoffeinheit, aber cooles Design ...
Model 3 reserviert: 31.03.16 in Frankfurt/Hanauer
Kona reserviert ("Für Vaddern"): 03.09.17
Auch in der DC-Ladewüste (RWE) unterwegs & MUSS über Nacht 60kWh laden :cry:
Bild
http://www.tes3.de
Benutzeravatar
skipper
 
Beiträge: 568
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:38

Re: Hyundais neuer SUV im B-Segment["KONA"?]

Beitragvon harlem24 » Sa 8. Apr 2017, 11:58

Naja, wenn das Design so kommt, wie es den Eindruck erweckt, dann geht es doch sehr in die Richtung Jeep Cherokee oder Citroen C4 Cactus und das ist schon eher gewöhnungsbedürftig...
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im Digitalfotonetz vorbei.
Mein kleines E-Auto Blog
harlem24
 
Beiträge: 3706
Registriert: Di 22. Sep 2015, 13:41

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Hyundai Kona

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: IQ1E und 11 Gäste