Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon smarti » Mi 17. Okt 2018, 20:43

So ich stell mich dann mal ganz weit hinten zum Warten an. Hab heute einen gekauft. Oder besser nur bestellt und warte dann mal 12 Monate oder länger oder kürzer. Na ja die Zeit arbeitet eindeutig für mich :D
Benutzeravatar
smarti
 
Beiträge: 27
Registriert: Do 22. Aug 2013, 21:27

Anzeige

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon Hansi090 » Mi 17. Okt 2018, 21:20

smarti hat geschrieben:
So ich stell mich dann mal ganz weit hinten zum Warten an. Hab heute einen gekauft. Oder besser nur bestellt und warte dann mal 12 Monate oder länger oder kürzer. Na ja die Zeit arbeitet eindeutig für mich :D

Meinen Glückwunsch zum KONA E
Im Oktober 2017 den Sion bestellt #2028
KONA 64E am 12.Oktober 2018 bestellt in Dark Knight, Liefertermin Dezember 2018!!!
PV-Anlage 30,6 kWp - seit 2009
Benutzeravatar
Hansi090
 
Beiträge: 698
Registriert: Fr 16. Mär 2018, 13:44
Wohnort: Wiesmoor

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon Gunnar_g » Do 18. Okt 2018, 05:21

smarti hat geschrieben:
So ich stell mich dann mal ganz weit hinten zum Warten an. Hab heute einen gekauft. Oder besser nur bestellt und warte dann mal 12 Monate oder länger oder kürzer. Na ja die Zeit arbeitet eindeutig für mich :D


So ist es - nimms Sportlich. Bei mir ist auch schon fast ein Monat rum vom "Warte-Jahr" :)

Gruß
Gunnar
Benutzeravatar
Gunnar_g
 
Beiträge: 55
Registriert: Mi 3. Okt 2018, 09:02
Wohnort: München

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon Schwani » Do 18. Okt 2018, 06:48

@Gunnar

Schönen Avatar hast du da!
Wenn ich nur einen Bezirk weiter wohnen würde, könnte es mein Kennzeichen werden. Wobei allerdings der in Koblenz ansässige Hyundai-Händler seine Verbrennervorführer auch schon mit KO NA ausgestattet hat...
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona bestellt - Sangl Nr. 20 - Abholung +- Ende November :D
Schwani
 
Beiträge: 1558
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon keine ahnung » Fr 19. Okt 2018, 18:14

Hallo
Weiß jemand eventuell wie viele Leute in Deutschland auf einen kona warten?
Es heißt ja ca 10.000 Holländer und 30.000 Norweger [hab ich mal gelesen]

Mir wäre es lieber wenn in Deutschland schon 50 private Käufer einen hätten. Ich wäre zwar neidisch aber es wären wieder 50 weniger
Hyundai Kona Elektro Premium in Pulse Red bestellt am 08.10.2018
keine ahnung
 
Beiträge: 116
Registriert: Mo 6. Aug 2018, 15:08
Wohnort: irgendwo in Bayern

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon Roland81 » Fr 19. Okt 2018, 18:51

Mein Ioniq muss in den Service...dachte das wär eine gute Gelegenheit den Kona Probe zu fahren...Aussage vom Händler: "Die Nachfrage nach Testfahrten für den Kona ist so groß, dass sie mir den Kona für eine so lange Zeit (9 Stunden) nicht zur Verfügung stellen können" wtf?!
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh
Roland81
 
Beiträge: 858
Registriert: So 11. Sep 2016, 08:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon benwei » Fr 19. Okt 2018, 19:02

Einem Arbeitskollegen von mir wurden auch nur 60 Minuten Probefahrt eingeräumt, da das Auto nahezu durchgängig nachgefragt ist.
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17
Hyundai IONIQ Elektro Premium - bestellt: 13.06.18 - zugelassen 27.06.18 - abgeholt 02.07.18
Wallbox ABL eMH1 11kW mit 7m Typ2
Benutzeravatar
benwei
 
Beiträge: 788
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:32
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon Schwani » Fr 19. Okt 2018, 20:11

keine ahnung hat geschrieben:
Hallo
Weiß jemand eventuell wie viele Leute in Deutschland auf einen kona warten?
Es heißt ja ca 10.000 Holländer und 30.000 Norweger [hab ich mal gelesen]


Um Himmels Willen, es wird immer schlimmer hier im Forum.
Leute, macht mal langsam. Ich hätte das Auto auch gerne, aber durch stille Post werden die Meldungen immer obstruser.

Hier die 30.000 von Norwegen:
https://www.elektroauto-news.net/2018/e-mobilitaet-trend-norwegen-anhaltend?utm_source=Newsletter+%7C+Elektroauto-News.net&utm_campaign=81220a5809-Mail_from_09102017_COPY_01&utm_medium=email&utm_term=0_a13cad7d1b-81220a5809-149518037
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona bestellt - Sangl Nr. 20 - Abholung +- Ende November :D
Schwani
 
Beiträge: 1558
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 13:55

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon Chrisludwigs » Mo 22. Okt 2018, 12:09

Ach! Sind die Fahrzeuge noch gar nicht da? :lol:

Psst: Ich rechne nicht vor Juni 2019 mit "der Gerät" wobei mein Händler schon gern wieder den Ioniq zurückhätte, weil es dafür auch schon wieder Interessenten gibt...Verrückte Welt...
Chrisludwigs
 
Beiträge: 217
Registriert: Do 2. Mär 2017, 02:56

Re: Hyundai KONA Elektro - Vorbestellungsthread

Beitragvon Timothy » Di 23. Okt 2018, 06:31

Ich "krame" mal diesen Thread wieder hervor, da wir mit Ankündigung vom AH Sangl wieder neuen Wind in diesen Thread bekommen.
Ich reihe mich mal in die Wartenden-Liste mit ein und freue mich bereits auf den Hyundai Kona in Dark Knight :).

Grüße
Timothy
- Hyundai Kona am 03.09.2017 @AH Sangl #17 reserviert :)
Timothy
 
Beiträge: 53
Registriert: Sa 19. Aug 2017, 18:52

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Hyundai Kona Elektro

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: michaell und 11 Gäste