IONIQ kann nicht geladen werden...

IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon IONIQ-E » Sa 11. Feb 2017, 11:02

Guten Morgen Ioniq Fans,
..mein Ioniq Trend läßt sich nicht mehr laden.Die Elektronik zeigt keine Fehlermeldung aber ein Laden ist nicht mehr möglich,weder an Schuko noch an einer Wallbox.Ein CCS Lader zeigt Fehlermeldung.Vermute einen Zusammenhang mit der Verriegelungsmechanik der Ladedose am Fz. denn er verriegelt nicht.Termin beim Händler erst Dienstag,vielleicht hat jemand ne Idee...?
Benutzeravatar
IONIQ-E
 
Beiträge: 29
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:08
Wohnort: Kaiserslautern

Anzeige

Re: IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon NortonF1 » Sa 11. Feb 2017, 11:32

Beim Tesla hilft es oft den mal komplett stromlos zu machen und dann neu zu starten.

Ob/wie das beim Ioniq geht entzieht sich meiner Kenntnis, vielleicht weiß Jürgen (@Ioniq) ja was?
Benutzeravatar
NortonF1
 
Beiträge: 289
Registriert: Mi 14. Mai 2014, 12:45

Re: IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon lk77 » Sa 11. Feb 2017, 11:36

Keine Verriegelung -->kein Laden
Ich hatte den Fall auch schon. Bei meinem war die ZV deffekt und musste getauscht werden.
Ist sicherheitsrelevant und deshalb auch nicht zu umgehen. Leider.
Lg
BMW I3 REX seit 30.04.2015; SW I001-16-07-503
Weiss mit ein paar netten Spielereien...
Benutzeravatar
lk77
 
Beiträge: 183
Registriert: Do 5. Mär 2015, 08:56
Wohnort: Graz-Andritz

Re: IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon fabbec » Sa 11. Feb 2017, 12:02

Kommt man beim ioniq von hinten an denn ChargePort? Vielleicht über die not Entriegelung! Verriegeln dann gibt es Freigabe zum laden.
mit eAuto rund um die Welt https://www.nomiev.com/80edays/blog/ oder fb /NoMiEVmobility/
Tesla 1000EUR Rabat Referral link: http://ts.la/detlef8569
Benutzeravatar
fabbec
 
Beiträge: 1238
Registriert: So 16. Feb 2014, 15:04

Re: IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon Pepe-VR6 » Sa 11. Feb 2017, 12:46

Ja geht, über den Kofferraum
Ioniq seit 09/2017 - nie wieder Verbrenner :)
Kona Sangl-Nr. 61 reserviert :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 664
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 19:34
Wohnort: Ritterhude

Re: IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon IONIQ-E » Sa 11. Feb 2017, 13:27

...hab die Notentriegelung des Ladesteckers(ganz hinten,unten im Kofferraum!)mehrmals gezogen,jetzt ver u entriegelt er wieder u kann geladen werden(wundert mich etwas daß es keine Überwachung gibt!).....:-)
Benutzeravatar
IONIQ-E
 
Beiträge: 29
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 13:08
Wohnort: Kaiserslautern

Re: IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon IO43 » Sa 11. Feb 2017, 13:31

Danke, dass Du das Problem hier gepostet hast und Du es lösen konntest. Das kann einem ja auch mal nachts auf der Autobahnraststätte passieren und dann ist es gut, wenn man das schon mal gelesen hat. :danke:
WHAT'S N≡XT?
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2746
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Re: IONIQ kann nicht geladen werden...

Beitragvon Twizyflu » Di 28. Mär 2017, 14:21

Man liest ja hier und da dass es nicht geht beim 1. Mal oder so.
Gibt es da neue Erkenntnisse beim CCS / Combo 2 laden?
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20752
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige


Zurück zu IONIQ - Laden, Ladeequipment

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast