Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Re: Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Beitragvon Nordstromer » Mi 11. Okt 2017, 10:47

Starmanager hat geschrieben:
Die wo auch mal rekupieren koennen sind besser dran als die wo nur auf der Ebene rumfahren. [/b].


Wie soll das technisch gehen? Auch beim BEV gibt es Verluste und am besten man fährt nur in der Ebene wo man übrigens auch rekuperieren muss zum Beispiel bei einer roten Ampel.
Aber wenn ich 100km fahre einmal komplett eben und das andere mal 50% bergauf und 50% bergab wobei Start und Zielpunkt dieselbe Höhe haben dann wette ich das die Fahrt in der Ebene einen geringeren Verbrauch hat.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1995
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Anzeige

Re: Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Beitragvon St3ps » Mi 11. Okt 2017, 11:54

Das Geheimnis beim bergauf fahren ist, Du musst rückwärts hoch fahren. :roll:
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1057
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Beitragvon nr.21 » Mi 11. Okt 2017, 20:51

oder 12 Std warten, bis man auf der anderen Seite der Erde ist, dann kann man wieder bergab fahren ;)
nr.21
 
Beiträge: 639
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55

Re: Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Beitragvon Twizyflu » Sa 14. Okt 2017, 11:30

Gestern fast 600 km zu Jürgen Sangl hin und retour

absolut top!
Dateianhänge
22366826_1115299441938052_8666533825524416948_n.jpg
22491701_1115299465271383_1891058550995497549_n.jpg
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22763
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Beitragvon Karlsson » Sa 14. Okt 2017, 12:51

wogue hat geschrieben:
ich vermisse auch den in dem Zusammenhang wirklich aussagekräftigen Wert: Durchschnittsgeschwindigkeit???

Die Durchschnittsgeschwindigkeit halte ich für ziemlich nichtssagend. Konstant 100km/h über 100km oder 200km/h über 100km und auf dem letzten Meter 30min Stau führt hier zum selben Wert bei völlig unterschiedlichem Verbrauch.
Aussagekräftig wäre das Integral des Quadrates der Geschwindigkeit über der Strecke.
Da das zu kompliziert ist, macht es am meisten Sinn, die Reichweite bei konstanter Geschwindigkeit anzugeben, darunter kann man sich dann wirklich etwas vorstellen.
Die Angaben vom Ioniq sind hier sehr vielversprechend. Könnte ich mir in der Zukunft gut vorstellen, da ich zukünftig einen hohen Autobahnanteil auf dem Weg zur Arbeit hab.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 15011
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Re: Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Beitragvon Twizyflu » Sa 14. Okt 2017, 14:13

Das Problem sind die Standzeiten.
Stehe ich im Stau rasselt der Schnitt runter
Ladestationen, Ladekabel, Photovoltaik, Speicher, Mobilität, Miete:
https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Sangl KONA Elektro 64 kWh Premium oder Tesla Model 3 Mid-Range RWD Premium
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 22763
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Praxisnahe Autobahnreichweite bei 120-130km/h

Beitragvon Karlsson » Sa 14. Okt 2017, 22:30

Macht ja nix, ich hab ja schon begründet, warum die Angabe ohnehin witzlos ist.
Der Verbrauch bei konstanter Geschwindigkeit ist aussagekräftig.
Zoe Intens Q210 seit 06/15
Ford Focus Titanium Kombi seit 06/18
Benutzeravatar
Karlsson
 
Beiträge: 15011
Registriert: Fr 15. Mär 2013, 12:41

Anzeige

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast