Reifen für IONIQ

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon Ernesto » Mi 12. Okt 2016, 20:49

Dann wären doch aber im Winter Stahlräder inc. geschlossener Radkappen besser oder?
Ich glaube Horst Lüning sagte in einem seiner Videos einmal, dass die Stahlfelge besser wäre als die Alu Felge. Und auf sein urteil gebe ich doch recht viel, ich denke er weis wovon er redet. ich suche das Video mal heraus...
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- Sono Motors Sion Reservierung since 11.Juni 2018 #4760
- PV-Anlage 7,95kWp + Tesla PW2
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1198
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 15:26
Wohnort: Thüringen

Anzeige

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon umberto » Mi 12. Okt 2016, 20:52

Stahlfelgen mit *guten* Kappen sind nicht schlecht. Vorsicht Falle: Winterreifen haben aber meist einen höheren Rollwiderstand.

Gruss
Umbi
Zoe seit 2013 - Verbrauch ab Zähler mit allem (Ladeverluste) und scharf (Vorheizen) Bild
Benutzeravatar
umberto
 
Beiträge: 4060
Registriert: Mo 1. Okt 2012, 23:08

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon IOnik » Sa 15. Okt 2016, 15:17

wie ist das beim Elektro mit dem Reserverad gelöst? - dafür ist im EV doch kein Platz...

wären Runflatreifen auch eine Alternative, oder haben die zu viele Verluste?
IOnik
 
Beiträge: 131
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 17:42

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon biker4fun » Sa 15. Okt 2016, 16:46

Reserverad gibt es keines. Nur ein Reparaturkit.
IONIQ Prem. seit 30.03.17 + BMW i3 94Ah seit 26.03.18; Sono Sion vorbestellt seit 21.05.18, Nr. 4008
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kWp + 9,3 kWp + 10.2 BYD B-Box HV Speicher (im Aufbau)
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1411
Registriert: Di 3. Jun 2014, 14:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon IOnik » Sa 15. Okt 2016, 23:12

Ist es das womit der Reifen aufgeschäumt wird?
IOnik
 
Beiträge: 131
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 17:42

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon Ioniq Graz » Mo 17. Okt 2016, 18:48

Zumindest beim Hybrid kann man in Österreich ein Reserverad mitbestellen.
Stromproduzent, bin kein Autoverkäufer! Achtung Verwechslungsgefahr mit fast gleichen Username.
Benutzeravatar
Ioniq Graz
 
Beiträge: 252
Registriert: Sa 8. Okt 2016, 20:42

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon Misee » Do 5. Jan 2017, 14:14

Ich hab das Reserverad die letzten 15 Jahre immer aus jedem Auto raus. Für was auch 20-30 KG gespart.
Ich schleppe ja auch kein EPa mit mir um :lol:
Ist da :thumb: :hurra:
Benutzeravatar
Misee
 
Beiträge: 160
Registriert: Di 27. Dez 2016, 21:44

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon drilling » Fr 6. Jan 2017, 12:01

Misee hat geschrieben:
Ich hab das Reserverad die letzten 15 Jahre immer aus jedem Auto raus. Für was auch 20-30 KG gespart.


20-30 kg?! Fährst du einen LKW?
Ein PKW Reifen mit Felge wiegt 10-15 kg, die üblichen schmalen Noträder deutlich unter 10 kg.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 4796
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 21:59

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon gekfsns » Fr 6. Jan 2017, 16:15

IOnik hat geschrieben:
...
wären Runflatreifen auch eine Alternative, oder haben die zu viele Verluste?

Bloss nicht, die BMW Fahrer die ich kenne jammern alle über die harten Flanken und steigen irgendwann auf normale Reifen um wo der Federkomfort besser ist
gekfsns
 
Beiträge: 1899
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Reifen für IONIQ

Beitragvon Roland81 » Mo 27. Feb 2017, 15:48

So ich habe heute bei sonnigen 15°C den Winter für beendet erklärt:
Die Zubehöralus mit Michelin Alpin 5 kamen runter und die Originalfelgen mit Originalbereifung drauf.

Alle die den Ioniq nur mit Winterreifen kennen: freut euch: mit der Originalkombination ist er subjektiv deutlich leiser und rollfreudiger :)

(Und schicker finde ich sie auch)
TPMS war übrigens auch kein Problem. Nach wenigen Kilometern erschien der Reifendruck im Display.
IMG_20170227_135950.jpg
Ioni(q)siert seit 18.11.2016 :D 07/2018 29 x 320Wp QCells Duo - Kostal Piko BA - BYD 7,7 kWh
Roland81
 
Beiträge: 845
Registriert: So 11. Sep 2016, 09:55
Wohnort: Freiburg i.B.

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Antrieb, Elektromotor

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast