Schlüssel verloren beim Fahren

Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon Helfried » Mi 27. Dez 2017, 16:58

Was passiert eigentlich beim Ioniq, wenn man testhalber den Schlüssel während der Fahrt beim Fenster hinaus wirft?

Der Fall ist zugegeben eher theoretisch, aber technisch das Gleiche wäre es wohl, wenn einem jemand bei der roten Ampel die Jacke vom Beifahrersitz stiehlt samt Schlüssel drin.
Oder wenn die Holde sich beim Kiss&Ride-Parkplatz hastig vom Fahrer verabschiedet und samt Handtasche mit Schlüssel drin gerade noch rechtzeitig in den eben abfahrenden Zug steigt.
Helfried
 
Beiträge: 7993
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Anzeige

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon Dai » Mi 27. Dez 2017, 17:24

Theoretisch sollte das Auto dann schreien und piepen und irgendwann den Motor abdrehen.
Sowas sollte sich aber leicht in der Einfahrt oder Garage testen lassen.

Meine Tiefgarage wäre groß genug das ich vorne den Schlüssel rauswerfen könnte und gucken kann wie weit ich noch reinfahren kann :D
Mir fehlt nur der Ioniq zum Testen.
Dai
 
Beiträge: 182
Registriert: Sa 13. Mai 2017, 12:24

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon benwei » Mi 27. Dez 2017, 17:24

Ich würde erwarten, dass das Auto weiterläuft, solange bis man es ausschaltet. Dann ist Sense ohne Schlüssel.

So haben sich zumindest bisher alle meine Renaults mit Keycard verhalten.
Renault ZOE Intens R240, EZ 09/16, seit 07/17
Hyundai IONIQ Elektro Premium - bestellt: 13.06.18 - zugelassen 27.06.18 - abgeholt 02.07.18
Wallbox ABL eMH1 11kW mit 7m Typ2
Benutzeravatar
benwei
 
Beiträge: 715
Registriert: Mo 26. Dez 2016, 14:32
Wohnort: nähe Braunschweig

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon Spaßbremse » Mi 27. Dez 2017, 17:43

benwei hat geschrieben:
Ich würde erwarten, dass das Auto weiterläuft, solange bis man es ausschaltet. Dann ist Sense ohne Schlüssel.

So wird es sein. Alles Andere wäre auch gefährlich. Der Schlüssel muss ja auch nicht weg sein, es könnte sich ja auch einfach die Elektronik verabschieden.
Es grüßt der Norman
Benutzeravatar
Spaßbremse
 
Beiträge: 329
Registriert: Di 24. Sep 2013, 15:16

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon Helfried » Mi 27. Dez 2017, 18:00

benwei hat geschrieben:
Ich würde erwarten, dass das Auto weiterläuft, solange bis man es ausschaltet. Dann ist Sense ohne Schlüssel.


Ah, das ist gut.

Dann muss man aber beim eventuell notwendigen Aufladen gut mitdenken. Denn manche Ladesäulen erfordern es, dass man den Wagen vor dem Ladestart abschaltet.
Helfried
 
Beiträge: 7993
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon IQ1117 » Mi 27. Dez 2017, 18:06

Falls der RFID-Schlüsselanhänger mit rausgeflogen ist ...
IONIQ Premium Polar White bestellt am 11.11.2017
Liefertermin: Ankunft Händler: 20.07.2018, Abholung: 27.07.2018
persönliche Wartezeit 258 Tage, Wartezeit Händler: knapp 14 Monate (Vorlauf)
IQ1117
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 12:55

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon Helfried » Mi 27. Dez 2017, 18:19

IQ1117 hat geschrieben:
Falls der RFID-Schlüsselanhänger mit rausgeflogen ist ...


Haha, genau...
Neulich bin ich versehentlich ohne Geldtäschchen fortgefahren, und wie ich's bemerkt habe, habe ich über die Konsequenzen nachgedacht: Naja, zum Essen würden die Notmünzen im Aschenbecher reichen, den Kaffee gibt es gratis beim Ikea. Nur der Strom würde übel knapp werden, egal, fahren wir mit dem Plugsurfing-Chip-Schlüsselanhänger zur ELLA-Säule. Autsch, das wäre beinahe in die Hose gegangen, funktionierte nämlich nicht.
Helfried
 
Beiträge: 7993
Registriert: So 7. Aug 2016, 18:26

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon IQ1117 » Mi 27. Dez 2017, 18:25

Bisher habe ich ja ne NewMotion-Karte im Geldbeutel. An einen Schlüsselanhänger von Plugsurfing hatte ich als nächstes gedacht, aber für echte Redundanz benötige ich vielleicht doch noch was für ins Auto legen?

Wobei ich nicht vor habe meinen Autoschlüssel aus dem Fenster zu werfen. Höchstens an Ostern mit einem bunten Ei drangekettet.
IONIQ Premium Polar White bestellt am 11.11.2017
Liefertermin: Ankunft Händler: 20.07.2018, Abholung: 27.07.2018
persönliche Wartezeit 258 Tage, Wartezeit Händler: knapp 14 Monate (Vorlauf)
IQ1117
 
Beiträge: 233
Registriert: Sa 11. Nov 2017, 12:55

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon gekfsns » Mi 27. Dez 2017, 20:15

Man kann sich ja seine Ladekarten klonen und die Klone dann im Handschuhfach verstauen.
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit bei der eRUDA
Infobroschüre: Elektrisch unterwegs mit dem Ioniq - Informationen von begeisterten Ioniq-Fahrern
gekfsns
 
Beiträge: 1863
Registriert: Do 22. Sep 2016, 18:51

Re: Schlüssel verloren beim Fahren

Beitragvon Sawok » Mi 27. Dez 2017, 20:30

Es wird nur bis zum Laden funktionieren, danach muss auf jedem Fall auf den ON-OFF Schalter gedrückt werden, was ohne Schlüssel bestimmt nicht geht, wird sicher mal einer testen....
Ioniq Marina Blue Premium bestellt 10.1.2017 am 5.10.2017 abgeholt......läuft.
Benutzeravatar
Sawok
 
Beiträge: 166
Registriert: So 1. Jan 2017, 12:33
Wohnort: Zentral

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste