Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Beitragvon alb_ino » So 11. Feb 2018, 20:27

Liebe Leute,
seht ihr eine Möglichkeit, die aktuelle 2016erFirmware zu sichern um - quasi bei Nichtgefallen der Neuen - wieder die alte zu installieren?
Es könnte ja sein, dass ich doch mal unbedingt eine 5GHz WLAN-Verbindung benötige oder mit dem aktualisierten Spurassi nicht zurecht komme.
Oder könnte ich die 2016er irgendwo (wo?) runterladen und dann durch Einsetzen der entsprechend bestückten SD-Karte einfach wieder ein Update (was dann ja ein Downgrade wäre) anstossen?

Beim Navi ist es ja ganz bequem... aber (bisher) unnötig
seit 18.10.13 und auch weiterhin Black Botschafter Leaf, weder Sonne noch Winter. Ab 6/178/17 Ioniq Premium weiß mit Loch im Dach
alb_ino
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 10:39

Anzeige

Re: Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Beitragvon T1D » So 11. Feb 2018, 22:12

alb_ino hat geschrieben:
seht ihr eine Möglichkeit, die aktuelle 2016erFirmware zu sichern um - quasi bei Nichtgefallen der Neuen - wieder die alte zu installieren?
Die Frage hab' ich mir auch schon gestellt und ich denke, das wird Dir keiner beantworten können bis es nicht jemand ausprobiert hat. - Ich erwarte nicht dass es geht. Die meisten Hersteller fahren hier der Einfachheit halber nur eine reine Vorwärtsstrategie.
Manchmal ist das aus Benutzersicht schade, aber aus Herstellersicht verständlich.

@Ioniq: Habt ihr das mit dem Downgrade in der Werkstatt schon mal getestet?
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 339
Registriert: Di 21. Mär 2017, 01:35

Re: Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Beitragvon Ioniq » Mo 12. Feb 2018, 19:39

Ganz ehrlich: Nein und werden wir auch nicht.
Elektro! Was sonst?
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 1153
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 18:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Beitragvon T1D » Di 13. Feb 2018, 01:06

Ioniq hat geschrieben:
Ganz ehrlich: Nein und werden wir auch nicht.
Danke für das klare Statement.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 339
Registriert: Di 21. Mär 2017, 01:35

Re: Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Beitragvon LtSpock » Di 13. Feb 2018, 08:28

Ob ein Downgrade möglich ist hängt davon ab, ob der Bootloader es zulässt. Wenn der Bootloader es zulässt dann kann auch nicht mehr passieren als bei einem Upgrade. Denke aber, dass sinnvollerweise beim Ioniq nur Upgrades möglich sind.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018 >> 22.01.2018 Abholung
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 750
Registriert: Di 25. Apr 2017, 14:19

Re: Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Beitragvon sensai » Di 13. Feb 2018, 11:13

Ein Rückwärtsflashen ist üblicherweise nur im sogenannten Expertenmodus möglich
d.h. es kann nur vom Entwickler der Software oder der Hardware durchgeführt werden.
die notwendigen Geräte dafür bekommen die Werkstätten nicht, sondern sind nur im Produktionswerk verfügbar.
Niedrigstenergiehaus (17 kWh/m²) mit Wärmepumpe und Tiefenbohrung

Zoe Intens (Q210) 12/2014 mit 17" TechRun
IONIQ Premium Blue Velvet: 03/2018 (vermutlich erster IONIQ mit Dachbox)
und damit: ein 100% Auspuff freier Haushalt 8-)
Benutzeravatar
sensai
 
Beiträge: 1293
Registriert: Do 23. Apr 2015, 14:26
Wohnort: Graz Süd

Re: Ist ein Downgrade der Firmware möglich?

Beitragvon alb_ino » Mo 19. Feb 2018, 11:20

Versuch macht kluch (auch wenn er aus Versehen statt fand - ich hatte die noch ältere Version statt der neuen auf die SD-Karte kopiert..)
Dateianhänge
2018-02-17 18.17.56.jpg
seit 18.10.13 und auch weiterhin Black Botschafter Leaf, weder Sonne noch Winter. Ab 6/178/17 Ioniq Premium weiß mit Loch im Dach
alb_ino
 
Beiträge: 37
Registriert: Fr 11. Okt 2013, 10:39

Anzeige


Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: TobsCA! und 14 Gäste