Auf nach Verona!

Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Di 1. Aug 2017, 17:57

Heute Nacht (ihr kennt das ja von mir schon) geht's auf in den Urlaub in ein kleines Nest hinter Verona.

Geplante Route: https://www.goingelectric.de/stromtanks ... r/1464289/
Ich lasse wohl wieder Glympe mitlaufen:
http://glympse.com/!Umrath

Und ich melde mich unterwegs bei den Stopps ab und an mal.

Geplante Abfahrt irgendwas zwischen 23:00 und 1:00. Ich gebe nochmal Bescheid, wenn ich genaueres weiss. Jetzt muss ich erstmal den Rest ins Auto packen und noch eine Runde schnorcheln. :mrgreen:
Zuletzt geändert von umrath am Mi 2. Aug 2017, 02:45, insgesamt 3-mal geändert.
Sangl #136: IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" seit 05.04.2017
Konavorbestellung #34, erwartete Lieferung Ende 11/18
Blog zum Thema Elektroauto
umrath@Mastodon
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2684
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon IO43 » Di 1. Aug 2017, 18:00

Uih, @umrath on tour :D

Na da wünsche ich Euch doch eine gute Fahrt und einen schönen Urlaub! :thumb:
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 3050
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon Akku » Di 1. Aug 2017, 18:04

Hallo,
schönen Urlaub wünsche ich euch.

Wie hast du das mit Smatrics und in Bozen gelöst ?

Mit freundlichen Grüßen
Oliver
i3 94Ah ab Sept.2016 :mrgreen:
Benutzeravatar
Akku
 
Beiträge: 169
Registriert: Fr 15. Feb 2013, 04:43
Wohnort: Darmstadt-Dieburg

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon ploep » Di 1. Aug 2017, 18:06

Hübsche Tour... wirst du wo immer du bezahlen musst versuchen die entega-Karte zu verwenden? Wenn ja würde ich mich riesig darüber freuen, wenn du bei den Ladestopps kurz angibst, womit du freigeschaltet hast. Ansonsten wünsche ich eine entspannte Fahrt, und einen schönen Urlaub!!
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 235
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon IO43 » Di 1. Aug 2017, 18:07

Mit TNM würde es gehen.
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 3050
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon ploep » Di 1. Aug 2017, 18:12

@IO43: ich glaube @Akku bezieht sich da eher auf die angegebene Öffnungszeit. Könnte passieren, dass er außerhalb der Öffnungszeiten dort aufschlägt...
48h Zoe: infiziert :lol:
24h Ioniq: WOW :o

Elektrisch unterwegs im IONIQ PREMIUM PHANTOM BLACK seit 21.07.2017 :D :D :D
Benutzeravatar
ploep
 
Beiträge: 235
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:08

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon Greenhorn » Di 1. Aug 2017, 18:15

IO43 hat geschrieben:
Mit TNM würde es gehen.
Die NM Karte hat Thoralf doch bestimmt schon zerschnitten ;-)

Schönen Urlaub.

Gesendet von meinem D6603 mit Tapatalk
Gruß Bernd
Seit 26.02.15 Leaf Tekna: schon über 90.000 km Erfahrung :-)
In Planung: Ford Streetka-E-Roadster.
„Am Ende wird alles gut. Wenn es nicht gut wird, ist es noch nicht das Ende" (Oscar Wilde)
Benutzeravatar
Greenhorn
 
Beiträge: 4313
Registriert: Do 20. Feb 2014, 19:03
Wohnort: Geesthacht

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon PeterHusum » Di 1. Aug 2017, 18:16

Warum so oft laden? Und nicht Einfach länger und weniger?
65.000 km mit dem Ioniq unterwegs ohne Probleme. Audi E-Tron beim Laden Erwischt
https://youtu.be/N4lK7an8qS4
Benutzeravatar
PeterHusum
 
Beiträge: 370
Registriert: Sa 18. Mär 2017, 12:38
Wohnort: Husum

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Di 1. Aug 2017, 19:22

Smatrics sollte keine Problem sein, weil die Öffnungszeiten wohl nicht wirklich gelten und 24/7 offen ist.
Ich habe mich bei Smatrics registriert, kann also direkt laden. Die TNM-Karte habe ich tatsächlich noch. Wenn ich weider zurück bin aus dem Urlaub, werde ich mit der REWAG reden, dass sie mir die Kosten erstatten. Angeboten haben sie es ja schon, weil TNM offenbar nicht flexibel genug ist.

Ich lade so oft, weil ich dadurch mehr Sicherheitsreserven habe, für den Fall, dass dann doch mal eine Ladesäule nicht funktioniert. Der Zeitverlust ist im Vergleich dazu minimal.

Jetzt bin ich erstmal offline. Auto ist gepackt und ich haue mich aufs Ohr.
Sangl #136: IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" seit 05.04.2017
Konavorbestellung #34, erwartete Lieferung Ende 11/18
Blog zum Thema Elektroauto
umrath@Mastodon
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2684
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Auf nach Verona!

Beitragvon umrath » Mi 2. Aug 2017, 00:34

Wie das so ist mit den Plänen: Sie verzögern sich.
Ich werde wohl erst in etwa einer Stunde abfahren - hab' etwas länger gepennt als prognosiziert. :P
Sangl #136: IONIQ Premium Blazing Yellow "Bumblebee" seit 05.04.2017
Konavorbestellung #34, erwartete Lieferung Ende 11/18
Blog zum Thema Elektroauto
umrath@Mastodon
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2684
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Tom_N und 10 Gäste