Viiieeele Höhenmeter...

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon DeJay58 » Sa 17. Jun 2017, 19:15

Was soll Reku mit Reifenherschleiß bei einem Fronttriebler zu tun haben?
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3836
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Anzeige

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon IO43 » Sa 17. Jun 2017, 19:25

Naja, wenn die Hauptarbeit beim Beschleunigen und Bremsen auf der Vorderachse liegt, wird man das im Verschleiß der Vorderreifen schon merken.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1862
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon DeJay58 » Sa 17. Jun 2017, 19:43

Das tut sie ohnehin beim FWD.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3836
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon Helfried » Sa 17. Jun 2017, 19:49

DeJay58 hat geschrieben:
Das tut sie ohnehin beim FWD.


Ja, aber wer die Rekuperationsstufe 3 tatsächlich nutzt, bremst damit schon sehr heftig. Mit vorausschauendem, reifenschonenden Fahren hat das dann nicht mehr viel zu tun.
Helfried
 
Beiträge: 5202
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon IO43 » Sa 17. Jun 2017, 19:49

@ DeJay58

Natürlich. Aber Deine Frage war ja, was das damit zu tun hat.

Beim Frontantriebsverbrenner liegt ebenfalls die Hauptlast auf den Vorderrädern, aber dort Bremsen die Hinterräder eben auch noch einen kleinen Teil mit. Bis 80kW Bremsleistung wird beim Ioniq hingegen ausschließlich über die Vorderräder gebremst.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1862
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon DeJay58 » Sa 17. Jun 2017, 19:54

Die Motorbremswirkung geht auch beim Verbrenner nach vorn. Und das wenige was die Hinterräder normal mitbremsen wird man kaum bis nicht an den Reifen merken. Das ist wirklich sowas von vernachlässigbar.

Der i3 bremst auch ähnlich stark. Und selbst da ist bei normaler Fahrweise an den Hinterrädern keine überhöhte Abnutzung zu erkennen mit anderen BMW verglichen.
Also wegen dem sollte man sich null gedanken machen imho
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3836
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon ioniq-lienz » Sa 17. Jun 2017, 20:09

Helfried hat geschrieben:
Vermutlich meinst du kWh beim Verbrauch, nicht kW, oder?

Wie auch immer, ich glaube man versteht die Zahlen ;) Ich bin mir als Nicht-Techniker nie sicher, wann man kWh und wann man kW als Einheit verwendet.

boeselhak hat geschrieben:
Zum Thema Rekuperation über 100% hab ich ein Video gemacht, wo ich "virtuelle 101%" Display (oder 96% BMS) erreicht habe:

Ja, deinen Beitrag habe ich gesehen. Deine Videos und die vielen anderen fleißigen Ioniq-Youtuber haben mich dazu veranlasst, dieses Auto zu erwerben. Ich bin einfach begeistert von diesem Fahrzeug!

nr.21 hat geschrieben:
Hast Du die mechanische Bremse gebraucht bei der Bergabfahrt ?

Das kann ich nicht genau sagen, vermutlich schon, denn vor den Kehren muss man zusätzlich zur Reku in der 3. Stufe noch auf das Bremspedal treten, damit man nicht zu schnell in die Kurve fährt. Da könnten schon das eine oder andere Mal die Bremsscheiben benutzt worden sein, aber mit Sicherheit nicht so stark, dass sie heiß geworden sind.

Zum Theme Bergperformance: der Ioniq lässt wirklich keine Wünsche offen. Ich denke nur bei rutschigen winterlichen Bedingungen vielleicht auch Schneefahrbahn schlägt mich ein Allrad, aber so wie jetzt im Sommer und trockenen Straßen kann ich mit fast jedem mithalten ;) Aber ganz ehrlich, gemütlich fahren und fast lautlos dahingleiten macht mir mittlerweile noch viel mehr Spaß!
Hyundai Ioniq Elektro - Österreich-Modell - Style mit Winterpaket 3, Sicherheitspaket, Wärmepumpe - Platinum Silber
Benutzeravatar
ioniq-lienz
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 25. Mai 2017, 19:49

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon ganderpe » Sa 17. Jun 2017, 20:18

beim treten auf die bremsr bremst der ioniq mechanisch? das kann ich mir nicht vorstellen. ausser bei einer extremen bremsung.

bei einer langsamen bergabfahrt kann man mehr energie rekupetieren weil weniger energie durch den luftwiderstand vernichtet wird.

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
ganderpe
 
Beiträge: 144
Registriert: Di 8. Jul 2014, 21:53

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon DeJay58 » Sa 17. Jun 2017, 21:00

Verwende kW wie PS. Das hat nix mit Strom zu tun.
Verbrauch bezeichne als kWh.
Video Reku Test alte/neue SW: https://youtu.be/mTpot4lZYtA
Video 2: Reku Test: https://www.youtube.com/watch?v=HQd-0jxuzow
Video 3: i3 geht auch quer: https://www.youtube.com/watch?v=lM-mqv72fdY



BMW i3 Verbrauch inkl. Ladeverluste:
Bild
Benutzeravatar
DeJay58
 
Beiträge: 3836
Registriert: Sa 7. Dez 2013, 11:16
Wohnort: Voitsberg/Steiermark

Re: Viiieeele Höhenmeter...

Beitragvon nr.21 » Sa 17. Jun 2017, 21:31

Helfried hat geschrieben:
Das heißt, bei 80 km/h rekuperiert der Wagen mit genau der doppelten Leistung wie bei 40 km/h, natürlich aber zeitlich nur halb so lange.


Das habe ich jetzt leider nicht verstanden. Oder stehe ich gerade auf´m Schlauch ?
Es muss ja immerhin die 4fache Energie vernichtet werden
nr.21
 
Beiträge: 307
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste