Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Helfried » Di 28. Nov 2017, 18:32

Nordstromer hat geschrieben:
und der Ioniq wirklich steht. Da dürfte dann eigentlich nur maximal ein Balken sein. Oder verbraucht der Ioniq i Idle immer mindestens 2kWh/100km?


Wenn der Wagen steht, kann man den Verbrauch pro 100 km nicht berechnen oder anzeigen.
Helfried
 
Beiträge: 5277
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Jogi » Di 28. Nov 2017, 18:33

Nordstromer hat geschrieben:
[...] da zwei Balken stehen wenn keine Verbraucher zugeschaltet sind und der Ioniq wirklich steht. Da dürfte dann eigentlich nur maximal ein Balken sein. Oder verbraucht der Ioniq i Idle immer mindestens 2kWh/100km?

Streng genommen ist der Verbrauch/100km im Stand unendlich, wenn >0.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Nordstromer » Di 28. Nov 2017, 18:37

Richtig darum verstehe ich die 2kWh umso weniger in diesem Zusammenhang. Selbst wenn ich dann Verbraucher zuschalte bleiben beide Balken. Weil er steht?
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Jogi » Di 28. Nov 2017, 18:47

Ich weiß es nicht.
Könnte mir aber vorstellen, dass die Programmierer hier einfach eine symbolische Anzeige stehen lassen, solange sich das Fahrzeug nicht bewegt und irgendeine Leistungsaufnahme durch andere Verbraucher anliegt.
Wenn früher alles besser war,
hätte man's ja auch so lassen können.
Jogi
 
Beiträge: 3190
Registriert: Di 3. Apr 2012, 18:22

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Langsam aber stetig » Di 28. Nov 2017, 21:25

Nordstromer hat geschrieben:
Jeder Balken steht für 1kWh/100km. Aufgefallen ist mir das auch dann da zwei Balken stehen wenn keine Verbraucher zugeschaltet sind und der Ioniq wirklich steht. Da dürfte dann eigentlich nur maximal ein Balken sein. Oder verbraucht der Ioniq i Idle immer mindestens 2kWh/100km?

Wenn der Ioniq an ist und steht braucht er unendlich viele kWh/100 km. Vielleicht wird im Stand kWh/h angezeigt?
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 974
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon MSThrek » Di 28. Nov 2017, 21:37

Rechnet ihr die aktuelle Leistung der Verbraucher Motor, Klima und Elektrik zusammen und ihr kommt z. B. auf 15kw.
Wenn ihr jetzt 100 km/h fahrt habt ihr einen Verbrauch von 15kwh/100km. Fahrt ihr 50 km/h ist der Verbrauch eben 30 kwh/100km und so weiter
MSThrek
 
Beiträge: 135
Registriert: Di 13. Dez 2016, 15:54

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon MSThrek » Mi 29. Nov 2017, 08:28

Hier sieht man die Verbraucher haben 11,5 kw zusammen ich fahre 100 km/h und der Balken steht auf 12 kwh/100km.
Da die Anzeige vom Motor keine Nachkommastellen hat, passt das ganz gut.
Dateianhänge
20171129_075813.jpg
Hier ganz gut zu sehen
MSThrek
 
Beiträge: 135
Registriert: Di 13. Dez 2016, 15:54

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon lukaso » Mi 29. Nov 2017, 11:45

Ich kenn es von meinem "alten" VW dass er im Stand auf Liter pro Stunde umschaltet. Denn 2 kWh/Stunde würde ungefähr hinkommen mit Heizung und allem beim Parken.
lukaso
 
Beiträge: 15
Registriert: Di 5. Sep 2017, 17:28

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Nordstromer » Mi 29. Nov 2017, 12:57

Im Stand kWh/h wäre eine Möglichkeit. Aber wenn keine Verbraucher aktiv sind wie kommen dann die 2 kWh/h (angenommen) zustande?
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Helfried » Mi 29. Nov 2017, 13:03

Nordstromer hat geschrieben:
Im Stand kWh/h (kW) wäre eine Möglichkeit. Aber wenn keine Verbraucher aktiv sind wie kommen dann die 2 kW (angenommen) zustande?


Die Heizung braucht ein halbes kW, Sitzheizung und "Grundsystem", Licht etc. auch. Und schon wären wir bei einem Strich.
Aber im Ernst, die Anzeige im Stand bedeutet gar nichts, die ist halt einfach da. Im Verbrenner verschwindet ja auch die mechanische Verbrauchsnadel nicht, wenn der Wagen steht.
Helfried
 
Beiträge: 5277
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Accuquäler und 3 Gäste