Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Impact » Sa 25. Nov 2017, 18:16

GcAsk hat geschrieben:
Hab teilweise bei 15km/h anscheinend fast 60kWh/100km Verbrauch? Das kann doch gar nicht stimmen.
Doch, das könnte schon stimmen. Rechenbeispiel:
- Leistung bei 15km/h = 9 kW
- Zeit, um mit 15km/h 100km weit zu fahren: ca. 6,666 Stunden
- 9kW mal 6,666 Stunden ergibt ca. 60kWh also einen Verbrauch von ca. 60kWh/100km
Die 9kW bei 15km/h kommen aber vermutlich nur zustande wenn es leicht bergauf geht oder beschleunigt wird. Der Leistungsbedarf bei dieser Geschwindigkeit in der Ebene und konstanter Fahrt dürfte deutlich niedriger sein und dann auch die Verbrauchsanzeige deutlich unter 60kWh/100km liegen. Am besten mal die Werte der Anzeige des aktuellen Leistungsbedarfs im EV-Menü mit den gleichzeitig angezeigten Verbrauchswerten vergleichen, ob das dann paßt.
Impact
 
Beiträge: 189
Registriert: Do 9. Mär 2017, 14:17

Anzeige

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon GcAsk » Sa 25. Nov 2017, 19:21

Ah okay, verstehe. Vielen Dank für die Aufklärung, das klingt logisch. Ja, dieser Balken schwankt, ist bei niedrigen Geschwindigkeiten aber meistens sehr hoch. Jetzt erklärt sich auch, wieso :)
Seit dem 25.07.2017 elektrisch mit dem IONIQ unterwegs. Bestell-Nr. 183.
****
Entwickler der EVNotify-App
****
IONIQ-Vlogs
****
Folg mir auf Twitter (twitter.com/GPlay97_) :-)
GcAsk
 
Beiträge: 1093
Registriert: Do 5. Mai 2016, 20:43

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Helfried » Sa 25. Nov 2017, 20:04

Viel Power bei niedriger Geschwindigkeit bedingt den höchsten Momentan-Verbrauch. Eh klar.

Dennoch darf man ziemlich zügig beschleunigen, ohne dass der Durchschnittsverbrauch signifikant steigt.
Helfried
 
Beiträge: 5298
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon T1D » Sa 25. Nov 2017, 20:45

Meinem Gefühl nach ist diese Anzeige mangels _genauer Angaben zur Berechnung_ einfach nur völlig sinnfrei und ich versuche sie zu ignorieren. Dieser "Sinnfrei-Balken", wie ich ihn immer nenne, ist auch ziemlich das einzige wirkliche Mysterium in diesem Auto das sich standhaft allen Erklärungsversuchen widersetzt.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 232
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon bangser » Sa 25. Nov 2017, 20:55

Mein persönliches sinnfreies Teil beim Ioniq ist die Kofferrraumrollo. Sorry fürs OT.
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 906
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 19:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon bm3 » Sa 25. Nov 2017, 21:07

Sowas haben ja auch andere E-PkW und ist eigentlich nicht sinnfrei. Bringt aber nur was bei gleichmäßiger Fahrt, beispielsweise auf BAB, da zeigt es auf einen Blick den aktuellen Verbrauch hochgerechnet auf 100km bei Beibehaltung dieses Fahrstils an. Mit sowas kann man die gefahrene Geschwindigkeit in Richtung des niedrigst erzielbaren Verbrauches anpassen. Falls man das überhaupt möchte. ;)
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5749
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Langsam aber stetig » Sa 25. Nov 2017, 21:15

Das haben nicht nur E-PKW, sondern auch Verbrenner. Momentanverbrauch (ob kWh oder l/100 km) finde ich aber nicht so interessant, da sich das ja ständig ändert. Und was bringt es mir zu wissen, dass ich 70 Liter oder 50 kWh pro 100 km brauche, wenn ich gerade krieche?
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 982
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon bm3 » Sa 25. Nov 2017, 21:24

Habe doch gerade erst versucht zu erklären wann es was bringen könnte ?
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5749
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Langsam aber stetig » Sa 25. Nov 2017, 21:38

bm3 hat geschrieben:
Habe doch gerade erst versucht zu erklären wann es was bringen könnte ?

Ergibt auch Sinn, hatte ich wohl übersehen!
Benutzeravatar
Langsam aber stetig
 
Beiträge: 982
Registriert: Mi 11. Jan 2017, 14:30

Re: Rätselhafte Verbrauchsanzeige - blauer Balken

Beitragvon Nordstromer » Di 28. Nov 2017, 18:28

Jeder Balken steht für 1kWh/100km. Aufgefallen ist mir das auch dann da zwei Balken stehen wenn keine Verbraucher zugeschaltet sind und der Ioniq wirklich steht. Da dürfte dann eigentlich nur maximal ein Balken sein. Oder verbraucht der Ioniq i Idle immer mindestens 2kWh/100km?
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 2N3055 und 7 Gäste