Hypermilingversuch

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon St3ps » Mi 12. Jul 2017, 19:28

Soweit ich weiß schreibt die StVO nur vor, wie schnell man fahren darf oder wie schnell ein Fahrzeug min. fahren muss (BAB), allerdings wenn Opa mit Hut chronisch 20 km/h langsamer fährt als erlaubt, gehört das im Grunde auch bestraft, weil Zumutung (und nein, man kann und darf nicht überall überholen). Ich möchte nicht wissen, wieviele (tödliche) Unfälle vermieden hätten werden können, wenn nicht die beiden Extreme "Verkehrsrowdy" und "notorischer Schleicher" aufeinanderprallen würden. :D
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 737
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Anzeige

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon Twizyflu » Mi 12. Jul 2017, 19:29

Also jetzt mal ehrlich seid doch nett und gratuliert ihm?
Er hat bewiesen was mit einem Elektroauto möglich ist.
Weniger Verbrauch als ein Twizy und die Normreichweite eines ZOE mit 50% mehr Batteriekapazität!
Dem Effizienz Kaiser IONIQ und seinem Fahrer - GRATULATION!
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18759
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon Tom_N » Mi 12. Jul 2017, 19:34

Ich glaube nicht, dass Hubi so langsam gefahren ist, dass er eine Gefährdung dargestellt hat.
Ich fahre sicher nicht langsam und wurde heute an einer sehr unübersichtlichen Stelle von einem Idioten überholt...das war mal richtig gefährlich.
Wäre ich wesentlich langsamer gefahren hätte der wesentlich besser überholen können aber ich habe mit seiner unsinnigen Aktion auch null gerechnet.
Da treffen nicht immer nur Heizer auf Opas.
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 715
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon Jm Plugin » Mi 12. Jul 2017, 19:55

Einzig auf der Autobahn gilt eine mindest Geschwindigkeit von 40km/h, bei freier Bahn.
Jm Plugin
 
Beiträge: 199
Registriert: Sa 18. Feb 2017, 23:35

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon T1D » Mi 12. Jul 2017, 20:26

Jm Plugin hat geschrieben:
Einzig auf der Autobahn gilt eine mindest Geschwindigkeit von 40km/h, bei freier Bahn.
Also meine Fahrschulzeit ist ja schon ein paar Jahrzehnte rum, aber waren das nicht 60 km/h auf der BAB und bezog sich das nicht auf "Können", nicht müssen?

("Die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit muß min. 60 km/h betragen", so hab' ich das noch in meinen grauen Zellen abgespeichert)
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 228
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon Tom_N » Mi 12. Jul 2017, 20:58

T1D hat geschrieben:
("Die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit muß min. 60 km/h betragen", so hab' ich das noch in meinen grauen Zellen abgespeichert)

Ich habe das auch so im Sinn, würde aber mit einem Gefährt was wirklich nur 60 kann gar nicht auf eine AB wollen...das wär mir zu gefährlich bei den Millionen Brummis die mich dann verfluchen
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 715
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon olsvse » Mi 12. Jul 2017, 21:22

@Hubi:
Gratualtion für die 400 auch von mir.

Hat jemand das letzte Video von Horst Lüning gesehen?
Das wo er die Verbrauchsmessungen bei 90, 150 und 200 macht.
Dort läd er IONIQ-Fahrer zu einer Vergleichfahrt ein.

Gruß,
OlSvSe


Gesendet von meinem SM-T580 mit Tapatalk
Bestellt: Premium in Marina Blue Metallic.
Angekündigt: 30.06.2017 ==> Ade Du Schummel-Stinker :twisted:
Benutzeravatar
olsvse
 
Beiträge: 135
Registriert: Fr 20. Jan 2017, 10:59

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon T1D » Mi 12. Jul 2017, 23:40

olsvse hat geschrieben:
Das wo er die Verbrauchsmessungen bei 90, 150 und 200 macht.
Dann könnte man aber nur die 90 und die 150 vergleichen, mit der 200 tut sich der Ioniq ein bissl hart.
Lieber Blödeleien als blöde Laien... :D
T1D
 
Beiträge: 228
Registriert: Di 21. Mär 2017, 00:35

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon IO43 » Do 13. Jul 2017, 04:18

olsvse hat geschrieben:
Hat jemand das letzte Video von Horst Lüning gesehen?
Das wo er die Verbrauchsmessungen bei 90, 150 und 200 macht.
Dort läd er IONIQ-Fahrer zu einer Vergleichfahrt ein.


Das kann ich mal machen, die Strecke ist ja quasi vor meiner Haustür. ;)
Die 200km/h sind natürlich nicht drin, auch die Absenkung des Fahrzeugs wird schwer fallen.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1877
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Hypermilingversuch

Beitragvon Impact » Do 13. Jul 2017, 06:04

IO43 hat geschrieben:
auch die Absenkung des Fahrzeugs wird schwer fallen.
Temporär wird's schwierig, eine dauerhafte Absenkung ist jedoch in Aussicht: hyundai-ioniq-allgemeines/unterstuetzung-h-r-fuer-entwicklung-von-tieferlegungsfedern-t23748.html
Impact
 
Beiträge: 186
Registriert: Do 9. Mär 2017, 14:17

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Batterie, Reichweite

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste