Umrath in Norwegen

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon Blue shadow » Do 2. Nov 2017, 16:38

Sind die schuckodosen frei zugänglich ...ohne freischaltung....ohne abrechnung? Paradies on earth
ExKonsul leaf blau winterpack ca 34.000 km Spannung und Spass mit Akku und Golfball punktierter Oberfläche zur cw reduzierung....brusa booster in arbeit...in warteschleife auf upgrade 40 kwh in 24 monaten
Benutzeravatar
Blue shadow
 
Beiträge: 2634
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 09:47
Wohnort: Im wald von waldbröl

Anzeige

Umrath in Norwegen

Beitragvon umrath » Do 2. Nov 2017, 16:40

Ja, wie die meisten Typ 2-Dosen auch.
Manche muss man mit einer RFID freischalten. Kostenlos sind sie aber trotzdem.
Geld kosten nur die Schnelllader.

Ich war eben aus Nostalgiegründen an meiner alten Wohnung in Kolsås. Auf dem Parkplatz war an JEDEM Stellplatz eine Schukodose verfügbar. Offen, ohne jede Registrierung, Abrechnung oder sonstiges Gedöns.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon wp-qwertz » Do 2. Nov 2017, 20:37

umrath hat geschrieben:
...Auf dem Parkplatz war an JEDEM Stellplatz eine Schukodose verfügbar. Offen, ohne jede Registrierung, Abrechnung oder sonstiges Gedöns.



das ist ganz großes kino und ich hoffe sehr, dass das auch irgend wann mal hier so sein wird :!: deine letzten beiden photos habe ich nicht so ganz verstanden: sind das alles ev´s am "horizont" :D ?!?
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4094
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon wolpertinger42 » Do 2. Nov 2017, 20:56

auf dem ersten Bild sind einige dabei, auf dem zweiten ist der Tesla-Store zu sehen.
derzeit: VW Passat CC 2.0 TSI
bestellt am 5.7.2017: Hyundai IONIQ elektro #316 in marina blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 19:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon umrath » Do 2. Nov 2017, 21:08

Nach oberflächlicher Zählung komme ich auf mindestens 15.
Das 2. Bild ist der Tesla-Shop in Bærum.
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2169
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon wolpertinger42 » Do 2. Nov 2017, 21:11

Ist auch ein Treffen von Bumblebee mit Optimus Prime geplant?
derzeit: VW Passat CC 2.0 TSI
bestellt am 5.7.2017: Hyundai IONIQ elektro #316 in marina blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 19:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon wp-qwertz » Do 2. Nov 2017, 21:14

danke für die aufklärung. das versteckte tesla gebäude habe ich erst jetzt erkannt :oops: :oops:
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4094
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon Majaleia » Do 2. Nov 2017, 22:54

umrath hat geschrieben:
Ich habe 3 Jahre in Oslo gewohnt. Chaos gab‘s hier nur, wenn Deutsche im November mit Sommerreifen zum Holmenkollen rauf wollten. ;)


Ok, ich habe 1 Jahr in Oslo ohne Auto und 6 Jahre in Nittedal mit Auto gewohnt, da hatten wir im Winter regelmässig Schneechaos. ;) Und es lag nicht an den Touris, die sich zum Varingskollen verirrt hatten.
Benutzeravatar
Majaleia
 
Beiträge: 746
Registriert: Di 19. Mai 2015, 16:20

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon AmperaEoderZoe » Sa 4. Nov 2017, 01:34

Ich meine ich hätte vor längerem mal gelesen, dass in Norwegen an vielen Parkplätzen Schuko-Dosen sind, weil viele Norweger für den Winter eine elektrische Motorvorwärmung in ihren Verbrennern habe. Hatte ich auch in meinem Polo. Braucht nur ca 0,5 KW.
VW Polo 1,6 TDI BMT seit 11/2010 bis 7/2017, Verbrauch im Schnitt ca. 4,1L
Ioniq bestellt bei HyundaiSangl Ende Januar 17 in Phönix Orange, am 15.7.abgeholt.
Benutzeravatar
AmperaEoderZoe
 
Beiträge: 57
Registriert: Di 20. Dez 2016, 21:03
Wohnort: NRW Süd

Re: Umrath in Norwegen

Beitragvon Eckhard » Sa 4. Nov 2017, 06:51

Richtig. So ist es. Die Steckdosen sind für die elektrischen Heizungen und häufig nicht zum Laden von Elektroautos geeignet da sie nur für begrenzte Zeit geringen Strom abgeben. Z.B. für 30 Minuten 8A. Wir wollten bei unser Nordkaptour mit dem i3 im Sommer dort laden. Ging aus oben genannten Gründen nicht.
BMW i3 94Ah, Wärmepumpe, CCS, SHZ, Parkassistent, Comfort Paket, Business Package, seit 28.04.17
Tesla Model S75, Schiebedach, Premium-Ledersitze, seit 16.6.17
http://eautovlog.de Jeden Tag um 18 Uhr E-Auto-News und Elektroautovlog
Eckhard
 
Beiträge: 318
Registriert: So 12. Feb 2017, 05:10

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste