Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komfort?

Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komfort?

Beitragvon EddyB » Fr 24. Nov 2017, 15:06

Gibt es ioniqspezifische Erfahrungen betreffend des TT? Eigentlich tendiere ich zu GJR, die Michelin haben jedoch als Rollwiderstand "C". Ich hätte es gern leise, effizient, aber dennoch praktisch.
Benutzeravatar
EddyB
 
Beiträge: 86
Registriert: So 19. Nov 2017, 13:52

Anzeige

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon Morganix » Fr 24. Nov 2017, 15:35

Hallo EddyB,

ich fahre leider keinen Ioniq sondern einen Leaf, habe den aber vor 4 Wochen auf GJR von GoodYear gestellt und bin damit mehr als zufrieden. Extrem leise und sehr gut bei Regen, zum Verbrauch kann ich nur sagen, ich bin nicht schlechter als mit den 3 Jahre alten Michelin Eco die montiert waren.

Grüße
Morgi
Morganix
 
Beiträge: 9
Registriert: So 23. Apr 2017, 04:37

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon Dachakku » Fr 24. Nov 2017, 15:40

Continental Allseason Contact. Brandneuer Puschen, mindestens(!) auf dem Gripniveau wie der Michelin CC, Klassenbester beim Rollwiderstand. Leise. Fahre ich seit 2 Wochen unterm Verbrenner. Jederzeit wieder. Zudem in meiner Größe noch 10,- Euro günstiger als der Michelin.

Alleine beim Verschleiß soll der Conti etwas schlechter sein - aber aus meiner Sicht ist dieser Punkt völlig egal.
Zuletzt geändert von Dachakku am Fr 24. Nov 2017, 15:43, insgesamt 1-mal geändert.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon LtSpock » Fr 24. Nov 2017, 15:42

Auf Matiz als auch X3 sind Ganzjahresreifen drauf. Sind nicht laut und brauchen auch nicht mehr Sprit. X3 wird auch im Winter in die Alpen bewegt und bisher keine Probleme (Allradantrieb hat da aber auch seinen Anteil dran). Auf den Ioniq kommen auch GJR drauf.

Dachakku hat geschrieben:
Continental Allseason Contact

Genau die kommen drauf!
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 25. Apr 2017, 13:19

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon EddyB » Fr 24. Nov 2017, 18:21

Prima, dann sieht das ja ganz gut aus mit GJRs. Bleibt für mich die Frage ob Michelin oder Conti. Wenn man Papa Google glauben darf, dann ist der Conti ein sommertauglicher Winterreifen und der Michelin ein wintertauglicher Sommerreifen. Nach eigener Erfahrung gab es mit Contis öfter Probleme mit Verhärtungen und Sägezahn. Das waren aber auch Reifen die einen halben Meter breiter waren. Nach den reinen Daten ist der Conti lauter, aber der Michelin hat einen höheren Rollwiderstand. Ein bissl lauter stört mich wohl eher als ein paar Milliwatt Mehrverbrauch. Grrr..., wer die Wahl hat...
Benutzeravatar
EddyB
 
Beiträge: 86
Registriert: So 19. Nov 2017, 13:52

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon biker4fun » Fr 24. Nov 2017, 19:03

Ich denke, du machst mit keinen von beiden etwas falsch. Ich habe mich für den Conti entschieden. Andere nehmen halt den Michelin. Hauptsache Qualitätsreifen. Subjektiv ist der Conti deutlich leiser als der Sommer-Energysaver-Serienreifen. Aber das ist nicht wirklich ein Kunststück.
IONIQ BEV Premium, Blazing Yellow v. Auto-Sangl seit 30.03.17
Zoe Int. 16.07.14 - 30.03.17 (45.000km), neptun grau met.
Wallb-e to go 22 kw, PV 8,3 kwp http://www.cyclist4fun.de/pv
Benutzeravatar
biker4fun
 
Beiträge: 1226
Registriert: Di 3. Jun 2014, 13:27
Wohnort: Eifel, Rheinland-Pfalz

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon sigma2 » Fr 24. Nov 2017, 19:24

Ich haben den CC plus drauf und bin sehr zufrieden. Ich konnte ehrlich gesagt keinen Unterschied im Laufgeräusch zur Originalbereifung erkennen. Bin auch schon auf Schnee damit gefahren, das ging sehr gut.
Hyundai Ioniq electric
VW Passat B8
sigma2
 
Beiträge: 96
Registriert: Mi 1. Mai 2013, 07:29
Wohnort: Oberwil

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon Dachakku » Fr 24. Nov 2017, 19:30

EddyB hat geschrieben:
Bleibt für mich die Frage ob Michelin oder Conti. Wenn man Papa Google glauben darf, dann ist der Conti ein sommertauglicher Winterreifen und der Michelin ein wintertauglicher Sommerreifen..


Ich weiß nicht aus welcher Quelle diese Aussage kommt, aber der Conti ist ein "Nachbau" vom erfolgreichen Michelin, ein sehr gelungener !
Und genau so ein wintertauglicher Sommerreifen.

Schaut mal in die heutige Autobild und schaut euch mal die Nässewerte an. Der Michelin fährt Kreise um die Mitbewerber und bremst auf Schnee fast so gut wie ein Winterreifen, dito bei der Zugkraft auf Schnee !

Es ist schlichtweg sagenhaft was die 3 Top-Pellen Michelin, Conti und Goodyear im Vergleich zu Winterpellen leisten !

Der Conti war im Herbst direkter Testgegner zum Michelin und sie sind beide auf gleich hohem Niveau. Schade dass er diesmal nicht dabei ist, ggf. konnte Conti die Größe (noch nicht) liefern. Man muss wissen, der Conti Allseason ist brandneu, meine Pellen sind Pressungen aus 30/2017 .

Daher könnt ihr mehr oder weniger die Münze werfen. Was der Michelin im heutigen Test der AutoBild kann, das kann der Conti genau so gut. Die Preise vom Conti sind allerdings besser, sowie der Rollwiderstand.
Smart Cabrio Brabus Exclusiv ED

Und wenn ich über's Wasser laufe, dann sagen meine Kritiker:" Schau dir das an, nicht mal schwimmen kann der."
Benutzeravatar
Dachakku
 
Beiträge: 2398
Registriert: Sa 27. Aug 2016, 11:59

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon EddyB » Fr 24. Nov 2017, 20:34

Erfolgreicher Nachbau... ? Also die Profile unterscheiden sich optisch wie Äppl und Birnen und 3dB die der Conti messtechnisch lauter ist, entspricht dem doppelten Schalldruck. Ich tendiere zum CC.
Benutzeravatar
EddyB
 
Beiträge: 86
Registriert: So 19. Nov 2017, 13:52

Re: Seriengummis vs Ganzjahresreifen - Rollwiderstand / Komf

Beitragvon St3ps » Sa 25. Nov 2017, 01:27

Und wenn kopiert, hätte Michelin bestimmt schon was unternommen. :)
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 746
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste