Rote LED in der Windschutzscheibe

Rote LED in der Windschutzscheibe

Beitragvon trischmiw » Do 19. Jan 2017, 21:19

Hallo Leute,
auch wenn ich jetzt schon über 1500 Ioniq Kilometer Erfahrung habe, ist mir bislang noch nicht klar, warum bei mir fast immer die rote LED in der Mitte der WIndschutzscheibe ganz vorne blinkt. Es ist keine der drei Ladekontroll-LEDs (die sind ja auch blau), sie sitzt noch etwas weiter vorne in einem kleinen Kästchen genau in der Mitte.
Ich hab in der Anleitung nichts gefunden, Ladetimer habe ich keinen eingestellt und so oft und so lange wie die blinkt kann es auch nicht die 12 Batterie Nachladefunktion sein. Hat jemand eine Ahnung?
Willi
2011er I-Miev seit 11 2014
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium seit 12/2016
trischmiw
 
Beiträge: 272
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 15:23
Wohnort: Gusterath

Anzeige

Re: Rote LED in der Windschutzscheibe

Beitragvon gekfsns » Do 19. Jan 2017, 21:34

Bei meinen VW blinkte auch immer eine LED in den Türen um zu signalisieren dass das Auto zugesperrt wurde, beim Ioniq bin ich auch noch ratlos was er mir damit andeuten will :)
Ioniq Electric - bestellt als #29 in der Ioniq Zentrale Landsberg 11/16 - on the road seit 21.12.16
Mach mit beim eRUDA 2018 Ioniq Team
gekfsns
 
Beiträge: 1318
Registriert: Do 22. Sep 2016, 17:51

Re: Rote LED in der Windschutzscheibe

Beitragvon skychief » Do 19. Jan 2017, 22:10

Das heißt, dass die Alarmanlage aktiviert ist. Ja, der Ioniq hat eine Alarmanlage. Das ist mir erst nach ein paar Wochen aufgefallen. Sperre mal jemanden von außen im Auto ein. Nach 30 Sekunden, wenn die rote LED blinkt, lass ihn von innen die Tür entriegeln und öffnen. Dann geht die Alarmanlage los. Einmal die Autoschlüsselfernbedienung bedienen und die Alarmanlage ist wieder aus.
skychief
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 2. Jan 2017, 11:42

Re: Rote LED in der Windschutzscheibe

Beitragvon bm3 » Do 19. Jan 2017, 22:17

skychief hat geschrieben:
Das heißt, dass die Alarmanlage aktiviert ist. Ja, der Ioniq hat eine Alarmanlage. ...


Uff :? :?: :hurra:

Da haben wir jetzt aber Glück gehabt dass es nicht schon wieder ein neues technisches Problem beim Ioniq gibt. :D :lol:

editiert:
Es gibt auch EVs wo etwas rot blinkt ohne Alarmanlage, wahrscheinlich um Diebe zu täuschen ? Oder für die Wegfahrsperre ?
Benutzeravatar
bm3
 
Beiträge: 5733
Registriert: Di 10. Apr 2012, 22:06

Re: Rote LED in der Windschutzscheibe

Beitragvon Ioniq-Graz » Fr 20. Jan 2017, 11:05

Das haben übrigens ALLE Hyundai´s :D
Ioniq-Graz
 
Beiträge: 184
Registriert: Do 15. Dez 2016, 12:09

Re: Rote LED in der Windschutzscheibe

Beitragvon trischmiw » Fr 20. Jan 2017, 11:58

Na, wenn das dann mal keine Erwähnung im Handbuch wert wäre! Das deutsche liegt im Auto, da konnte ich jetzt gerade nicht nachsehen. In der englischen wird zwar das Alarmsystem beschrieben, aber da steht nichts von dieser LED und das die dies signalisiert.
Willi
2011er I-Miev seit 11 2014
2013er Zoe Intens 6/2015 - 10/2016 RIP
2012er Opel Ampera ePionier seit 12/2015
2016er Hyundai Ioniq Premium seit 12/2016
trischmiw
 
Beiträge: 272
Registriert: Mi 28. Mai 2014, 15:23
Wohnort: Gusterath


Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste