Produktionszahlen Hyundai Ioniq Electric

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon corwin42 » Fr 18. Aug 2017, 07:50

eh100091 hat geschrieben:
Grüß euch,

ich bin mir nicht sicher, ob die Tabellen richtig interpretiert wurden. "Y2017 Western Europe Retail Sales by Model" sehe ich als gelieferte Einheiten. Somit wären 563 Einheiten ein neuer Rekord im Juli 2017. Ich habe mal mit 2016 verglichen, da interpretiere ich, dass "Sales per Model" die Bestellungen sind und "Retail" die Lieferungen. Mag mich eh täuschen aber es passt irgendwie zusammen. Der Heimische (Asien) Markt ist halt auch angesprungen.


Nein. Wenn "Sales per Model" die Bestellungen wären, dann hätten wir alle unsere Ioniqs schon. Das werden schon die "vom Werk" ausgelieferten Stückzahlen sein. Also für den Export das, was verschifft worden ist. Das sieht man auch sehr gut an den Zahlen für 2016. Da geht es mit der Produktion für Export so richtig los im September. Das sind dann die Fahrzeuge, die im November 2016 schon an Kunden ausgeliefert worden sind. Da ging es ja hier in Europa los mit dem Ioniq EV.

Retail sales sind meiner Meinung nach die Auslieferungen an Kunden. Vermutlich rechnet Hyundai da, was bei den Einzelhändlern letztendlich angeliefert wurde. Das waren halt im Juli recht viele (für ganz Europa). Das wird vermutlich dann im September einbrechen.

An den Zahlen sieht man also:

1. Das versprochene Ziel, die Produktion für den Ioniq EV zu erhöhen konnte noch nicht erreicht werden. Wir können nur hoffen, dass die Produktionszahlen jetzt im August steigen.

2. Die Ansage, die erhöhte Produktion möglichst für Auslieferungen, die für Juli/August geplant waren, zu verwenden war wohl komplett auf den koreanischen Markt bezogen. D.h. sie haben den lokalen Markt bevorzugt um da ihre 4-5 Monate Lieferzeit hin zu bekommen. Leidtragende sind die Exportländer, bei denen sich die ohnehin schon lange Lieferzeit weiter erhöhen wird.

Man kann echt nur hoffen, dass die versprochene Produktionserhöhung ab August wirklich greift, so dass zumindest wieder so viele Autos in den Export gehen wie bis zum Juni. Besser noch mehr. Sonst sehe ich bei den Lieferzeiten hier in Europa echt schwarz.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 462
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Anzeige

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon Tom_N » Fr 18. Aug 2017, 08:06

T1D hat geschrieben:
midget77 hat geschrieben:
Gute E l e k t r o A u t o s v e r k a u f t scheinbar n u r T e s l a...
Was soll mir dieses Geschrei jetzt sagen?

Da midget77 ja ZOE zu fahren scheint will er uns bestimmt damit sagen, dass sein Auto Mist ist *duckundweg*
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 714
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon Twizyflu » Fr 18. Aug 2017, 14:41

midget geht es eigentlich fast immer nur um den 3Phasen Lader im E-Auto :D
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18739
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon corwin42 » Do 14. Sep 2017, 07:53

Auch der August scheint ein ziemlich lahmer Monat gewesen zu sein, was Ioniq Elektro Produktionszahlen angeht.

959 sind in Korea geblieben, nur 210 in den Export gegangen.

D.h. auch im August gab es noch keine Produktionserhöhung (nur 1169 wurden produziert).(*)

Die gute Nachricht ist allerdings, dass es wohl zur Zeit ungewöhnlich viele Produktionsmeldungen in Deutschland hagelt. Vielleicht gab es im Juli+August irgendwelche Betriebsferien in Korea und jetzt geben sie erst so richtig Gas? Oder allgemein wegen Urlaubszeit? Vielleicht hat LG auch gegen Ende August einen Haufen Akkus (nach)geliefert? Keiner weiß es. Ich bin auf jeden Fall gespannt auf die Zahlen für September, also in etwa einem Monat.

Quelle: https://www.hyundai.com/worldwide/en/about-hyundai/ir/ir-activities/sales-performance

(*) Wobei die Interpretation der Zahlen nicht 100% richtig sein muss. Es scheint aber so zu passen. Mir wäre z.B. nicht bekannt, dass es eine Produktionsbestätigung für einen Ioniq EV gegeben hat, der im August für Deutschland produziert wurde. Dann kann das mit den wenigen (210) in den Export gegangenen Stück schon passen.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 462
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon akg » Do 14. Sep 2017, 09:09

Das werden ja immer weniger für den Export. Also langsam geht mir auch die Geduld aus, wenn ich diese Zahlen sehe.
Probegefahren: Smart ED3/4 • Opel Ampera • Tesla Model S P90D • Renault ZOE R240 • Hyundai IONIQ Electric
Glücklich mit: Hyundai IONIQ Electric (bestellt: 22.3.17, produziert: 15.9.17, abgeholt: 22.11.17)
Benutzeravatar
akg
 
Beiträge: 391
Registriert: Do 4. Aug 2016, 16:18
Wohnort: Weimar

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon Olaffit » Do 14. Sep 2017, 10:05

Twizyflu hat geschrieben:
midget geht es eigentlich fast immer nur um den 3Phasen Lader im E-Auto :D

dann sollte er aber nicht Tesla promoten...
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon corwin42 » Do 14. Sep 2017, 10:46

akg hat geschrieben:
Das werden ja immer weniger für den Export. Also langsam geht mir auch die Geduld aus, wenn ich diese Zahlen sehe.


Durchhalten. Es sind glaube ich für die deutschen Händler jetzt Anfang September so viele Produktionsbestätigungen gekommen, wie noch nie. Alleine bei Sangl ja schon etwa 40 Stück. Auf Facebook haben das auch andere Händler bestätigt, dass da jetzt einiges gekommen ist. Wurde ja auch langsam Zeit.

Ich denke, wir können uns auf viele Lieferungen im November freuen. Wenn es auch nicht gerade die schönste Jahreszeit ist, ein neues Auto zu bekommen.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 462
Registriert: Di 21. Mär 2017, 07:52
Wohnort: Borchen

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon trekki1990 » Do 14. Sep 2017, 11:03

akg hat geschrieben:
Das werden ja immer weniger für den Export. Also langsam geht mir auch die Geduld aus, wenn ich diese Zahlen sehe.


Immer storniert ruhig :D
Umso schneller bekomme ich meinen :twisted:
Gruß
trekki

Twizy Sport 80 2016 (tuned by OVMS) | 4,9 kwp PV
WARTEN AUF IONIQ PREMIUM in Blau seit 08/2017
geschätzte Lieferung anhand der Forumsdaten: 03-04/2018
trekki1990
 
Beiträge: 129
Registriert: Mi 12. Okt 2016, 19:12

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon MajorAn69 » Do 14. Sep 2017, 11:09

Nun ja.
Ich denke das die Durchhalteparole möglicherweise für die Besteller Q1 oder Q2 gilt (die noch nicht ausgeliefert wurden).

Für alle danach bestellten Fahrzeuge wird nur die potentielle Produktionserhöhung den Durchbruch bringen. Denn die Zahlen sprechen eindeutig für sich: Für den einheimischen Markt wird aufgestockt auf Kosten des Exports.
Selbst wenn die größere Stückzahl erreicht sein sollte (möglicherweise im nächsten im Monat) wird wohl noch mehr für Korea produziert, denn dort "fliegt" gerade das Thema E-Mobilität.

Ich rechne weiterhin nicht damit, dass Hyundai <1Jahr liefern kann :cry:

MajorAn
Ioniq in Marina-Blue bestellt am 08.08.17
PV-Anlage 3,51kWp
MajorAn69
 
Beiträge: 31
Registriert: Mi 9. Aug 2017, 16:12

Re: Produktion von IONIQ EVs noch NICHT erhöht

Beitragvon peterle » Do 14. Sep 2017, 11:31

trekki1990 hat geschrieben:
Immer storniert ruhig :D
Umso schneller bekomme ich meinen :twisted:


Glaube ich nicht. Wir gehören ja zu den "Stornierern". Unser Hyundai Händler (Kunde von uns) hat die Info von Hyundai erhalten, dass alle im Dezember 2016 und Januar 2017 bestellten Ioniq "vermutlich" noch 2017 ausgeliefert werden können. Wir hatten unseren Anfang Januar bestellt (Termin 11.05.) und im Juli die Info erhalten "Liefertermin ca. November / Dezember 2017". Das war dann das Todesurteil für unseren Ioniq.
9,8kwp und 78kwp PV auf dem Dach, zur Zeit 6 EVs und seit 4 Jahren ohne Verbrenner unterwegs
Benutzeravatar
peterle
 
Beiträge: 47
Registriert: Do 4. Mai 2017, 09:46

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Trytom und 7 Gäste