Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon MasterOD » Fr 28. Apr 2017, 15:28

Hallo zusammen,

ich wollte einmal fragen wie Ihr die Zeit nach der Bestellunterschrift bis zur Lieferung ausfüllt. :?:

Vorweg meine "Aktivitäten":

- Täglich den Verkäufer anrufen (nee Spass)
- Täglich ins Goingelectric Forum schauen
- Bildschirmhintergrundfotos vom zukünftigen Wägelchen suchen und als Diashow installieren (Quellentip => netcarshow.com)
- Im Ruhrpott bei http://ruhrauto-e.de/ stundenweise e-Mobile sharen und um den Block flitzen 1h/5€
- Zubehör durchsuchen (Fussraumbeleuchtung / Untertürlampe) :idea:

Wie vertreibt Ihr die Wartezeit? :?:
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 319
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:44

Anzeige

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon DavidW » Fr 28. Apr 2017, 15:38

Sehr zu empfehlen ist, herauszufinden wann dein Auto produziert wurde/wird.

Dann hier schauen, auf welchem Schiff dein Auto wohl ist. Start Uhlsen Ziel Bremerhaven.
Eurokor

Und dann jeden Tag mitverfolgen, wo das Schiff gerade ist. Hat mich sehr beruhigt.
Man weiss es bewegt sich was, aber es dauert einfach seine Zeit.

Und der Thread Schiffsverfolgung bietet sicher Gleichgesinnte.
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Benutzeravatar
DavidW
 
Beiträge: 262
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 20:51

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon MasterOD » Fr 28. Apr 2017, 15:46

@DavidW

Bis heute habe ich nur einen Fertigungsplantermin

in fünf Wochen :(

Dann folge ich deinen Empfehlungen. DANKE
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 319
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:44

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon Helfried » Fr 28. Apr 2017, 15:56

MasterOD hat geschrieben:
Wie vertreibt Ihr die Wartezeit? :?:


Ein beliebtes Hobby ist Ladesäulen Fotografieren.

GoingElectric ist zwar ganz gut bestückt mit Fotos, doch ein hoher Prozentsatz der Bilder ist dabei von gräulicher Qualität (Schlechtwetter) oder zeigt mehr den Tesla oder den Po der Zoe als die Umgebung samt Säule. Da kann man ein wenig Licht ins Dunkel bringen und verbringt seine Zeit sogar noch ein bisschen sinnvoll. Gleichzeitig ist das schon ein wenig Übung und Einstimmung auf künftige Ladeweilen.

Freilich würde diese Sache auch mit dem E-Auto mehr Spaß machen.
Helfried
 
Beiträge: 5288
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon Tom_N » Fr 28. Apr 2017, 16:01

Was auch richtig viel Zeit kostet ist sich mit dem Thema Ladekarten und Preismodelle der Betreiber auseinandersetzen.
Seit Monaten ein Buch mit sieben Siegeln für mich...ich kann nicht glauben, dass das wirklich deren Ernst ist.
am 20.01.2017 Hyundai IONIQ Style in Aurora Silver bestellt, Sangl - Liste die #102,
Abholung 21.09.2017 nach 8 harten Monaten des Wartens :D
Benutzeravatar
Tom_N
 
Beiträge: 726
Registriert: Fr 13. Jan 2017, 08:58
Wohnort: N-

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon MasterOD » Fr 28. Apr 2017, 16:13

@Helfried

Danke für den Tipp.

Gerade Regnet es, die nächste Säule ist bei mir keine 500 Meter entfernt.
Im Ladesäuleninfo habe ich schon eine Nahfeldinformation eingefügt, Foto folgt.

@Tom_N

Der Hinweis hilft bestimmt beim Zeitvertreib, DANKE
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 319
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:44

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon LtSpock » Fr 28. Apr 2017, 17:58

Ich habe schon zweimal die Bedienungsanleitung gelesen und als nächstes richte ich die PIDs in Torque ein. Nebenbei schaue ich auch noch Videos zum IONIQ auf youtube an.
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 164
Registriert: Di 25. Apr 2017, 13:19

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon Pepe-VR6 » Fr 28. Apr 2017, 18:42

Also das wichtigste ist die YouTube Sangl Videos zu gucken! ;)
Der wohl weltweit erste offiziell tiefergelegte Ioniq ;)
Damit es nicht so langweilig wird: Kona Sangl-Nr. 61 bestellt :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 557
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 18:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon MasterOD » Fr 28. Apr 2017, 20:36

LtSpock hat geschrieben:
Ich habe schon zweimal die Bedienungsanleitung gelesen und als nächstes richte ich die PIDs in Torque ein. Nebenbei schaue ich auch noch Videos zum IONIQ auf youtube an.



@ LtSpock

Die Bedienungsanleitung ist doch noch gar nicht gescannt worden (bis auf zwei Seiten) wie soll ich die denn jetzt lesen? ;)

@Pepe-VR6

Dieser Anregung werde ich mich dann einmal hingeben :geek:
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 319
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:44

Re: Nach der IONIQ-E Bestellung warten

Beitragvon E=m*c2 » Fr 28. Apr 2017, 20:41

Es gibt eine im Netz, ist aber auf englisch...
Der Fortschritt geschieht heute so schnell, dass, während jemand eine Sache für gänzlich undurchführbar erklärt, er von einem anderen unterbrochen wird, der sie schon realisiert hat. (Albert Einstein)
Benutzeravatar
E=m*c2
 
Beiträge: 190
Registriert: Sa 26. Nov 2016, 23:26

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: CQU1, Sawok und 11 Gäste