Keyless - Ich raffe es nicht

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon IO43 » So 6. Aug 2017, 09:50

Auf einen Knopf zu drücken ist schon unfassbar umständlich!? :roll:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon Olaffit » So 6. Aug 2017, 10:01

IO43 hat geschrieben:
Auf einen Knopf zu drücken ist schon unfassbar umständlich!? :roll:


Hmm, sinnige Aussage. Einen Knopf muss ich ja auch bei keyless drücken, dass ist natürlich nicht der Punkt. Den Schlüssel rauskramen nervt manchmal. Vor allem wenn man viele Taschen hat und er nach Murphy immer in der letzten ist.

Mich nervt die nicht vorhandene Sicherheit bei keyless. Wusste gar nicht das man nach funkschlüssel abschließen nicht mit keyless öffnen kann. Das muss ich heute Abend Mal testen.
IONIQ Style Phantom Black - Bestellt 22.3.17 - Auslieferung geplant 19.4.17 - "Pretinho" abgeholt 12.05.2017 YEAH!
Benutzeravatar
Olaffit
 
Beiträge: 247
Registriert: Di 31. Jan 2017, 19:26
Wohnort: Hamburg

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon IO43 » So 6. Aug 2017, 10:15

Der Wagen ist jederzeit entweder über den Schlüssel oder die Taste am Griff zu öffnen bzw. zu schließen. Was nicht geht, dass z.B. der Beifahrer die Tür durch Drücken der Taste öffnen kann. Es ist immer nur die Taste aktiv, wo der Schlüssel in der Nähe ist.

Das bewusste Auf- und Zusperren über den Knopf ist eigentlich nicht dumm, so kommt es nicht zu versehentlicher Verriegelung, wenn zum Beispiel der Fahrer an der Ladesäule mal schnell ein paar Meter zum Mülleimer geht o.ä.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1892
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon MasterOD » So 6. Aug 2017, 13:32

wogue hat geschrieben:
Ja, irgendein Knopf (Fernbedienung oder Tür) muss fürs Ver- und Entriegeln beim Ioniq immer gedrückt werden.
Auch beim Keyless von Toyota ist es so ähnlich, nur dass die für die Entriegelung einen Sensor in den Türgriff eingebaut haben, der sofort aufsperrt, sobald man innen den Griff berührt. W.

Diese Öffnungstechnik hat mein Prius und es gefällt mir super. Das ich nun in FERNER Zukunft zum Öffnen dieses kleine Feld drücken muss finde ich etwas unkonfortabler ABER irgend etwas ist ja immer. :P
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 319
Registriert: Di 25. Apr 2017, 08:44

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon St3ps » So 6. Aug 2017, 13:41

IO43 hat geschrieben:
Auf einen Knopf zu drücken ist schon unfassbar umständlich!? :roll:


Wenn Du bspw. einen Yaris HSD kennst: ja!
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon Twizyflu » So 6. Aug 2017, 17:59

Der Nissan Leaf macht das auch so.
Man muss was drücken.
ich finde das super - es stört mich nicht. Ich will mich VERGEWISSERN können, dass zu ist.
Es gibt auch viele, die ziehen dann nochmal am Griff.
Der IONIQ Style (Trend kA?) klappt auch die Spiegel an wenn man zusperrt und wieder auf wenn man hingeht (auch ohne aufsperren klappt er sie auf).
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon Twizyflu » So 6. Aug 2017, 18:00

rolandk hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:

Nur Zoe kann das mit dem weggehen -

Nicht nur die, auch der Tesla kann das.

Roland


Genau genommen zieht der Tesla nur den Griff ein ;)
Da sperrt nix ab. Ich hätte das jedenfalls nie anders wahrgenommen.
Türgriff zieht ein dann kannst du es ja nicht mehr öffnen.
Sind sie draußen, kann man auch immer öffnen.

Ist also einen Tick anders... (genau genommen) aber sonst ja, stimmt!
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon Twizyflu » So 6. Aug 2017, 18:02

Lokverführer hat geschrieben:
Twizyflu hat geschrieben:
Nur Zoe kann das mit dem weggehen - dafür kann man aber nicht mit Schlüssel öffnen und dann mit Taster... (sobald man einmal die Keycard gedrückt hat, gehen die Taster erst wieder wenn das Auto einmal an und ausgemacht wurde).


Mit Schlüssel öffnen und an der Tür versperren sollte gehen.
Was nicht geht (und das ist Absicht!): Mit Schlüssel absperren und danach am Tür-Taster öffnen. Das ist ein Schutz gegen die Keyless-Hacks mit denen gerne teure Oberklasse-Fahrzeuge gestohlen werden. Bei Renault kann sich der Fahrer jedes Mal gezielt für den Extra-Schutz entscheiden in dem er mit der Keycard absperrt.


Nicht falsch verstehen - finde das schon super.
Aber wozu braucht ein Kleinwagen, der wohl kaum Opfer von gezielten Diebstählen werden dürfte, so eine Funktion?
Es ist GUT, dass sie dabei ist - das finde ich toll. Alarmanlage zB. hat er ja keine (höchstens Vorbereitung).
Eben da wäre mir zB. wieder lieber gewesen er hätte zB. wie der IONIQ (ab Style) so eine "Begrüßungsbeleuchtung" (Türgriff, Spiegelkappe unten).
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon fbitc » So 6. Aug 2017, 18:40

Weils das System so für fast alle Renault Modelle gibt. Das ist nix e spezielles
Grüße Frank
Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 3770
Registriert: Di 11. Jun 2013, 13:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Re: Keyless - Ich raffe es nicht

Beitragvon Twizyflu » So 6. Aug 2017, 21:03

Das macht dann natürlich Sinn
Wie die Türgriffe - sind auch gleich bei den meisten Renault Modellen.
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: energieberater, olsvse, Paul1985, Stoimie, wj_jues und 13 Gäste