IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Re: IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Beitragvon TeeKay » Di 26. Sep 2017, 10:13

Bzgl. Mittelkonsole kann ich nur empfehlen, dass ihr euch an Hans-Jürgen Gruber von gs-design.eu wendet. Seine Konsolenteile für den Tesla sind handwerklich top, passen perfekt und sind auch nach zwei Jahren noch genauso gut wie am ersten Tag. Und er wird den Ioniq insofern lieben, als dass Hyundai nicht alle 3 Monate leicht anders gefärbte Bezugsstoffe einsetzt, an die er sich dann anpassen muss. Das war nämlich das Problem beim Tesla. Beige war bei einem 3 Monate später produzierten Fahrzeug nicht mehr das originale beige, sondern minimal anders gefärbt.

Achtung beim Telefonieren: Er spricht sehr bayrisch. Als er mich anrief, hab ich erstmal 30s überlegt, ob er englisch mit total undeutlichem Slang mit mir spricht. ;-)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Beitragvon Helfried » Di 26. Sep 2017, 10:14

E=m*c2 hat geschrieben:
Mich stört dieses "Loch" ganz vorne in der Mittelkonsole etwas


Dazu gibt es einen Thread:

hyundai-ioniq-allgemeines/anregungen-ideen-zur-ablage-in-der-mittelkonsole-t25369.html

Aber wozu wollt ihr die vorderen Sitze schonen? Bei einem E-Auto würde ich mal nicht von 15 Jahren Lebensdauer ausgehen, von daher...

Kühlbox habe ich diese:
https://www.amazon.de/Mobicool-T08-Bord ... B004SNCDF0

Sie ist sehr leise, isoliert prächtig, ist sparsam und hat auch Dosenhalter. Freilich wurde sie schon billiger gesehen (aber auch unter anderem Namen fast doppelt so teuer).
Helfried
 
Beiträge: 5257
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Beitragvon OLOA80 » Di 26. Sep 2017, 10:59

TeeKay hat geschrieben:
Bzgl. Mittelkonsole kann ich nur empfehlen, dass ihr euch an Hans-Jürgen Gruber von gs-design.eu wendet. Seine Konsolenteile für den Tesla sind handwerklich top, passen perfekt und sind auch nach zwei Jahren noch genauso gut wie am ersten Tag.


Schauen schon gut aus, aber sind keine 3D Drucke, sondern gebaute und bezogene Teile, korrekt? Würden als einheitliche Stücke ohne die unterschiedlichen Materialien besser ausschauen. Vielleicht geht da was... Danke für den Link! :D
Zuletzt geändert von OLOA80 am Di 26. Sep 2017, 11:08, insgesamt 1-mal geändert.
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:55
Wohnort: Cologne

Re: IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Beitragvon OLOA80 » Di 26. Sep 2017, 11:07

Helfried hat geschrieben:
Dazu gibt es einen Thread:

hyundai-ioniq-allgemeines/anregungen-ideen-zur-ablage-in-der-mittelkonsole-t25369.html

Aber wozu wollt ihr die vorderen Sitze schonen? Bei einem E-Auto würde ich mal nicht von 15 Jahren Lebensdauer ausgehen, von daher...

Kühlbox habe ich diese:
https://www.amazon.de/Mobicool-T08-Bord ... B004SNCDF0


Ach, super Thread für die Mittelkonsole. Danke für den Link. 8-)

Sitze schonen? Weniger. Evtl. das Bezügemuster beim Style verdecken? Schon eher! :D Ich würde gerne schwarze oder anthrazitfarbene Bezüge drüber ziehen wollen, um den Innenraum möglichst schlicht und musterfrei zu halten. Irgendwelche Empfehlungen?

Die Kühlbox kenn ich. Gibt es nicht irgendeine Lösung, die bspw. in die Mittelkonsole passt? :geek:
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:55
Wohnort: Cologne

Re: IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Beitragvon TeeKay » Di 26. Sep 2017, 11:09

Das sind in Handarbeit mit Leder und Kunstleder bezogene Einzelteile, die anschließend zusammengebaut werden. Die unterschiedlichen Materialien für Seitenwangen und Klappe entsprechen den Originalbezügen im Tesla. Die lederbezogene Klappe entspricht farblich dem Sitzleder des Autos, während die Seitenwangen dem Plastik der Original-Mittelkonsole entsprechen, auf den die GS-Design Konsole aufgesetzt wird.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Beitragvon OLOA80 » Di 26. Sep 2017, 11:24

TeeKay hat geschrieben:
Das sind in Handarbeit mit Leder und Kunstleder bezogene Einzelteile, die anschließend zusammengebaut werden. Die unterschiedlichen Materialien für Seitenwangen und Klappe entsprechen den Originalbezügen im Tesla. Die lederbezogene Klappe entspricht farblich dem Sitzleder des Autos, während die Seitenwangen dem Plastik der Original-Mittelkonsole entsprechen, auf den die GS-Design Konsole aufgesetzt wird.


Hab ich mir gedacht. Steh persönlich nicht so auf Leder und bezogene Sachen. Könnte man sicherlich auch "clean" halten und nur mit einem wertigen Grundmaterial "giessen" oder "drucken". Ähnlich wie beim Prototyping. Z.B. hier: https://www.protiq.com/
Elektrisch statt hektisch durch Köln! 8-)
HYUNDAI IONIQ ELECTRIC STYLE "BLACK HAWK" (Bestellung 7-17 | Lieferung 11-17)
Mehr Bilder von meinem schwarzen Falken: http://www.instagram.com/black_ioniq_electric
Benutzeravatar
OLOA80
 
Beiträge: 71
Registriert: Fr 11. Aug 2017, 09:55
Wohnort: Cologne

Re: IONIQ "Einrichtungsideen" Interior / Technik / Bezüge

Beitragvon TeeKay » Di 26. Sep 2017, 11:45

Ist ja deine Sache, dass mit Herrn Gruber zu besprechen. Im Tesla passten eben nur bezogene Materialien, weil die Mittelkonsole an allen Rändern ebenfalls an bezogene Ausstattungsmaterialien angrenzt.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10845
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Vorherige

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Barthwo, Emmersonbrady und 15 Gäste