Ioniq Bestellung stornieren

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon hghildeb » Di 11. Apr 2017, 17:56

So weit weg ist der Gedanke gar nicht. Ich hab die Tage auch überlegt, wenn ich damals wie geplant den Soul genommen hätte, würde der jetzt schon fünf Monate und 10.000 elektrische Kilometer drauf haben.
Aber so kurz vor Schluss mach ich jetzt nimmer schlapp!
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black
Benutzeravatar
hghildeb
 
Beiträge: 244
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 23:35
Wohnort: WUG

Anzeige

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Nordstromer » Di 11. Apr 2017, 17:56

Ich denke für dein Leasing sollte sich jemand finden. Was ich etwas merkwürdig finde sind die Reaktionen darauf. Ist doch am Ende seine Entscheidung welches Auto er nimmt, oder nicht?
Und wo soll er seinen Ioniq Leasing Vertrag anbieten wenn nicht hier? Im SPON-Forum, bei Gute Frage? Kommt mal wieder runter. Wenn er es tut geht die Welt nicht unter.
Und er wollte sicher nicht Eure Meinungen dazu, sondern den Leasing Vertrag anbieten wie man eindeutig dem letzten Absatz entnehmen kann.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Pianist » Di 11. Apr 2017, 18:18

Du bist viel zu tolerant! :-)

Matthias
Wäre beinahe Ioniq-Fahrer geworden.
Pianist
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 18:32

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Nordstromer » Di 11. Apr 2017, 18:21

Das kann man nicht sagen. Nur er hat gar nicht nach Meinungen gefragt.
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1479
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Reedodactyle » Di 11. Apr 2017, 18:34

Ich muss sagen, dass ich die Haltung gut verstehen kann. Ich war auch mal an dem Punkt, nur ehrlich gesagt sehe ich keine wirkliche Alternative zum Ioniq. Ich möchte elektrisch fahren und in der Preisklasse gibt es kein anderes Auto das meine Anforderungen erfüllt. Ich warte jetzt etwa 3 Monate länger als zuvor geplant und dabei habe ich ziemlich zurückstecken müssen. Es geht nichtmal darum das ich länger warten musste, sondern wie es von Hyundai kommuniziert wird... Naja meine 3 Cent zu dem Thema, könnte mich vermutlich Stunden darüber ausheulen, aber da hat ja keiner was von.

Würde mich trotzdem freuen, wenn du dich dazu entscheiden solltest, auf deinen Ioniq zu warten. Jedes BEV mehr auf den Straßen ist ein Erfolg!
eionick
Benutzeravatar
Reedodactyle
 
Beiträge: 196
Registriert: Di 15. Nov 2016, 14:22
Wohnort: Köln

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Sawok » Di 11. Apr 2017, 19:06

Reedodactyle hat geschrieben:
Ich muss sagen, dass ich die Haltung gut verstehen kann. Ich war auch mal an dem Punkt, nur ehrlich gesagt sehe ich keine wirkliche Alternative zum Ioniq. Ich möchte elektrisch fahren und in der Preisklasse gibt es kein anderes Auto das meine Anforderungen erfüllt. Ich warte jetzt etwa 3 Monate länger als zuvor geplant und dabei habe ich ziemlich zurückstecken müssen. Es geht nichtmal darum das ich länger warten musste, sondern wie es von Hyundai kommuniziert wird... Naja meine 3 Cent zu dem Thema, könnte mich vermutlich Stunden darüber ausheulen, aber da hat ja keiner was von.

Würde mich trotzdem freuen, wenn du dich dazu entscheiden solltest, auf deinen Ioniq zu warten. Jedes BEV mehr auf den Straßen ist ein Erfolg!

Genau das nervt, wenn Hyundai ganz genau weiß das es später wird ist Händler und Kunde in Kenntnis zu setzen und nichts anderes....
Ioniq Marina Blue Premium bestellt 10.1.2017 am 5.10.2017 abgeholt......läuft.
Benutzeravatar
Sawok
 
Beiträge: 129
Registriert: So 1. Jan 2017, 11:33
Wohnort: Zentral

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Helfried » Di 11. Apr 2017, 19:12

Bitte ständige Full quotes vermeiden, wenn dann eh nur ein halber Satz als Antwort kommt!

Mein Ioniq unterliegt auch schon einem Ultimatum. Wenn er es nicht schafft, hat er Pech gehabt und ich auch. :)
Helfried
 
Beiträge: 5281
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon hubert76 » Di 11. Apr 2017, 19:32

@Gustl IONIQ gibt es Details zu den IONIQ wo wurde er bestellt?


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
hubert76
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 11. Apr 2017, 19:01

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon Pianist » Di 11. Apr 2017, 19:35

Die Elbphilharmonie hatte fünf Jahre Verspätung, der BER mindestens sieben Jahre, da werden wir doch wohl ein paar Monate länger auf das effizienteste Fahrzeug der Welt warten können...

Und Ihr bekommt es sogar zum ursprünglich vereinbarten Preis und müsst nicht mal das Doppelte oder Dreifache bezahlen.

Matthias
Wäre beinahe Ioniq-Fahrer geworden.
Pianist
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 18:32

Re: Ioniq Bestellung stornieren

Beitragvon wogue » Di 11. Apr 2017, 19:38

IO43 hat geschrieben:
Sagt doch niemand, dass er dort bestellt hat.


Ach, ja richtig. Naja, dort oder da, es findet sich sicher jemand, der den Wagen nimmt. ;)

LG
W.
Benutzeravatar
wogue
 
Beiträge: 503
Registriert: Do 24. Nov 2016, 19:22
Wohnort: Graz

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste