Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon umrath » So 14. Mai 2017, 19:25

NortonF1 hat geschrieben:
Sockel HB3 (9005) Osram Nightbreaker unlimited.


Das sind die hier, oder?
Sangl Nr.136: IONIQ Elektro Premium Blazing Yellow "Bumblebee" am 05.04.2017 abgeholt, Konavorbestellung Nr. 34
Blog zum Thema Elektroauto
Youtube-Kanal mit Videos zum IONIQ
Benutzeravatar
umrath
 
Beiträge: 2171
Registriert: Do 5. Jan 2017, 12:46
Wohnort: Regensburg

Anzeige

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon IO43 » So 14. Mai 2017, 19:35

Genau :thumb:
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1891
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon LtSpock » Mo 15. Mai 2017, 06:31

Habe die Nightbreaker seit zwei Jahren am Motorrad dran. Kann ich von der Helligkeit nur empfehlen!
IONIQ Premium bestellt: 28.04. >> uvb. Lieferung: August/September >> 20.12.2017 >> 03.02.2018
Benutzeravatar
LtSpock
 
Beiträge: 158
Registriert: Di 25. Apr 2017, 13:19

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon Twizyflu » Mo 15. Mai 2017, 11:06

hatte die NB im ZOE drin (Q210), da man sonst sehr wenig sah.
Beim Q90 war das ohne auch ganz ok.

Bin mit dem Fernlicht des IONIQ soweit zufrieden, brauche es selten.
Mal schauen, wielange die HB3 NB halten - wobei Fernlicht ja nicht so oft eingesetzt werden wird wie Abblendlicht.

Taugt es was? :)
Shop https://www.nic-e.shop | YouTube-Kanal https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18806
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon Ben__ » Mi 23. Aug 2017, 20:10

hab jetzt auch die H3B NB eingebaut.. etwas besser als vorher, aber im Vgl. zu den LEDs nicht die Erleuchtung schlechthin...
Vllt. gibts doch mal LED Ersatz... *träumweiter*
Ben__
 
Beiträge: 31
Registriert: Mo 6. Jul 2015, 17:17

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon St3ps » Mi 23. Aug 2017, 21:23

IO43 hat geschrieben:
Man nimmt also den bläulichen Schimmer bei ausgeschaltetem Licht, für ein etwas weißer erscheinendes Fernlichtlicht in Kauf.

Muss jeder für sich entscheiden, ob ihm das wichtig genug ist. ;)


Bei einem blauen Auto würde es ja gut passen. :)

Du scheinst ja auch die LED-Ausführung (B im Benutzerhandbuch) zu haben. Dort wird bei Fernlich die Kennzeichnung bei A=9005L+ und bei B=9005HL+ angegeben. Wo ist da der Unterschied und bei den Osram steht nur 9005 ohne Zusatz?
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon IO43 » Mi 23. Aug 2017, 21:49

Keine Ahnung. In meinem Handbuch steht bei beiden Scheinwerfertypen 9005HL+ 60W.
Die 9005 ist die Bezeichnung für den Sockel, das HL steht meines Erachtens für Headlamp. Jedenfalls ist die elektrische Leistung mit 60W passend, der HB3 Sockel identisch zu den originalen 9005, und sowohl Glaskolben, als auch die Fadenposition ist exakt gleich.

Bin letzt auf der Rückfahrt auf der Autobahn mal 60km mit 170km/h und Fernlicht gefahren, die machen die Nacht schon zum Tag 8-)
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1891
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon St3ps » Do 24. Aug 2017, 00:42

Ok. Ich kenne nur das Benutzerhandbuch, welches man aus dem Internet runterladen kann. :)
Hyundai IONIQ Elektro (Marina Blau) mit Schiebedach und in Premium-Qualität. Bestellt am 07.06.17 (31.01.17) beim Autohaus Darmas in Wattenscheid. Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.
St3ps
 
Beiträge: 744
Registriert: Do 8. Jun 2017, 18:05

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon Forcedynamics » Do 14. Dez 2017, 12:33

Hallo Leute,

wie sieht es denn mit solchen Dingern aus? Kann man die ohne weiteres einbauen? Oder muss man da irgendetwas spezielles beachten, wenn man auf LED umrüsten will, gibt ja auch welche mit Canbus?

Entweder die

http://www.ebay.de/itm/2X-HB3-9005-WEIs ... .l4275.c10

oder

https://www.ebay.de/itm/9005-HB3-50W-Ph ... .l4275.c10

oder die

http://www.ebay.de/itm/2X-HB3-9005-WHIT ... .l4275.c10
Hyundai Ioniq electric Premium Phantom Black bestellt am 07.10.2017 Autohaus Darmas in Datteln. Liefertermin 20.01.2018?

Renault Twizy seit Juli 2017
Forcedynamics
 
Beiträge: 6
Registriert: Mi 15. Nov 2017, 19:38

Re: Fernscheinwerfer Leuchtmittel wechseln

Beitragvon IO43 » Do 14. Dez 2017, 12:51

Forcedynamics hat geschrieben:
wie sieht es denn mit solchen Dingern aus? Kann man die ohne weiteres einbauen? Oder muss man da irgendetwas spezielles beachten, wenn man auf LED umrüsten will, gibt ja auch welche mit Canbus?


Die sind halt nicht erlaubt und es erlischt die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs.
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1891
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste