Erste Sichtung im Alltag.

Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Nordstromer » Di 30. Mai 2017, 10:10

Heute morgen um ca. 7:05 kam mir im Kreisverkehr am Ende der LSE in Pinneberg ein weißer Ioniq entgegen.
Das war der Erste in freier Wildbahn für mich überhaupt. Dank des E auf dem Kennzeichen besteht auch kein Zweifel an der Version.
Vorführer oder einer aus dem Forum. Bitte melden!! :lol:
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1477
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Anzeige

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Helfried » Di 30. Mai 2017, 10:18

Nordstromer hat geschrieben:
kam mir im Kreisverkehr am Ende der LSE in Pinneberg ein weißer Ioniq entgegen.


Wer war der Geisterfahrer, du oder sie? :)

Ich habe gestern ein blondes Mädchen in einem Ioniq hinter mir gesehen. Leider ist es geradeaus gefahren, als ich zur Ladesäule abgebogen bin und ich eigentlich unbewusst als selbstverständlich angenommen habe, es würde mir ohnedies folgen, um dann ein wenig quatschen zu können. :cry:

Es kann aber theoretisch auch sein, dass sie gewusst hat, dass die betreffende Ladesäule defekt war.
Helfried
 
Beiträge: 5224
Registriert: So 7. Aug 2016, 17:26

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Nordstromer » Di 30. Mai 2017, 10:22

Sorry ich war raus und er fuhr gerade rein. Bin noch ganz verwirrt ... ;)
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
In HH mit Ioniq-Vorführer.
"Getankt" mit Lichtblick :D Nix mit Kohle oder Atom :D
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1477
Registriert: Do 4. Aug 2016, 07:14

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon MineCooky » Di 30. Mai 2017, 11:00

Hab am Samstag in Zürich einen vor mir gehabt. Ein ionic electric in weiß, ist ne weile vor mir her gefahren
Stolzer Fahrer seines Smart EDs, ohne 22kW-Lader. Warte zum neuem Smart guckend mit dem 3Phasigen-Ladekabel.
Mitglied bei Electrify-BW, ein gemeinnütziger Verein von eFahrer für eFahrer und Interessierte.


"Aus Gaspedal wird Spaßpedal"
-Smart
Benutzeravatar
MineCooky
 
Beiträge: 3010
Registriert: Mo 23. Mai 2016, 13:11

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Pianist » Di 30. Mai 2017, 12:18

In Berlin habe ich vor Wochen schon zwei gesehen, einen weißen und einen schwarzen.

Matthias
Wäre beinahe Ioniq-Fahrer geworden.
Pianist
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 5. Apr 2017, 18:32

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon nr.21 » Di 30. Mai 2017, 13:20

Oh, dann muss es ja mindestens schon 3 im Großraum Berlin geben. 2 davon allerdings OHV ( und die beiden sind sich auch schon begegnet...)
nr.21
 
Beiträge: 309
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 19:55

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon IO43 » Di 30. Mai 2017, 13:29

Ich selbst habe bislang nur mal einen Hybrid gesehen, der mir entgegen kam.
Mein Bruder hat letzt einen aus Ioniq-City auf der A96 im Berufsverkehr gesehen. :)

A96.jpg
Evolution
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 1877
Registriert: So 27. Nov 2016, 13:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Zeitfraktur » Di 30. Mai 2017, 14:41

Nordstromer hat geschrieben:
Heute morgen um ca. 7:05 kam mir im Kreisverkehr am Ende der LSE in Pinneberg ein weißer Ioniq entgegen.

Kreisverkehr?!? Dann war da noch einer. Knapp daneben und knapp zu früh, sonst hättest du evtl. zwei getroffen :)
Denn ich bin mit meinem weissen heute von Moorrege nach Pinneberg (Hochbrücke) um ca. 7:30 unterwegs gewesen.

Dafür hab ich letzte Woche Mittwoch Mittag bei meinem Wohnwagen Händler (Schwarz)
einen schwarzen Ioniq mit SE Kennzeichen parken sehen, aber erst, als wir schon wieder los fuhren. Wer wars?

Gruss
Sascha
Seit 9.5.2017 Hyundai Ioniq Style White (http://www.goingelectric.de/garage/zeitfrakturs-IoniqZF/1213/)
Benutzeravatar
Zeitfraktur
 
Beiträge: 22
Registriert: Mo 2. Mär 2015, 17:30
Wohnort: Uetersen

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon IQ...rious » Di 30. Mai 2017, 15:07

Vorschlag am Rande:
Wäre doch eine schöne Geste, wenn sich alle IONIQ-Fahrer/innen grüssen würden ...
Gruß Volker ... Hyundai IONIQ Elektro (Sangl Nr. 150) ab Mai 2017 ... wann ist nochmal "Mai" ?
Benutzeravatar
IQ...rious
 
Beiträge: 29
Registriert: Mi 8. Feb 2017, 10:21

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon hghildeb » Di 30. Mai 2017, 15:22

Das mit dem Grüßen kenne ich noch aus der MX5-Gemeinde, eigentlich eine nette Angewohnheit. Ich schätze, das wird sich in der Praxis eh von selbst einbürgern. Die meisten Ioniq-ler kennen sich ja eh von hier :)
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black
Benutzeravatar
hghildeb
 
Beiträge: 244
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 23:35
Wohnort: WUG

Anzeige

Nächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste