Erste Sichtung im Alltag.

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Twizyflu » Di 15. Aug 2017, 23:28

Tut er doch eh?
Ein normales Auto ist sehr bald das, was wir hier alle bestellt haben oder schon fahren
;)
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21899
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Anzeige

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon corwin42 » Di 15. Aug 2017, 23:44

Das ist hier eine recht große Fahrschule, die einen großen Fuhrpark haben. Ich denke mal, dass es auf dem Ioniq nur ein paar Fahrstunden gibt, den Rest mit einem Verbrenner. Ich hätte gern den Besitzer mal angesprochen, der war aber leider nicht zu sehen. Das Auto stand übrigens bei dem Chef zu Hause. An der Fahrschule selbst komme ich aber auch ständig vorbei.
Ioniq Elektro Style - Marina Blue - Seit 18.11.2017
Verbrauch incl. Ladeverluste, Vorheizen etc.:Bild
Benutzeravatar
corwin42
 
Beiträge: 799
Registriert: Di 21. Mär 2017, 08:52
Wohnort: Borchen

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Pepe-VR6 » Mi 16. Aug 2017, 09:25

Tom_N hat geschrieben:
Echt jetzt...sowas geht. Wer auf sowas den Führerschein macht kann doch hinterher kein normales Auto fahren :)


Darüber habe ich mir auch Gedanken gemacht. Den Umgang mit Kupplung und Schaltung lernt man ja so nicht. Meine Tochter ist 20 Monate alt. Wenn die mal Führerschein macht (wenn es das noch gibt) dann wird die wohl keine Kupplung mehr kennen lernen. Höchstens im Oldtimer :lol:
Ioniq seit 09/2017 - nie wieder Verbrenner :)
Kona Sangl-Nr. 61 reserviert :D
Benutzeravatar
Pepe-VR6
 
Beiträge: 693
Registriert: Sa 19. Nov 2016, 19:34
Wohnort: Ritterhude

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Twizyflu » Mi 16. Aug 2017, 10:57

Wir haben auch in AT so ein paar eGolf usw. bei den Fahrschulen.
Problem ist halt, dass es als Automatik geführt wird - das ergibt eine Eintragung dann.
Man muss einen Handschalter gefahren sein - sonst darf man nur Automatik fahren (wogegen ich eh nix mehr hätte aber meine ja nur :D )
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop
NRGkick Sommeraktion auf alle Varianten! Spare mehr als 165 Euro!

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Soon: Hyundai KONA Elektro 64 kWh Premium by Sangl
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 21899
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Nordstromer » Do 17. Aug 2017, 19:22

Heute habe ich einen grauen an der Luruper Hauptsraße (AC22) in HH-West um ca. 15 Uhr gesehen. Ich war der schwarze Ioniq der gerade vorbeifuhr in Richtung Schenefeld :D
:!: Support your local hero!!! Autohaus Bopp & Siems. :!:
Grüße aus dem DC-Paradies HH&Umland :D P.S. 3 Phasen werden überbewertet und verschwinden konsequenterweise bereits aus dem BEV :D
Nordstromer
 
Beiträge: 1991
Registriert: Do 4. Aug 2016, 08:14

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon DavidW » Do 17. Aug 2017, 22:11

Heute habe ich endlich Mal einen gesehen nach langem.

Gelber Ioniq aus KA im Bereich Nürnberg, Schwabach.
Abholung 20.06.2017 - Ioniq Premium Nr. 148 in Polar White
visit Italy, Scotland, Austria, Netherlands, Belgium, England, France und Deutschland
Benutzeravatar
DavidW
 
Beiträge: 285
Registriert: Mo 13. Feb 2017, 21:51

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon wolpertinger42 » So 20. Aug 2017, 17:11

Mir ist heute auf der B16 ein weißer IONIQ Hybrid aus Augsburg hinterhergefahren.
Die Anzahl der Frage- und Ausrufezeichen ist umgekehrt proportional zur Intelligenz des Verfassers.


derzeit: VW Passat CC 2.0 TSI
bestellt am 5.7.2017 - abgeholt am 3.4.2018: Hyundai IONIQ EV Style "TARDIS" in Marina Blue
Benutzeravatar
wolpertinger42
 
Beiträge: 112
Registriert: Mo 3. Jul 2017, 20:22
Wohnort: Kleinniederbergldorfhochachselschwang

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon Major Tom » So 20. Aug 2017, 17:14

Heute auf der A81 in Richtung Norden/Stuttgart - im Windschatten eines Model X
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah), ab 1/2018 i3s
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1175
Registriert: So 26. Jan 2014, 19:29

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon SvenWal » Fr 20. Okt 2017, 19:09

Ich könnte mich in den Hintern beißen. Da war ich heute beim Hornbach und was steht da? Ein blauer IONIQ Hybrid. Also fast ein Zwilling von unserem, wäre das ein tolles Foto geworden. Aber nein, zum Baumarkt brauchte ich ja den großen Kofferraum und daher das erste Mal seit zwei Wochen wieder mit dem Verbrenner unterwegs gewesen.

Foto musste ich natürlich trotzdem machen - und wenn ich das „Hybrid“ auf der Heckklape wegmache, kann ich sogar so tun, als wäre das beides unsere :)

Bild

Der IONIQ war übrigens vom Autohaus ASL - jemand von hier, der den als Wartezeitüberbrückung für den Elektro hat?
Hyundai IONIQ Premium SD blau - seit 28.9.2017 bei uns - Sangl #283 (Zufall, nächster Händler zu mir)
Verbrenner: Dodge Durango

Mein Blog: https://ev.walther.world
Benutzeravatar
SvenWal
 
Beiträge: 120
Registriert: Sa 20. Mai 2017, 19:19
Wohnort: Zossen

Re: Erste Sichtung im Alltag.

Beitragvon schwabenbube » Fr 20. Okt 2017, 19:28

IQ...rious hat geschrieben:
Vorschlag am Rande:
Wäre doch eine schöne Geste, wenn sich alle IONIQ-Fahrer/innen grüssen würden ...


HI

Ich grüsse alle E-Fahrer seit Juli . Die werden immer denken was will der denn . Aber ich finde das cool.
Ähnlich wie die Motorradfahrer .

MFG Martin
Ab Juli 2017 im Ioniq Style Black unterwegs vom größten Hyundai Händler Deutschlands . 8-)
Ist am 10.7. angekommen. Abholung 14.7. 8-) . Heute am 11.05.2018 schon fast 30000 km drauf :o
Kona reserviert !!
schwabenbube
 
Beiträge: 92
Registriert: Di 4. Apr 2017, 17:20
Wohnort: Offingen

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast