Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon MasterOD » So 10. Sep 2017, 19:27

Sehr gut

selbst ohne Beschilderung muss der Verbrennerfahrer hier schon seine innere Hemmschwelle überwinden um reinzufahren. :P
Prius 2 2 2 2004 :o
Ioniq PHEV silber; Pre/SD/Interieur hell: seit 1.9.2017
Benutzeravatar
MasterOD
 
Beiträge: 476
Registriert: Di 25. Apr 2017, 09:44

Anzeige

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon IO43 » So 10. Sep 2017, 19:42

MasterOD hat geschrieben:
...selbst ohne Beschilderung muss der Verbrennerfahrer hier schon seine innere Hemmschwelle überwinden um reinzufahren. :P


Die Hemmschwelle ist bei vielen gar nicht vorhanden. Als ich ankam, stand schon einer drin. Da die Ladestation überdacht ist und sich direkt vor dem Eingang vom Rasthof befindet, kann man bei Regen davon ausgehen, dass das zugeparkt wird.

20170910_193744.jpg
WHAT'S N≡XT?
Benutzeravatar
IO43
 
Beiträge: 2891
Registriert: So 27. Nov 2016, 14:06
Wohnort: Kochel am See

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon St3ps » So 10. Sep 2017, 20:18

Akt. ist es ja noch soweit tolerierbar solange keine Ladesäule blockiert wird. Aber bei dem ein oder anderen Autofahrern ist wirklich keine Hemmschwelle festzustellen, wobei das sicherlich nicht nur auf Autofahrer von Verbrennern bezogen gilt.
Hyundai IONIQ Elektro Premium SD (Marina Blau). Elektrisch unterwegs im schönen Sauerland seit 11.12.2017.

Bild ab WB/LS
St3ps
 
Beiträge: 1017
Registriert: Do 8. Jun 2017, 19:05

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon noradtux » Mo 11. Sep 2017, 13:37

Eine Sache, die mir gerade in Dänemark aufgefallen ist: Viele Rastplätze, wo eine Ladesäule vorhanden ist haben ein entsprechendes Symbol auf dem Schild, wo bei uns auch die Schnellrestaurants etc. angepriesen werden. Eine einfache aber wie ich finde sehr sinnvolle Maßnahme. In DE hab ich sowas noch nicht wahrgenommen ...
Seit 7.7.2017 nach 8 Monaten warten endlich elektrisch mit dem Ioniq unterwegs :)

Wenig Hubraum ist nur durch kein Hubraum zu ersetzen.
Benutzeravatar
noradtux
 
Beiträge: 238
Registriert: Mi 30. Nov 2016, 20:21
Wohnort: Rellingen

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon hghildeb » Di 12. Sep 2017, 08:04

noradtux hat geschrieben:
Viele Rastplätze, wo eine Ladesäule vorhanden ist haben ein entsprechendes Symbol auf dem Schild
Doch, bei ein paar wenigen hab ich das auch in Deutschland schon gesehen. Eine hilfreiche Sache, vor allem wenn auch mal ohne 100% Vorplanung unterwegs sein möchte.
Aber da gibt's schon noch viel Nachholbedarf. Bei den meisten Rastplätzen scheitert es ja schon an einem simplen Wegweiser, wo die Ladesäule zu finden ist. Ganz zu schweigen von "EV parking only" Schildern, die Verbrennerfahrer versuchen abzuhalten.
Bild Bild (Verbrauch inkl. Ladeverluste) - Ioniq Elektro - Premium - Phantom Black
Benutzeravatar
hghildeb
 
Beiträge: 364
Registriert: Do 1. Dez 2016, 00:35
Wohnort: WUG

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon Ioniq » Sa 16. Sep 2017, 15:41

Hat heute zufällig jemand die Frankfurter Allgemeine Woche gelesen?
Elektro! Was sonst?
Benutzeravatar
Ioniq
 
Beiträge: 1086
Registriert: Sa 5. Mär 2016, 18:21
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon bangser » Sa 16. Sep 2017, 16:27

Jetzt schon!
Wieder einmal ein super Artikel über unseren Lieblings-Hyundaihändler! :D
Benutzeravatar
bangser
 
Beiträge: 1098
Registriert: Mo 15. Feb 2016, 20:38
Wohnort: Frankfurt / Main

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon berndoc » Sa 16. Sep 2017, 21:14

Es spricht sich rum: unser Jürgen@Ioniq ist der Größte!

Die Ausgabe kann man auch online bestellen und lesen:
http://e-kiosk.faz.net/frankfurter-allg ... 5-pdf.html
berndoc
 
Beiträge: 27
Registriert: So 29. Jan 2017, 13:20

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon HOGO » So 17. Sep 2017, 02:56

Jetzt auch gelesen..Bestens! Den Artikel werde ich mal bei unserem nächsten Elektromobilitätstag verteilen. Da können unsere Händler vor Ort mal sehen wie man verkauft und Werbung dafür betreibt. Die nehmen den Tag sonst nur als Alibiveranstaltung.
Die E-Fahrzeugbesitzer müssen teilweise selber mit ihren Autos vor Ort kommen, weil Händler kein Interesse haben ein E-Fahrzeug hinzustellen. Die wollen nur Verbrenner verkaufen.
Elektrisch durch Limburg's Umweltzone unterwegs mit dem "Dreihundersten" ausgelieferten IONIQ vom Autohaus Sangl.
Kona Elektro 64 kWh Premium in LL bestellt.
HOGO
 
Beiträge: 106
Registriert: Sa 1. Jul 2017, 10:01

Re: Artikel- und Bildersammlung IONIQ

Beitragvon legi » So 17. Sep 2017, 09:26

Auch in der Schweiz ist der Ioniq präsent :)
http://www.solarkgs.ch/
Einen schönen Sonntag noch.
Ioniq Launch Plus Polar White, Swiss Package - ab 30.8.17 und Tesla Model X 90D seit 29.12.2016
legi
 
Beiträge: 31
Registriert: Do 20. Jul 2017, 11:51

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu IONIQ - Allgemeine Themen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dingolfinger, St3ps und 12 Gäste