Wohnmobilstellplätze vs Stromtankstelle

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Wohnmobilstellplätze vs Stromtankstelle

Beitragvon Alex1 » Do 11. Feb 2016, 20:48

Wäre ich jetzt nicht drauf gekommen, dass es CEEblaus auch so schwach abgesichert gibt. Augen auf beim Campingplatz :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Zoe seit 04/14 102.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 11067
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 16:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Wohnmobilstellplätze vs Stromtankstelle

Beitragvon Guy » Fr 12. Feb 2016, 02:42

Ein paar Einträge habe ich auch schon wieder löschen müssen, da das Laden dort ausdrücklich untersagt war bzw. nur Wohnmobile dort parke dürfen.

Wenn es keine derartigen Einschränkungen gibt, spricht aus meiner Sicht nichts dagegen, solche Anschlüssel - quasi als Notladehalt - aufzuführen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3565
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Wohnmobilstellplätze vs Stromtankstelle

Beitragvon Grottenolm » Sa 20. Feb 2016, 10:40

Hängt wohl auch von der Abrechnungsmodalität ab. Bei den Campingplätzen, bei denen wir die letzten Jahre waren, zahlt man entweder pro kWh, oder eine recht hohe Tagespauschale (3-4€). Nachdem ich am Campingplatz wohl kaum jeden Tag das Auto leer mache wären 3€ mehr als angemessen.
Das war allerdings immer in Ösiland oder Italien.
Grottenolm
 
Beiträge: 282
Registriert: Mo 28. Dez 2015, 20:56

Re: Wohnmobilstellplätze vs Stromtankstelle

Beitragvon Spüli » Sa 20. Feb 2016, 10:59

Moin!
Bei Abrechnung nach Verbrauch sind aber 50ct durchaus üblich. Die pauschalen Abrechnungen hauen aber nicht mehr hin, wenn Du so eine Dose auf der Durchfahrt nutzt und dort mal schnell 10kWh und mehr ziehst. Grundsätzlich sind größere Verbraucher dem Betreiber ein Dorn im Auge. Daher würde ich solche Dosen immer nur nach ausdrücklicher Nachfrage hier veröffentlichen.

In der Sommersaison wird man eh Probleme haben eine freie Dose zu erwischen.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2818
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast