Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellen.

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellen.

Beitragvon Großstadtfahrer » So 12. Apr 2015, 09:41

Guide! 123
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am So 12. Apr 2015, 16:28, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1096
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Anzeige

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellen

Beitragvon Großstadtfahrer » So 12. Apr 2015, 10:05

Es kommt öfter mal dazu das Bilder bei der Einstellung, da sie den gleichen Blickwinkel haben (oder wegen anderen Features), von Nutzern abgelehnt werden.

Ich finde das die Bewertung bei der 6 Augenkontrolle nichts zu suchen hat.
Wenn ich @Guy damals richtig verstanden habe , ging es ihm bei der Kontrolle ehr darum, dass es keinen Vandalismus geben kann.

Es sollte also ehr verhindert werden das unangebrachte/Illegale Photos in den Einträgen auftauchen.(Also Spam/Werbung , falsch herum eingestellt oder Bilder von Objekten in andern Winkeln als Blickwinkeln ;-) )

Nachdem die Bilder "Diskriminierungsfrei" :lol: in die DB gelangt sind, können sie von uns allen bewertet werden.
Die zwei Votes aus der Kontrolle sind bei der Bewertung wesentlich besser aufgehoben, und führen mit Sicherheit dazu , das die Bilder nicht im Eintrag vorhanden sind. (Wenn es genügend Bessere dort gibt)

Qualität ist ja recht subjektiv. Aber die Qualitätskontrolle schon zu Beginn nur zwei Usern zu überlassen finde ich nicht "Demokratisch" :-)

Was die Speichernutzung der Bilder angeht, hat @Guy irgendwo schon mal geschrieben, dass dies vernachlässigbar ist.

Ich kann bei vielen Photos verstehen warum man sie nicht als geeignet empfindet (Nochmal ein Nachtfoto obwohl schon Tagfotos vorhanden; Nur noch mal die Säule mit anderem Auto, usw.), aber ich selbst bin mittlerweile dazu übergegangen Bilder durchzuwinken, wenn sie nicht gegen die guten Sitten verstoßen ;.)

z.B dies hier am Potsdamer Platz hat das Voting erledigt. (Die Bilder hatte ich damals auch bestätigt)
Sorry DCKA, aber ich weis nicht warum du die Photos noch nachträglich eingestellt hattest ;-)


Bild
Bild


Bild
Bild
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am So 12. Apr 2015, 16:29, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1096
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon Zoelibat » So 12. Apr 2015, 10:56

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Was die Speichernutzung der Bilder angeht, hat @Guy irgendwo schon mal geschrieben, dass dies vernachlässigbar ist.

Das stimmt wahrscheinlich von Platzverbrauch her. Jedoch sollten die Bilder meiner Meinung nach nicht sehr groß sein, da man an die Mobilgeräte denken sollte. Dort gibt es manchmal keine Highspeed-Datenverbindung und dann wird der Download(das Ansehen) der Bilder zur Qual.
Man kann sicher auch die Bilder automatisch runterskalieren. Denke aber nicht das das bereits gemacht wird?

Zu den Bilder:
1. Keine sittenwidrigen Fotos
2. Keine Werbung oder Wasserzeichen mit Werbung (Werbung am Auto ist natürlich ok, sonst müsste man das ganze Foto verpixeln).
3. Keine Kennzeichen und Menschen erkennbar (Datenschutz!). Wie das Anonymisieren dann mobil mit dem Handy gehen soll, ist mir noch ein Rätsel.
4. Keine Fotos aus dem gleichen Blickwinkel oder viele ähnliche Fotos. Es werden nur 5 Fotos angezeigt und es bringt keinen Mehrwert für das Verzeichnis wenn es 50 Fotos gibt und alle fast gleich sind.
5. Fotos mit höherer Qualität sollten auf jeden Fall schlechter Qualität vorgezogen werden (z.B. Fotos am Tag statt Fotos in der Nacht oder scharfe Fotos gegenüber verschwommenen Fotos)
6. Für mich persönlich gehören in das Verzeichnis Bilder von den Anschlüssen bzw. der Ladesäule und ein Bild der Umgebung von verschiedenen Blickwinkeln, damit man sich aufgrund der Bilder ein “Gesamtbild“ der Umgebung machen kann ohne das man vor Ort ist. Somit findet man die Ladestation leichter.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon Großstadtfahrer » So 12. Apr 2015, 11:03

Zoelibat hat geschrieben:
Das stimmt wahrscheinlich von Platzverbrauch her. Jedoch sollten die Bilder meiner Meinung nach nicht sehr groß sein, da man an die Mobilgeräte denken sollte. Dort gibt es manchmal keine Highspeed-Datenverbindung und dann wird der Download(das Ansehen) der Bilder zur Qual.
Man kann sicher auch die Bilder automatisch runterskalieren. Denke aber nicht das das bereits gemacht wird?


Alle Bilder werden im Original auf Platte gespeichert und für die Verwendung in den verschiedenen Bereichen der Seite neu gerendert.
Guy kann generell an den Parametern auch nachträglich etwas verändern, sollte es z.B bei Mobilgeräten zu Problemen kommen.

Ich für meinen Teil lade die Fotos immer in meiner nativen Bildschirmauflösung hoch.(2880x1800)
Damit ist auch für die Zukunft noch ein wenig Luft.
Ubloadbegrenzungen gibt es ja jetzt auch schon (JPG und PNG, max. 8 MB)
Das sagt ja auch schon etwas über die mögliche Größe und Qualität aus, oder ;-)
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am So 12. Apr 2015, 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1096
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon Zoelibat » So 12. Apr 2015, 11:05

7. Aktuelle Fotos - Es sollte im Zuge vom Einstellen geprüft werden ob veraltete Fotos im Verzeichnis sind. Wenn dies der Fall ist, sollte man den Benutzer, der das Foto eingestellt hat(den Benutzer sieht man wenn man beim Eintrag auf bearbeiten klickt), bitten es zu entfernen.

Ich denke, es gibt einige, die nicht wissen, dass man Fotos bewerten kann. Der “normale“ Benutzer des Verzeichnisses sieht ja immer nur die ersten 5 Fotos. Wenn man dann 50 Fotos hat und keiner bewertet diese ist es auch unnötig soviele einzustellen. Und wer schaut sich dann viele Fotos durch und bewertet diese? Ich denke, das machen wenige.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon Zoelibat » So 12. Apr 2015, 11:08

Großstadtfahrer hat geschrieben:
Alle Bilder werden im Original auf Platte gespeichert und für die Verwendung in den verschiedenen Bereichen der Seite neu gerendert.
Guy kann generell an den Parametern auch nachträglich etwas verändern, sollte es z.B bei Mobilgeräten zu Problemen kommen.

Das wusste ich nicht, deswegen auch oben mein Fragezeichen dazu.

Generell ist die Frage hier, ob alle Fotos bestätigt werden sollen oder nicht (außer sittenwidrige Fotos und Fotos mit Werbung). Man sollte eine Umfrage machen und die User abstimmen lassen.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3318
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon imievberlin » So 12. Apr 2015, 11:10

Vielleicht könnte mal einen speziellen Bereich einrichten wo man Einträge mit alten ( älter als 6 Monate ) Bildern sehen kann so das man ggf. die Einträge mit neuen Bildern bestücken könnte. Ich selbst mache in Berlin nur noch selten Bilder da ich die Säulen aus dem FF kenne, würde ich aber schnell Filtern können das Bilder älter sind und ggf. sich vor Ort einiges verändert hat dann würde ich öfter mal Bilder machen.
i-MiEV Bj. 2011
Benutzeravatar
imievberlin
 
Beiträge: 1873
Registriert: Mo 13. Jan 2014, 18:25
Wohnort: Berlin

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon Großstadtfahrer » So 12. Apr 2015, 11:13

Zoelibat hat geschrieben:
Ich denke, es gibt einige, die nicht wissen, dass man Fotos bewerten kann. Der “normale“ Benutzer des Verzeichnisses sieht ja immer nur die ersten 5 Fotos.


Vielleicht sollten wir Guy bitten die Votingfunktion aus dem Berabeitungsdialog auf die Eintragsseite zu verlegen?
Zusammen mit einem Hinweis wieviele Fotos versteckt sind?
Oder einfach einen Link auf den Bearbeitungsdialog?
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1096
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon Großstadtfahrer » So 12. Apr 2015, 11:26

Zoelibat hat geschrieben:
5. Fotos mit höherer Qualität sollten auf jeden Fall schlechter Qualität vorgezogen werden (z.B. Fotos am Tag statt Fotos in der Nacht oder scharfe Fotos gegenüber verschwommenen Fotos)



Ich weis ist jetzt vielleicht ein wenig gemein ;-)
Aber welchem Photo würdest UPDATE (Qualitätsmäßig) UPDATE du den Vorang geben?

Mal angenommen sie stehen beide gleichzeitig zur Auswahl?

1.
Bild

2.
Bild
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am So 12. Apr 2015, 11:59, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1096
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 17:05
Wohnort: Berlin

Re: Wie sollte man Photos für eine Lademöglichkeit erstellte

Beitragvon rollo.martins » So 12. Apr 2015, 11:36

Dem ersten. Das zweite ist überflüssig... Abgesehen davon: Ich bemühe mich jeweils, eine Totale mit Umgebung zu erstellen und eine von der Nähe. Dann kann man sich beim Heranfahren orientieren und weiss zugleich, wie die Station genau aussieht.
rollo.martins
 
Beiträge: 1539
Registriert: Mo 8. Jul 2013, 22:29
Wohnort: Schweiz, 8001 Zürich

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste