Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon TeeKay » So 26. Jan 2014, 01:57

Eine Downvoting-Funktion vermisste ich auch schon.

@Großstadtfahrer: Wo sind eigentlich deine ganzen Statistikpunkte geblieben? :-)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon Großstadtfahrer » So 26. Jan 2014, 12:36

TeeKay hat geschrieben:

@Großstadtfahrer: Wo sind eigentlich deine ganzen Statistikpunkte geblieben? :-)

Spüli hat geschrieben:
Nachdem Berlin ja jetzt ein größeres Update erfahren hat, habe ich mir noch mal ein paar Gedanken zur Statistik gemacht.


Hab Guy gebeten mich rauszunehmen.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1108
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon EVplus » Mi 29. Jan 2014, 17:39

Die Meldungen zusätzlicher Ladepunkte seitens der Mitglieder von going electric in Ehren.

Meint Ihr aber, dass es fair und gut ist, Einträge aus anderen Verzeichnissen einfach hier zu melden ? Ich finde es nicht ! Vor allem, wenn man nicht selbst vor Ort war und hier weniger Informationen als anderswo angegeben werden und dazu sogar falsche bzw. unvollständig !

Hier ein Beispiel , das heute hier neu aufgeführt wird. Ein "Particulier" = Privatmann. Wurde er gefragt, ob er hier erscheinen möchte ? Wo ist seine Telefonnummer, die im chargemap Verzeichnis als chargemap Mitglied sichtbar ist ?

Die Qualität des going electric Verzeichnisses leidet, wenn nur eingetragen wird, ohne Kontrolle und Rücksprache mit den Betreibern !
Aber da ist jetzt Guy an der Reihe ob er das so möchte.

Hier die Fotos zum konkreten Beispiel: Bei going electric steht Schuko, im detailliertem Text bei chargemap : Ladestation 16A für Leaf, Ampera

Ich finde das nicht gut, so plump zu übertragen !

Screenshot_2014-01-29-17-23-37.png
neuer going electric Eintrag


Screenshot_2014-01-29-17-20-01.png
Eintrag im chargemap Verzeichnis
Benutzeravatar
EVplus
 
Beiträge: 1942
Registriert: Do 19. Apr 2012, 00:01
Wohnort: Rheinfelden

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon Guy » Mi 29. Jan 2014, 20:40

Habe die fraglichen Einträge gelöscht. Danke für den Hinweis.

Wenn es nicht offensichtlich ist, dass der Meldende auch der Betreiber ist, frage ich bei einem privaten Ladepunkt üblicherweise nach. Hier soll schließlich niemand ohne seine Zustimmung aufgeführt sein.

In den vergangenen Tagen sind sehr viele neue Stromtankstellen gemeldet worden. Offenbar war ich bei bestimmten Personen nachlässiger als ich hätte sein dürfen. Werde in Zukunft sorgsamer sein, auch wenn jemand bereits etliche Meldungen gemacht hat.

Ich bin noch immer dagegen, dass Daten aus anderen Verzeichnissen einfach kopiert werden. Habe ich nie getan und werde es auch nicht tun. Auf der anderen Seite kann ich natürlich auch nicht immer erst in allen anderen Verzeichnissen nachschauen, ob jemand eventuell abgekupfert hat. Wenn ich euch also nicht vertrauen kann - gerade beim nachträglichen Bearbeiten von Einträgen - funktioniert das ganze nicht.

---
Einige werde es bereits bemerkt haben, Up- / Down-Voting habe ich noch am Wochenende implementiert.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 29. Jan 2014, 21:07

EVplus hat geschrieben:
Die Meldungen zusätzlicher Ladepunkte seitens der Mitglieder von going electric in Ehren.
Meint Ihr aber, dass es fair und gut ist, Einträge aus anderen Verzeichnissen einfach hier zu melden ? Ich finde es nicht ! Vor allem, wenn man nicht selbst vor Ort war und hier weniger Informationen als anderswo angegeben werden und dazu sogar falsche bzw. unvollständig !


Ich denke keinem ist geholfen wenn nun auch noch die Karteileichen aus anderen Verzeichnissen hier eingepflegt werden.
Und private Einträge sollten auf alle Fälle Tabu sein.

Aber oft kann ein Abgleich mit anderen Verzeichnissen durchaus helfen Lücken zu schliessen.
RWE, Vattenfall,EnBW sind gute Beispiele dafür.
Wenn es um P&C geht kommt man an Lemnet ja fast nicht vorbei.

Ich habe für mich entschieden nur Ladestellen einzutragen an denen ich persönlich auch schon gewesen bin.
Aber wenn sich jemand findet , der sich die Zeit nimmt durch diverse Verzeichnisse zu wühlen um Lademöglichkeiten aufzuzeigen (z.B Homepages von Hotelketten, Parkhausbetreibern usw.), sollte der Aufwand nicht umsonst gewesen sein.

Vielleicht sollten solche Einträge gesondert markiert werden.
"Funktion bestätigen" und ein Bild bieten ja schon einen Anhaltspunkt ob sich an dem Ort was befindet und wann es das letzte mal gesichtet wurde;-)

Aber ein eigener Flag wie "Zertifizierte Ladestelle", welche dann von mindestens zwei Mitgliedern bestätigt werden muss ,könnte doch sinnvoll sein.
Sollte sich danach ein Jahr niemand finden, der z.B die Funktion bestätigt, verliert sie das Flag wieder.

Wenn diese Lademöglichkeiten auf einer gesonderten Seite aufgeführt werden , hätte man einen Anreiz für die Community ein wenig Schnitzeljagd zu spielen.
Zuletzt geändert von Großstadtfahrer am Mi 29. Jan 2014, 21:30, insgesamt 2-mal geändert.
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1108
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon MarkusD » Mi 29. Jan 2014, 21:09

Guy hat geschrieben:
Ich bin noch immer dagegen, dass Daten aus anderen Verzeichnissen einfach kopiert werden.
Im Prinzip richtig.
Nur aber wie kommst du dann z.B. an die P&C-Stationen?
Viele würde man einfach nur durch Zufall finden.

Ich habe z.B. festgestellt, daß der Routenplaner kein Ergebnis liefert, weil eben zu große Lücken drin sind. Grund sind (unter anderem) fehlende P&C-Säulen in manchen Bereichen. Ich wähle ja solche Zugangsmöglichkeiten aus, zu denen ich auch Zugang habe. Und im Zweifel ziehe ich eine P&C-Säule auch einer RWE-Roaming-Säule vor. Der Grund dürfte klar sein.

Was hilft mir am Wochende auch eine Rhön-Energie-Tankstelle, bei der man sich zwar die Zugangskarte leihen könnte, aber eben nicht am Wochenende, weil da die ausgebenden Stellen geschlossen haben?
Nix.

Gruß
Markus
MarkusD
 

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon Guy » Mi 29. Jan 2014, 23:05

Ein Dilemma, das ist mir durchaus bewusst.

Ich sage ja auch nur wie ich das handhabe. Sicher sind nicht alle Einträge hier oder in anderen Verzeichnissen von den Meldenden selbst entdeckt worden, so realistisch muss man schon sein. Nicht nur die Daten wandern zwischen den Verzeichnissen hin und her, mit den Fotos ist es ja das gleiche Spiel.

Genau genommen habe ich seit der Bearbeitung durch Mitglieder kaum mehr eine Kontrolle über das Verzeichnis. Es könnte ja jeder aus einer RWE-Säule in Berlin einen privaten Ladepunkt in Buxtehude machen. Da nutzt im Zweifelsfall auch die doppelte Bestätigung nichts.

P&C ist ein schwieriges Thema. Die Kommunikation mit der Führung ist nicht immer einfach, um es freundlich auszudrücken. Das ist auch der Grund dafür, dass ich mich in der Vergangenheit nicht darum bemüht habe, sie hier aufzuführen. So wie ich das sehe, sind die P&C-Boxen öffentlich, prinzipiell spricht also nichts dagegen sie hier aufzuführen. Es muss sie nur jemand melden, was du ja bereits fleißig getan hast.

Ich sehe es wie EVplus, wenn man die Daten selbst überprüft hat, spricht eigentlich nichts dagegen, sie auch anderswo zu melden. Das sollte dann allerdings schon etwas mehr sein als nur copy & paste.

@Großstadtfahrer
Eigentlich haben wir die Daten ja bereits mit dem Ladelog. Insofern könnte man einen Eintrag schon darüber verifizieren.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3499
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 14:52

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon mlie » Mi 29. Jan 2014, 23:33

Das könnte man doch wie im richtigen Leben auch gestalten, indem man ein Feld "Quelle" angibt, also z.b. ein Link zur Homepage der dortigen Unterseite oder "selbst entdeckt" oder "beim betreiber bei Herrn Müller nachgefragt und genehmigt bekommen" oder "entdeckt, genehmigung nicht eingeholt" oder eben "P&C, Lemnet". Irgendwie so.

Andere Verzeichnisse scheinen die Daten von hier wohl nicht zu nutzen, bei Plugfinder z.B. fehlen fast alle Tankstellen in meiner Umgebung, im Lemnet die wichtigste Tankstelle in meiner Region und auch meine private. also ist das Verzeichnis hier deutlich gepflegter.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon Großstadtfahrer » Mi 29. Jan 2014, 23:55

Guy hat geschrieben:
@Großstadtfahrer
Eigentlich haben wir die Daten ja bereits mit dem Ladelog. Insofern könnte man einen Eintrag schon darüber verifizieren.


Aber ernsthafte Pflege ließe sich meiner Meinung nach nur mit einer aufgebohrten Suche erfolgreich gestalten.

Wie finde ich Säulen in meiner Nähe/Stadt die noch kein Foto haben.
Wie finde ich Säulen in meiner Nähe/Stadt die noch kein(en aktuellen) Ladelogeintrag haben.
Wie finde ich Säulen in meiner Nähe/Stadt ;-)


Vielleicht mach ich es mir ja ein wenig schwerer als notwendig;-) Aber so bin ich vorgegangen.

Um alle Säulen in Berlin zu finden reicht es nicht aus Berlin in die Suche einzugeben und die Liste zu kopieren. Der Radius ist zu klein.

Also Suche in Marzahn, Pankow, Mariendorf, Charlottenburg.
Bookmarken und Duplikate löschen. Manuell durchsuchen und Eintrage ohne (Ladelog)/Fotos suchen.

So komme ich immerhin auf 172 Säulen anstatt der 133 mit Suche im Zentrum.

Leider erwische ich mit dem RSS Feed auch immer noch nicht alle für mich interessanten Neueinträge.
Ich nutze zur Zeit feedly, aber da die Einträge immer im Pulk kommen und der Feed nur 10 Einträge lang ist, bekomme ich nur die letzen 10 Neuerungen mit.
Also Checke ich noch nachträglich die ID zwischen den letzten Updates.
Ab und zu wiederhole ich in Abständen die 4 Punktesuche.

Ich kann mir vorstellen das dieser Aufwand nicht jedem liegt;-)

Nützlich wäre:
Suche in Stadt + Suche mit Radius (wählbar)
+/- Filter nach Bild.
+/- Filter nach Technischer Störung.(Wenn man in der Nähe ist, einmal nachschauen ob Störung noch Vorhanden)
+/- Filter nach erfolgreiche Ladung (Zeitraum wählbar 3tage,1 Woche,1,2,6,12 Monate)

Damit könnte man die Qualität des Ergebnis beeinflussen. Kein Bild, kein Ladelog, kein Vertrauen.

So vereinfacht fänden sich sicherlich auch ein paar Freiwillige mehr die am Wochenende einmal nach dem Rechten schauen;-)

BTW: Voting passt ;-) Thanx ! :-)
Gruß
Großstadtfahrer

Twizy Cargo
Benutzeravatar
Großstadtfahrer
 
Beiträge: 1108
Registriert: Sa 27. Jul 2013, 16:05
Wohnort: Berlin

Re: Update2 - Suche, Statistik, Nachbarländer

Beitragvon Spüli » Do 30. Jan 2014, 08:19

Großstadtfahrer hat geschrieben:
So vereinfacht fänden sich sicherlich auch ein paar Freiwillige mehr die am Wochenende einmal nach dem Rechten schauen;-)


Jepp,
das würde den Enthusiasten die Datenpflege vereinfachen.
Mich wundert es auch immer wieder, das Leute viele Details zu einer Ladesäule ändern/ergänzen aber kein Foto posten. Die modernen Handys scheinen doch noch nicht so weit verbreitet zu sein.

Die Suche nach häufig besuchten Säulen ist auch ein guter Ansatz. Dadurch kann man wirklich prima auf die Zuverlässigkeit zurückschließen. Bleibt das leidige Thema mit den Zugangsmöglichkeiten. :?
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2547
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste