Spar Märkte Österreich

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Hinundher » Sa 31. Aug 2013, 11:37

Hallo

Nein warten bringt nix , die Zeit ist reif :twisted:

In einem E-Tankstellenfinder ist ein (jetzt) Eurospar als E-Tanke gelistet , Eintragung 09 2011 , da hab ich vorbeigeschaut nachdem dort schon einmal nach lademöglichkeit gesucht wurde ,da dieser (SPAR) gut gelegen ist und schon damals nix gefunden hab :(

Nun gut, Das Mädel an der Kasse weis nix , die Filialenleiterin auch nicht , ja aber der Einwand von mir sie haben ein Stromterminal vor der Tür ( hab ich vorher schon entdeckt ) mit 1X Schuko,1X CEE kann ich das benützen.

Hoi, da bekam ich aber eine Belehrung , diese Steckdosen sind für ganz was anderes geeignet und gedacht , ein Elektrofahrzeug kann man da nicht anschließen die brauchen einen anderen Anschluss :geek: :geek:

Mein Duspol sagt in der Schuko ist kein Strom, der Deckel der CEE geht nicht mehr ganz auf dieser ist nicht mal für den Duspol geeignet denn da ist Farbe von einigen Anstrichen darauf , die beiden haben wohl schon einige Silvester gesehen. :(

Also die Jause verschoben und eine andere Lademöglichkeit angefahren ( kein SPAR) aus der gadachten Jause wurde ein Mittagessen hmm das Buffet ist dort immer Reichhaltig und gut außerdem 3X Typ 2 , 1X CEE/Blau :mrgreen:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3846
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Batterie Tom » Mo 9. Sep 2013, 18:11

Am 4. September kam die Antwort von SPAR:

vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihre Geduld.
Sofort nach Erhalt Ihres Schreibens habe ich dieses an unsere Ladenbauabteilung weitergeleitet. Diese teilte mir mit, dass wir derzeit an folgenden Standorten E-Tankstellen für Autos haben:
 3100 St. Pölten, Herzogenburger Straße 105
 2320 Schwechat, Möhringgasse 2-4
 1140 Wien, Albert Schweitzer Gasse 2A
In Wien werden wir bis 2014/2015 in Zusammenarbeit mit der Wien Energie 20 weitere Stationen erreichten. In Niederösterreich haben wir derzeit noch keine weiteren Standorte geplant.
Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit diesen Informationen weiterhelfen und stehe Ihnen bei weiteren Fragen oder Anliegen gerne zur Verfügung.

Meine Antwort darauf:
Sehr geehrte Frau Wieser,

danke für Ihren Brief. Können Sie mir garantieren, dass die von Ihnen genannten Standorte sicher einen für mein Fahrzeug geeigneten Strom und Steckeranschluss haben? Mein Fahrzeug Renault ZOE benötigt einen Typ 2 Stecker und eine dreiphasige Ladung mit mindestens 16 Ampere (Wie in meiner ersten Emailanfrage schon beschrieben).
Ich möchte nicht dorthinfahren, und dann funktioniert es vielleicht nicht. Wie funktioniert dort der Ladevorgang? Kann man sich einfach anstecken, oder benötigt man
irgendwelche Zugangscodes, Karten etc?

Mit freundlichen Grüßen

Heute von SPAR folgende Email erhalten:
vielen Dank für Ihr erneutes Schreiben. Gerne nehmen wir dazu Stellung:

Die Filiale Albert Schweizer Gasse 2a besitzt eine Schrack Ladesäule (siehe Foto) der neuesten Generation.

Steckertyp Typ 2 und Schukosteckdose.

Typ 2 ist mit 22KW und 63 Ampere im Stande einen Nissan Leaf in 20min vollständig zu laden.

Spar wird nun 10 offizielle Ladestationen gleichen Typs in Wien errichten, die nächste in der Siemensstrasse 105 im 21.Bezirk ab 03.10.2013.

Ladevorgang ist ganz einfach auszulösen, eine SMS mit der Tankstellennummer an die vor Ort angeführte Handynummer senden, oder Wien Energie Tanke Karte zum Display halten oder per App (derzeit noch nicht aktiviert).

Betriebsanleitung sollte demnächst auf der Ladesäule angebracht sein.

Der Grund für den etwas verspäteten Einstieg von SPAR ist ganz einfach erklärbar, bis dato gab es keinen uns bekannten Ladestellenhersteller der die Anforderung (Bezahlung usw) restlos erfüllen hätte können. Jetzt haben wir mit Schrack einen Partner gefunden und werden systematisch Märkte an stark frequentierten Stadtausfahrten mit diesen leistungsstarken Ladesäulen aufrüsten.

Ich hoffe, dass wir Ihnen mit dieser Rückmeldung weiterhelfen konnten. Falls Sie noch weitere Fragen haben, können Sie sich gerne an mich wenden.

Freundliche Grüße
Marina Wieser


Mir ist im Moment noch nicht ganz klar, was das für Ladestationen sind. Interessante technische Beschreibung.
Das braucht Klarstellung.

Finde es aber toll, dass von SPAR jetzt ein paar TYP 2 Stationen kommen. Von 22 kW gehe ich aus.
Wenn die vielleicht wirklich auch Leafs schnelladen können (was ich noch nicht so ganz glauben kann), dann wäre
das natürlich auch der Hammer.
:o
Foto der Station hat mir SPAR mitgeschickt:
Dateianhänge
1140 Wien- Albert Schweizer Gasse 2a.jpg
Beste Grüße Tom

Seit 06/2013 ZOE INTENS Q210 weiß - verkauft mit 50.000 km. 2. ZOE INTENS Q210 02/14 grau gebraucht seit März 2016 - 75.000 Kilometer mit ZOE gefahren - 18 kWp PV Anlage am Haus. CanZE User.
Benutzeravatar
Batterie Tom
 
Beiträge: 939
Registriert: Di 9. Okt 2012, 21:18
Wohnort: Wien

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Kelomat » Mo 9. Sep 2013, 20:04

Spar hat geschrieben:
Typ 2 ist mit 22KW und 63 Ampere im Stande einen Nissan Leaf in 20min vollständig zu laden.


In einem Satz so viele Fehler... :mrgreen:

Gut, sie weiß es nicht besser ;)
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1580
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Twizyflu » Mo 9. Sep 2013, 20:38

63A und 22kW hui... ich glaub sie meinte wohl doch 32A :D
Und statt Nissan Leaf meinte sie wohl Renault Zoe.

Lädst du deinen Leaf eigentlich mit Typ 2 auch (das kann der ja soweit ich weiß, aber bringt eig. nicht mehr als mit 10A über die Schuko?!). CHAdeMO haben wir ja nur beim Sintschnig unten :)

PS: Gratuliere zum 300. Posting :D
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon ATLAN » Mo 9. Sep 2013, 20:52

Also die ersten 2 waren mir bekannt, die 3. -fast vor meiner Haustüre :oops: - kenn ich natürlich noch nicht, dafür aber den Ladesäulentypus. Diese Schrack-Säulen sollten mit dem Zoe Harmonieren, hab an derselben schon mal im Parkhaus 4 beim VIE einen ladenden Zoe gesehen, dort war die Schreck-Säule eine Wien-Energie TankE . Werd mal beim Spar vorbeigucken und mir das Ding ansehen.... :mrgreen:
Übrigens meinte die nette Spar-Dame sicher den gesamten Anschlusswert der Säule(n) mit 64A, das mit dem Leaf ist höchstwahrscheinlich ein Irrtum, wenn dort nicht auch noch wo eine Chademo-Säule herumsteht.

MfG Rudolf
Ab 18-11-2013 Fluence, seit 16-6-2015 MS 85D, seit 16-6-2017 MX 90D :-D Gratis SuC gefällig? :) http://ts.la/rudolf798
Benutzeravatar
ATLAN
 
Beiträge: 2176
Registriert: Fr 9. Nov 2012, 21:45
Wohnort: Wien

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Kelomat » Mo 9. Sep 2013, 21:03

Twizyflu hat geschrieben:
Lädst du deinen Leaf eigentlich mit Typ 2 auch (das kann der ja soweit ich weiß, aber bringt eig. nicht mehr als mit 10A über die Schuko?!). CHAdeMO haben wir ja nur beim Sintschnig unten :)

PS: Gratuliere zum 300. Posting :D


Das ist Ladesäulenabhängig :mrgreen: Wenn da eine Typ2 rumsteht und ich Strom brauche stecke ich natürlich auch da an.
Bringen tut es schon mehr denn der Leaf lädt dann mit 16A.

Danke für die Gratulation aber um es auf dein Level zu schaffen muss ich mir noch die Finger wund tippen :lol:
Hauptauto: Nissan Leaf 2012er mit isolierter Heizung
Zweitauto (Von meiner Frau): Citroen Saxo Elektro mit Lithiumakkus
Sonst keine fossile Dreckschleuder zur Fortbewegung ;)

Strom kommt von der PV-Anlage ca. 15kW mit Speicher im Keller
Benutzeravatar
Kelomat
 
Beiträge: 1580
Registriert: So 12. Mai 2013, 16:28
Wohnort: Kärnten - Rosental

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Twizyflu » Mo 9. Sep 2013, 21:25

Das geht ganz einfach. Mit Smartphone und Laptop und viel Freude an den Themen ;)

Wie schön wär jetzt noch ein Treffen aller E-Mobilisten aus dem österreichischen Raum (hinundher, beefeater, du, oekoTom, Robert, Blue Flash usw.). Aber ok gehört hier nicht her :)
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Hinundher » Di 10. Sep 2013, 10:09

Im ATRIO in Villach ist doch auch ein Spar , Lademöglichkeit in der Tiefgarage Typ 2 , hat die schon jemand getestet ? Dies währe eine Möglichkeit für ein Treffen gleichzeitig eine Demonstration für SPAR das die Elektromobielität Lebt.

Ist das was?
800
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3846
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Twizyflu » Di 10. Sep 2013, 10:55

Habe mal beefeater Bescheid gegeben vll kommt er vorbei um sie zu testen.

Edit: er hat sie gestern schon benutzt. Alles glatt gelaufen mit dem Zoe Intens
Shop unter https://www.nic-e.shop YouTube-Kanal unter https://www.youtube.com/channel/UC7uzeZzsjUvhpjX1cN4L5ig
01/14 bis 08/15 - ZOE Intens Q210 | 08/15 bis 01/17 - Leaf | 01/17 bis 04/17: ZOE Intens Q90 | seit 04/17: IONIQ Elektro Style
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 18543
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 21:11

Re: Spar Märkte Österreich

Beitragvon Hinundher » Di 10. Sep 2013, 17:56

Twizyflu hat geschrieben:
Habe mal beefeater Bescheid gegeben vll kommt er vorbei um sie zu testen.

Edit: er hat sie gestern schon benutzt. Alles glatt gelaufen mit dem Zoe Intens


Danke, hier etwas von der Eröffnung

http://grosskunden.kelag.at/content/pag ... _14649.jsp

und oben ist ein SPAR ;) mit Interspar Restaurant :mrgreen:

lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3846
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste