Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Volker E Golf » Mo 21. Dez 2015, 20:47

Wer hat die Infos über die Schnellladestation in der Mühlenstrasse in Celle. Wurde gerade aufgestellt , aber ist nicht in Betrieb.
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Anzeige

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Tolar » Mo 21. Dez 2015, 20:59

Geht bald in Betrieb, noch etwas Geduld - wenn der Kreisel fertig ist.
__________________
... der Kleine .... Twizy Colour mit allem was es gibt
... wird erwachsen ... ZOE Intens R240
>> Hauptsache elektrisch <<
Benutzeravatar
Tolar
 
Beiträge: 78
Registriert: Do 11. Jun 2015, 21:45
Wohnort: Raum Celle

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Volker E Golf » Mo 21. Dez 2015, 21:03

Hast Du irgendwelche Infos?
Volker E Golf
 
Beiträge: 46
Registriert: Sa 21. Nov 2015, 20:37

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Spüli » Mo 21. Dez 2015, 21:09

Oha....Strom außerhalb der Parkgaragen? Das macht die Stadt für einen Sonntagsausflug wieder interessant.
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2547
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon mlie » Mo 21. Dez 2015, 21:27

Wieso? Die Parkhäuser sind doch ideal und kosten fast nix, besser geht es nicht direkt an der Innenstadt.
Wobei der Besuch der Innenstadt eigentlich nur für Arbeitslose interessant ist, nach Feierabend hat ein Großteil der Geschäfte ja bereits zu.
Die Säule vor dem SVO-Gebäude hat sich ja mit Schuko-only ins Abseits katapultiert.
Den Schnellader hätte man in Celle auch billiger haben könne, das Kia-Autohaus hat seit Monaten den Trödellader mit Chademo und CCS an der Wand hängen, aber es geht trotz mehrerer Anfragen von mir nicht weiter.

Mal sehen, ob es Celle nach Abschluss der Baumaßnahmen geschafft hat, den Verkehr vollends zum Erliegen zu bringen, die ersten, zaghaften Versuche rund um den Neumarkt wollten ja nicht so recht fruchten. ;-)
Oder um es mal vornehm zu sagen: Celle und Verkehrsplanung schliessen sich gegenseitig aus, alleine die Posse mit der Dorftangente, die nach 40 Jahren gebaut wird und am WICHTIGSTEN Teil der gesamten Strecke nicht weitergeht, wäre einen Film wert. Und das nur, weil da irgensoein bayrisches Moorhuhn oder so möglicherweise brütet.
Es ist natürlich viel umweltfreundlicher, die gesamte Innenstadt mit Stop-and-Go vom Transitverkehr zu verstopfen...
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon mlie » Fr 25. Dez 2015, 17:49

So, stand eben gerade mal vor der Säule, auf deren zwei Parkplätzen steht allerdings das Gerümpel der Bauarbeiter und Bauarbeiterinnen. Säule ist auch noch stromlos, aber wohl schon angeschlossen.

Ist leider wieder nur ein Trödellader mit 22/20/20, aber im Gegensatz zu Braunschweig wenigstens nicht nur für 15% der Marktbefindlichen Fahrzeuge, sondern diskriminierungsfrei auch für die Marktführer. Das beste: die Parkplätze werden häufig überprüft von Politessen. Also wenig zugeparkt, vermute ich.
Ich freue mich schon auf die neue Lademöglichkeit. Gerade für den Winter nach Hannover oder so ist das ideal.
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon mlie » Fr 25. Dez 2015, 19:05

Anbei noch mal ein Foto. Ich freue mich wirklich schon auf diesen Ladepunkt. Auch wenn er meiner MEinung nach im Kostenpflichtigen Bereich des Schützenplatz deutlich besser aufgehoben wäre.
Dateianhänge
20151225_170301.jpg
Der Trödellaer in Celle durch den Bauzaun fotografiert
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon Spüli » Fr 25. Dez 2015, 19:32

Dann wird es wohl erst im nächsten Jahr etwas mit dem Strom werden.
Eintrag bei Guy schon gemeldet?
Gruß Ingo
Benutzeravatar
Spüli
 
Beiträge: 2547
Registriert: Sa 22. Dez 2012, 16:23
Wohnort: Gifhorn

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon mlie » Fr 25. Dez 2015, 20:16

Gerade gemeldet. Mit etwas wollen könnte die Säule in Betrieb sein, man müsste den Bauzaun halt 150cm nach links schieben, dann wäre die Säule frei und der Parkplatz ist da auch schon frei. Vielleicht muss man auch erstmal einen Bürgermeister finden, der feierlich das Band durchschneidet und sich als Vorreiter der Elektromobilität feiern lässt. ;-)
110Mm elektrisch ab 11/2012.

Bevor man den 200. Tröt zu einem längst ausdiskutierten Sachverhalt aufmacht, IMMER erstmal die Suche benutzen. Es gibt in diesem Forum KEIN Elektroautothema, welches nicht schon längst abschliessend diskutiert wurde!
Benutzeravatar
mlie
 
Beiträge: 3219
Registriert: Mo 5. Aug 2013, 09:43
Wohnort: Nordkreis Celle

Re: Schnellladestation in Celle , AC DC ?

Beitragvon TeeKay » Fr 25. Dez 2015, 20:43

Ist die Säule denn schon bestromt? Wenn ja, könnte es ja sein, dass sich der Bauzaun beim starken Sturm von selbst 150cm verschoben hat. ;)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast