Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Beitragvon Bogenfisch » Sa 12. Dez 2015, 20:24

Moin Goingelectric Team,

Als ich einen Hin und Zurück tour plannen wollte, stoß ich auf folgende Problem. Vielleicht ist es auch für andere interessant.

Ich wollte vergleichen / ermitteln was die beste Plannung, zwecks Ladezeit wäre, mit folgende Randbedingungen.

von Ottersberg nach Bad Bevensen und zurück. Um die Ladezeiten zu begrenzen, sollte die Strecke nur CCS Ladesäulen einbeziehen. Ich wolte verschiedene varianten vergleichen, ins besonders den Effekt zwischen 20KW und 50 KW CCS zu ermitteln, und unter Berücksichtigung der zusätzlicher Weg zu die schnellere CCS Ladepunkte zu vergleichen.

Das Hin und Zurück war einfach zu definieren, mittels den Ziel Bad Bevensen als Wegepunkt zu definieren, und meiner Hausadresse als Start und Ziel einzugeben. Was mir Probleme verurscht hat, war der Versuch die gleiche Ladestop zweimal zu verwenden. Hier scheiterte ich in alle Versuche. Entweder war es nicht möglich, oder sehr schwer, oder ich bin zu blöd - was ich auch nicht ausschliesse ;o).

Um dieses zu ermöglichen bitte ich um einen Option einen Wegepunkt zu duplizieren. Dann kann dieses, wie alle andere wegepunkte, mittels "Verschieben" auf der richtige stelle platzieren.

Hier meiner Versuche:

Die erste Strecke könnte ich schummeln, da es zwei gleichwertige CCS Stationen in HH gibt, und die sind fast auf die selber Stelle.

Ottersberg ==> HH ==> Bad Bevensen ==> HH ==> Ottersberg
    Da ich hier den REX einplannen mus zwischen HH ==> BB ==>HH, ist die Ladezeit nicht zu berechnen .
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/routenplaner/396681/


Zweite Variante:
Ottersberg ==> Lüneburg ==> Bad Bevensen ==> HH ==> Ottersberg
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/routenplaner/396687/
    Gesamt ca. 4 Stunden 40 Minuten
    Fahrzeit ca. 3 Stunden 36 Minuten
    Ladezeit ca. 1 Stunden 4 Minuten*

Dritte Variante ist der 2. mit umgekehrte Ladestops:
Ottersberg ==> HH ==> Bad Bevensen ==> Lüneburg ==> Ottersberg
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/routenplaner/396690/
    Gesamt ca. 5 Stunden 16 Minuten
    Fahrzeit ca. 3 Stunden 38 Minuten
    Ladezeit ca. 1 Stunden 38 Minuten

Da ich noch einen neuer EV Fahrer bin, und noch keinen weiten Winterreise gemacht habe, und der strecke Ottersberg / Lüneburg schon an der Grenze des E-Reichweite liegt (115 von 125) , habe ich folgende zwei varianten dazu berechnet:
Ottersberg ==> HH ==> Bad Bevensen ==> Lüneburg ==> HH ==>Ottersberg
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/routenplaner/396692/
    Gesamt ca. 4 Stunden 55 Minuten
    Fahrzeit ca. 3 Stunden 53 Minuten
    Ladezeit ca. 1 Stunden 2 Minuten*

Ottersberg ==> HH ==> Lüneburg ==> Bad Bevensen ==> HH ==>Ottersberg
http://www.goingelectric.de/stromtankstellen/routenplaner/396693/
    Gesamt ca. 5 Stunden 1 Minuten
    Fahrzeit ca. 3 Stunden 52 Minuten
    Ladezeit ca. 1 Stunden 9 Minuten

Es gelingt mir nicht die folgende Strecke zu definieren:
Ottersberg ==> Lüneburg ==> Bad Bevensen ==> Lüneburg ==> Ottersberg
    Es nutzt nichts die Route in 2 aufzuteilen, da mann nicht die Ladezeit raus bekommt für die Strecke BB==> Lüneburg. Der Routenplanner gibt nur die benötigte Ladezeit für den Hinweg. Nur über "Trial and Error" kann mann dieses bestimmen.

Durch die andere versuche ist klar das man sollte die Strecke die man mit Schnarchlader tankt so kurz wie möglich zu halten. Es ist schon interessant was die Reinfolge ausmachen kann. Ich werde die 2. Variante nehmen, Rex als sicherheits Netz auf den Hinweg, und elektrisch nach Hause fahren.

EDIT: Routenplanner zeigt inzwischen einen andere zeit für tour #2
Zuletzt geändert von Bogenfisch am Sa 19. Dez 2015, 20:57, insgesamt 3-mal geändert.
BMW i3 CCS REX
I001-17-07-500
52569/55506 km ==> 94,7% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 05.09.2017
22kW Grubentelefon
Benutzeravatar
Bogenfisch
 
Beiträge: 132
Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:18
Wohnort: Quelkhorn

Anzeige

Re: Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Beitragvon Berndte » Sa 12. Dez 2015, 21:03

Hinweis:
Die URL vom Routenplaner kann man abspeichern oder verlinken.
Steht auch nochmal unter der fertigen Route unten drunter.

Dann können wir das hier besser nachvollziehen und drin rum basteln.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Beitragvon Bogenfisch » So 13. Dez 2015, 19:39

Moin Berndte,

Um es euch einfach zu machen habe ich ergänzt. Aber mach mal den ein oder andere Versuch per hand um zu sehen wo der ein oder andere Verbesserung in der Handhabung gebracht werden kann.

Trotzdem danke das diese Anfrage schnell ins Auge fiel.
BMW i3 CCS REX
I001-17-07-500
52569/55506 km ==> 94,7% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 05.09.2017
22kW Grubentelefon
Benutzeravatar
Bogenfisch
 
Beiträge: 132
Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:18
Wohnort: Quelkhorn

Re: Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Beitragvon Berndte » So 13. Dez 2015, 20:49

Ich glaube, es gibt hier nicht viele, die Hin und Rück in einer Tour planen ;)
Dadurch machst du es dir nur unnötig kompliziert.
Einfach zwei Routen erstellen.

Alternativ kannst du ja auch über Land fahren... sind ca. 130km.
Da du ja CCS hast, hast du auch die 7,4kW Lademöglichkeit. Also falls es eng wird noch an den diversen 22kW Säulen ein paar Minuten nachladen. Oder halt die letzten paar Kilometer mit den "Knatterantrieb" ;)

Selbst du 140km über die Autobahn würde ich mit dem Rex als letzten Notnagel direkt fahren.
Auf dem Hinweg sonst noch in Lüneburg ein wenig nachladen. Auf dem Rückweg in Elsdorf bei meinem Arbeitgeber ohne Zugangshürden.
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5453
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 18:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Beitragvon Bogenfisch » So 13. Dez 2015, 21:49

Habe einen Weg gefunden - wenn auch umständlich. 2 Touren plannen die sich überlappen.

Schritt 1) Tour definieren "Heimadresse ==> Besuchsort"
Schritt 2) Gewünschte Ladeort als "Ziel" Übernehmen
Schritt 3) Besuchsort als Wegepunkt definieren
Schritt 4) Gewünschte Ladeort als Ladestopp definieren

Tour 1 Heimadresse ==> Ladepunkt ==> Besuchsort ==> Ladepunkt als Ziel Addresse
    Gesamt ca. 2 Stunden 37 Minuten
    Fahrzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
    Ladezeit ca. 22 Minuten

Schritt 5) SoC merken als "% - Ladestand bei Abfahrt" für Tour 2 : 47%
Schritt 6) Ladeort definieren als Start Adresse mittels Cut&Paste
Schritt 7) Heimadresse als Ziel Addresse eingeben
Schritt 8) Besuchsort als Wegepunkt definieren - Berechnen
Schritt 9) Gewünschte Ladeort als Ladestopp definieren
Schritt 10) % - Ladestand bei Abfahrt eingeben und Berechnen

Hinweis: manchmal hängt der Routenplanner und behauptet Ladestop ist ausserhalb der Reichweite. RESET und Nochmals Versuchen ...

Tour 2 Ladestop (als Start Addresse) ==> Besuchsort ==> Ladestop ==> Heimaddresse
    Gesamt ca. 3 Stunden 32 Minuten
    Fahrzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
    Ladezeit ca. 1 Stunden 17 Minuten

Nun ist der gesamt Ladezeit für dieser Tour "Hin und Zurück" mit der selber Ladestopp 1 Stunde 39 Minuten.

Interessant ist das die Abstecher nach hamburg um die 50KW CCS zu nutzen wirklich was sparen, trotz zusätzlicher km.
BMW i3 CCS REX
I001-17-07-500
52569/55506 km ==> 94,7% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 05.09.2017
22kW Grubentelefon
Benutzeravatar
Bogenfisch
 
Beiträge: 132
Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:18
Wohnort: Quelkhorn

Re: Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Beitragvon HubertB » Mo 14. Dez 2015, 10:30

Berndte hat geschrieben:
Ich glaube, es gibt hier nicht viele, die Hin und Rück in einer Tour planen ;)
Dadurch machst du es dir nur unnötig kompliziert.
Einfach zwei Routen erstellen.


Das liegt aber meiner Meinung nach an der fehlenden Funktion, nicht an mangelndem Interesse.
Ich fände es schon nützlich wenn ich Hin- und Rückweg direkt planen kann. Destination Charging ist oft nicht möglich.
Da wäre es ja gut den bekannten SoC bei der Ankunft fortzuschreiben, bzw. bei der Hinfahrt so zu planen dass man nicht leer ankommt.
Ich habe z.B. öfters Strecken wo Hin- und Rückweg zusammen knapp über der Reichweite liegen.
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2110
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Routenplaner Wünsch : Wiederholen von Ladestops

Beitragvon Bogenfisch » Fr 22. Jan 2016, 21:07

Moin Guy,

habe auf einen weitere Wünsche gestoßen.

Speichern der Benützer Voreinstellung.

Meiner Heimaddresse ist viel zu Lang. 23 Zeichen. Kann mann diese als voreingestellte Startpunkt irgendwie setzen. Dazu der Auto, Lademöglichkeiten, und ladekarten.

Entweder als Cookies, oder ins Profil speicher, und dann einlesen beim Routenplanner Aufruf?

oder habe ich dieser Funktion nur noch nicht entdeckt.

mfg,
BMW i3 CCS REX
I001-17-07-500
52569/55506 km ==> 94,7% Elektrisch seit 28.07.2015 Stand 05.09.2017
22kW Grubentelefon
Benutzeravatar
Bogenfisch
 
Beiträge: 132
Registriert: Di 6. Jan 2015, 20:18
Wohnort: Quelkhorn

Anzeige


Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste