Native Android App für GE-Verzeichnis?

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon wp-qwertz » Di 27. Dez 2016, 09:18

danke dir!
ja, wenn ich während des tankens einträge vornehmen kann hier im vz, ist das natürlich eine schicke sache!...
werde naturstrom.de kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den wechselbonus.
- Zoe 13.02.2015 - 30.12.2016.
- MX 60er 30.12.2016.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 3993
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 07:19
Wohnort: WupperTal

Anzeige

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon harlem24 » Di 27. Dez 2016, 10:02

Das ist, zumindest mit der aktuellen API, nicht möglich.
Eventuell ändert Guy das noch, bisher sieht es aber nicht danach aus...
So praktisch es wäre.
Gruß

CHris

Wenn Ihr Euch für Fotografie interessiert, schaut doch mal im http://forum.digitalfotonetz.de vorbei.
harlem24
 
Beiträge: 2855
Registriert: Di 22. Sep 2015, 12:41

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon lsmobile » Di 27. Dez 2016, 10:27

fridgeS3 hat geschrieben:
Vielleicht ist es auch gut, wenn "wir" Android Nutzer erst einmal ein Brainstorming machen und überlegen, was soll die App können


"Brainstorming" ist gut. Man kann ähnliche Apps anschauen (z.B. von anderen Betriebssystemen), was man möchte, nachzudenken, und Screens für die App skizzieren oder Screenshots zusenden, wenn es ohne Änderungen übernehmen soll.
Benutzeravatar
lsmobile
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 10:58
Wohnort: Dresden

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon lsmobile » Di 27. Dez 2016, 10:36

Spüli hat geschrieben:
Die App Ladestasjon (Frank Burmo) hat zum Beispiel schon Skandinavien abgedeckt. Vielleicht kann man den Entwickler auf die API aufmerksam machen.


Auch gute Idee! :) Wenn die Funktionalität völlig ausreicht, dann es einfacher wird eine bestehende App zu übersetzen und an die API anzubinden.
Benutzeravatar
lsmobile
 
Beiträge: 30
Registriert: Sa 17. Dez 2016, 10:58
Wohnort: Dresden

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon fridgeS3 » Di 27. Dez 2016, 19:27

Ein Thread zum sammeln von Wünschen, Ideen und Anregungen => hier entlang

Außerdem erhielt ich heute die Nachricht, dass Felix Mertens, der Entwickler vom Wattfinder an einer "Weiterentwicklung" sitzt.

Ich hoffe, er meldet sich hier selbst mal zu Wort.
BMW i3 - 60Ah - BEV (Baudatum 09-2013) - I001-17-07-500 - max. SoC 19,4kWh nach 17,8kWh (Erläuterungen zum kWh-Update siehe hier)

Mach' mit und sei ein Teil des BMW i-Team zur eRuda 2018 ; wir freuen uns auf jeden i3-Driver
Benutzeravatar
fridgeS3
 
Beiträge: 2061
Registriert: Di 8. Sep 2015, 13:38
Wohnort: Berlin

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon felixm » Di 27. Dez 2016, 20:09

Frohe Weihnachten an alle,

Ich möchte gerade mal zwei Dinge gerade rücken.
Natürlich möchte ich Wattfinder weiterentwickeln.
Am liebsten Open-Source, so denn die Statuten von Guy das jetzt mit der API zulassen.

Um genau zu sein und gibt es schon eine Version mit besserer Filterauswahl und einigen Fehlerbehebungen.
2016 war für mich privat wie beruflich extrem beanspruchend weshalb keine Zeit für Forumsarbeit oder gar App-Entwicklung blieb. Selbst Emails wie von Stefan können da über die Feiertage mal eine Woche liegen. Ich hatte die API erst nach Stefans Hinweis entdeckt und wollte mich dem in den nächsten Tagen mal widmen.

Entspannten Jahresabschluss,

Felix
Zoe Zen perlmutt-weiss von 10/2013 bis 7/2015 -- 40.000km,2 Lader, 2 Motoren
Twizy Technic seit 7/2015, Vielfahrer-Optimiert (gepolsterte Sitze mit Sitzheizung, Pano-Dach, Boxen etc. )
Benutzeravatar
felixm
 
Beiträge: 297
Registriert: Mi 7. Nov 2012, 16:56

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon HubertB » Di 27. Dez 2016, 20:41

Einr Weiterentwicklung von Wattfinder würde ich sehr begrüßen.

Zoe, Twizy, PV, CF Ladestation
Zoe Zen / Twizy
CF Box 43kW Typ2 Kabel / 11kW Typ2 Buchse / 2x32A CEE / 2x CEE blau
PV 8,25 kWp / 10m² Solarthermie
Benutzeravatar
HubertB
 
Beiträge: 2115
Registriert: Mo 9. Mär 2015, 22:51
Wohnort: Deutschland, 50829 Köln

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon JuGoing » Di 27. Dez 2016, 20:54

HubertB hat geschrieben:
Einr Weiterentwicklung von Wattfinder würde ich sehr begrüßen.

Ich auch - und ich teste auch gerne Beta
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 9,2 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung (75% Autarkie seit Februar)
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 443
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon Volker.Berlin » Mi 28. Dez 2016, 17:04

HubertB hat geschrieben:
Einr Weiterentwicklung von Wattfinder würde ich sehr begrüßen.

+1
Benutzeravatar
Volker.Berlin
 
Beiträge: 2132
Registriert: Mi 6. Feb 2013, 18:13

Re: Native Android App für GE-Verzeichnis?

Beitragvon Lipper » Mi 28. Dez 2016, 18:19

HubertB hat geschrieben:
Einr Weiterentwicklung von Wattfinder würde ich sehr begrüßen.


Felix, das wäre super!
electrifi3d seit Februar 2017
Benutzeravatar
Lipper
 
Beiträge: 61
Registriert: Di 13. Dez 2016, 14:26

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste