Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon landwirt29 » So 14. Jun 2015, 13:15

Hallo Leute,

bin wahrscheinlich irgendwann in den nächsten 2 Wochen zwischen Salzburg und Innsbruck mit einem Zoe unterwegs. Werde etwas die Strecke abfahren/besichtigen und schaun was in welcher Zeit mit einem Elektroauto möglich ist.

Evtl. habt ihr ja noch Vorschläge, welche Ladestationen ich anfahren und prüfen/testen sollte.
Sollte es sich mit der Reichweite ausgehen, erkunde ich auch gerne neue, unbekannte Ladesäulen.
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
EMIL - e-mobility sharing - http://www.fahre-emil.at
landwirt29
 
Beiträge: 336
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 10:45

Anzeige

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon jo911 » So 14. Jun 2015, 14:32

Beim IKB in Innsbruck mal schauen, ob die zusätzlichen Typ2 schon stehen. Wenn du Smatrics hast in Völs gibt es noch keine bestätigte Ladung. Fährst über Deutschland oder bleibst in Österreich bei deiner Route?
jo911
 
Beiträge: 800
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon landwirt29 » So 14. Jun 2015, 17:06

Nein, bei der IKB die zusätzlichen Typ2 stehen noch nicht. Aktuell müssen wir dort glaube ich froh sein, überhaupt den Triple-Lader mit jeweils 22 kW zu haben.

Smatrics muss ich schaun, ob ich die Karte bis dahin bekomme.
Würde eher die österreichischen Route über Lofer nehmen; evtl. auch über Pongau/Pinzgau (Mittersill).
Zuletzt geändert von landwirt29 am So 14. Jun 2015, 19:42, insgesamt 1-mal geändert.
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
EMIL - e-mobility sharing - http://www.fahre-emil.at
landwirt29
 
Beiträge: 336
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 10:45

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon Marcel_S » So 14. Jun 2015, 19:33

@Landwirt:

Vielleicht hast noch Lust auf einen Abstecher ins Paznauntal: die Vorarlberger VLOTTE expandiert scheinbar ins elektromobile "No-Man's-Land" Tirol: Es gibt neuerdings eine VLOTTE Ladestation in Galtür - wennst dort vorbei kommst, wäre eine Ladebestätigung super :)
Marcel_S
 

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon landwirt29 » So 14. Jun 2015, 19:57

Ich glaube, Paznaun heb ich mir dann eher mal für den Sommer auf.
Die rund 1000 Hm schrecken mich dann schon ein bissschen, auch wenn es von Landeck "nur" 38 km sind. :o
Carsharing Rulez - auch elektrisch

Family of Power - e-Carsharing
EMIL - e-mobility sharing - http://www.fahre-emil.at
landwirt29
 
Beiträge: 336
Registriert: Fr 20. Feb 2015, 10:45

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon Hinundher » So 14. Jun 2015, 20:17

Erstmal Kärnten bitteschön ;)

An dieser Einladung die ich schon mehrfach verschickt hab hat ein Fehlerteufel das Datum verändert :evil:

nun die

berichtigte Einladung

Ladepark Villach.png
Donnerstag 18 06 2015


in Villach

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-38/7173/

und

http://www.goingelectric.de/stromtankst ... e-38/7159/

20150609_143449.jpg
beide auf einem Platz


lg.
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 3859
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 09:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon Marcel_S » So 14. Jun 2015, 20:33

landwirt29 hat geschrieben:
Die rund 1000 Hm schrecken mich dann schon ein bissschen, auch wenn es von Landeck "nur" 38 km sind. :o


Dann wäre die Ladestation ja ideal zum Auffüllen (oder per Rekuperation zurück nach Landeck ;) )
Marcel_S
 

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon TeslaStau » Di 16. Jun 2015, 12:31

Servus,
bin hoffentlich nicht zu spät.
Dringend empfehlen kann ich den Zentralparkplatz von Wörgl. 22kW Typ2 völlig gratis. Super Lage. Zur Not gibt es bei den Stadtwerken Wörgl das Gleiche nochmal. Keine Karte notwendig.
Dann noch in Innsbruck bei den IKB am Landhausplatz (Chademo und T2), an der Ecke wo es auch in die Tiefgarage unter dem Hilton geht (wo es auch 11kW T2 ohne Karte gibt).
TeslaStau
 
Beiträge: 1
Registriert: Do 17. Okt 2013, 16:42

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon Zoelibat » Di 16. Jun 2015, 18:21

TeslaStau hat geschrieben:
Servus,
bin hoffentlich nicht zu spät.
Dringend empfehlen kann ich den Zentralparkplatz von Wörgl. 22kW Typ2 völlig gratis. Super Lage. Zur Not gibt es bei den Stadtwerken Wörgl das Gleiche nochmal. Keine Karte notwendig.
Dann noch in Innsbruck bei den IKB am Landhausplatz (Chademo und T2), an der Ecke wo es auch in die Tiefgarage unter dem Hilton geht (wo es auch 11kW T2 ohne Karte gibt).

Hallo TeslaStau, Willkommen im Forum. Perfekter Einstieg! :thumb:
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-140.html#p610816
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3357
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 22:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Ladestationen Österreich - Mitarbeit erwünscht!

Beitragvon jo911 » Di 16. Jun 2015, 19:55

Stadtwerke Wörgl? Ist die Öffentlich? - dann bitte hier eintragen!
jo911
 
Beiträge: 800
Registriert: Mi 19. Feb 2014, 19:15
Wohnort: München-Nord

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste