Laden in Hannover

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Laden in Hannover

Beitragvon Robi » Mo 17. Mär 2014, 23:45

Hallo liebe Forums Gemeinde: Ich benötige mal eurer Hilfe.

Am 12.04.14 habe ich einen Termin in der Innenstadt von Hannover. Um genügend Strom für die Rückfahrt zu haben, würde ich gerne meine ZOE in der Innenstadt Laden. Bei Inercity habe ich meine Mobiltelefon vorsorglich Angemeldet.
Nun meine Fragen:
a) Funktioniert die SMS freischaltung an allen Inercity Säulen zuverlässig?
b) Hat man eine Chance auch eine nicht zugeparkte Ladesäule zu finden?
c) Es muss auch nicht unbedingt eine Inercity Säule sein. Schön wäre Anschluss Typ 2 und 11 oder 22 KW Ladeleistung.

Danke euch im Vorwege :D

Dirk
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 673
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Anzeige

Laden in Hannover

Beitragvon DCKA » Mo 17. Mär 2014, 23:55

Du kannst auch beim TÜV in Döhren kostenlos laden, Öffnungszeiten beachten. Ich habe die Ladesäule von Enercity an der Messe per SMS freigeschaltet, ging super. Du kannst auch am Golfplatz laden, die RWE Station ist im Messemodus.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Laden in Hannover

Beitragvon Robi » Di 18. Mär 2014, 00:02

Hallo DCKA
Danke für die schnelle Antwort. ;)
Ich denke der Tüv ist Samstags Nachmittags (12.04.14) wohl eher zu. Und wie kommt man von der Messe zum HBF. Fährt die Strassenbahn auch , wenn keine Messe ist?

Und wo ist die RWE Säule am Golfplatz. Kommt man von da mit der Bahn vernüftig in die Innenstadt?

Danke

Dirk
Zoe 12/2013 - 04/2016, Twizy ab 01/2015, Leaf ab 04/2016, Smart ED 453 ab 06/2017, 10 KWP Solar Anlage ab 11/2013, Stromtankstelle 43 KW Typ 2, Ladepunkt mit CEE rot 22 KW und Schuko, 24 Std. zugänglich. Mittlerweile 14 Länder elektrisch bereist :D
Benutzeravatar
Robi
 
Beiträge: 673
Registriert: Di 17. Dez 2013, 19:03
Wohnort: Hamburg

Re: Laden in Hannover

Beitragvon DCKA » Di 18. Mär 2014, 00:21

Hi, ich habe leider nicht auf das Datum geachtet. Der TÜV hat nur bis Mittag auf. Von der Messe kommst du gut in die Innenstadt und die Strassenbahn fährt auch an dem Datum. Am Golfplatz gibt es soweit ich weiß keine Öffis in der Nähe. Du kannst aber auch bei Enercity an der Oper laden. Haben übrigends alle 22 kw.
„Man muss das Unmögliche versuchen, um das Mögliche zu erreichen.“

Hermann Hesse
Benutzeravatar
DCKA
 
Beiträge: 632
Registriert: Mo 24. Feb 2014, 16:38

Re: Laden in Hannover

Beitragvon Elektrolurch » Di 18. Mär 2014, 06:45

Ich lade in Hannover 1-3 Mal wöchentlich am Rathaus (Trammplatz). In 90% der Fälle ist die Säule dort frei.

Messe geht auch super.

Im Norden in Autobahnnähe ist auch Langenhagen zu empfehlen, da gehen sogar an beiden Seiten 22kW gleichzeitig.

In der Georgstr. hingegen habe ich noch nie(!) einen freien Parkplatz an der Ladesäule erwischt. Immer Verbrenner, ein Mal ein Tesla.

Im Parkhaus Andreaestraße lädt eine ZOE nicht.

Viel Erfolg!
Zuletzt geändert von Elektrolurch am Di 18. Mär 2014, 08:22, insgesamt 1-mal geändert.
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2779
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Laden in Hannover

Beitragvon Elektrolurch » Di 18. Mär 2014, 06:49

Robi hat geschrieben:
wie kommt man von der Messe zum HBF. Fährt die Strassenbahn auch , wenn keine Messe ist?

Yep. Der Straßenbahnendpunkt Messe/Nord ist nur 5 Min. Fußentfernung von der Ladesäule Messe Nord.
Öffies guckst du hier: http://www.gvh.de/messen.html
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2779
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Re: Laden in Hannover

Beitragvon dibu » Di 18. Mär 2014, 11:09

Da du von Norden kommst, würde ich Langenhagen empfehlen. Die Ladestation (22 kW) ist direkt am Rathaus und ca. 5 Minuten Fußweg von der Straßenbahn entfernt. Ich lade dort ca. alle 2 Wochen samstags; hat immer geklappt.

Der Golfplatz ist außerhalb (südlich) Hannovers und mit Öffis sehr schlecht angebunden (halt ein Golfplatz ;) )
Zoé Zen weiß, seit Juli 2013. Eon-Wallbox 22 kW
Kein Verbrenner im Haushalt
Benutzeravatar
dibu
 
Beiträge: 928
Registriert: Do 1. Nov 2012, 19:52
Wohnort: Braunschweig, Deutschland

Re: Laden in Hannover

Beitragvon STEN » Di 18. Mär 2014, 17:52

Ich werde vom 4. April bis 6. April in Hannover sein um
einen lieben Freund zu besuchen.

Danke für die Tipps - auch ich habe mich schon mal bei enercity registrieren lassen.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Laden in Hannover

Beitragvon STEN » Di 18. Mär 2014, 18:02

Kann jemand von den Hannoveranern mal die neue Ladesäule
bei Edeka Wucherpfennig in der An der Weide 15 testen?

Mein Freund hat mir diese mitgeteilt - vielleicht ist ja mal jemand vor dem 4.4.14
in der Gegend.
Dateianhänge
IMG_0276.JPG
IMG_0275.JPG
IMG_0274.JPG
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2777
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: Laden in Hannover

Beitragvon Elektrolurch » Di 18. Mär 2014, 18:18

STEN hat geschrieben:
Kann jemand von den Hannoveranern mal die neue Ladesäule
bei Edeka Wucherpfennig in der An der Weide 15 testen?

Ach cool, die steht noch gar nicht im Verzeichnis, oder? Ich glaube, ich fahre da morgen mal hin.

Den Kronkorken hättste aber vor dem Fotoshooting mal entfernen können, wie sieht'n das aus... :roll:

Muss man sich für die Typ 2 Anschlüsse einen Schlüssel holen? Und weißt du zufällig schon wieviel kW?
ZOE Intens Q210 weiß (F-Import) seit 11.2013
Ratgeber Elektroautos | ZOE-Blog
Benutzeravatar
Elektrolurch
 
Beiträge: 2779
Registriert: Fr 15. Nov 2013, 07:00
Wohnort: Ronnenberg-Benthe (Hannover)

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast