Aufruf zur Mitarbeit

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon Alex1 » Mi 31. Aug 2016, 13:21

Danke für den nochmaligen Hinweis, wirklich jede Ladung einzutragen!

Diese 5 min hat man ja auf jeden Fall... :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 9597
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Anzeige

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon m.k » Mi 31. Aug 2016, 13:41

Und wenn man kein EV hat? :(
Benutzeravatar
m.k
 
Beiträge: 978
Registriert: Do 19. Mär 2015, 22:22
Wohnort: Salzburg

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon Alex1 » Mi 31. Aug 2016, 14:19

m.k hat geschrieben:
Und wenn man kein EV hat? :(
Ganz schnell eins kaufen! :mrgreen: :lol:
Herzliche Grüße
Alex
Neue Zoe R90 Intens 15" 06/17
So gelingt die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 9597
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon Berndte » Mi 31. Aug 2016, 14:51

Leider sieht man auch bei Treffen, dass von den vielen Ladegästen maximal 2-3 ihre Ladung eintragen.
Ich trage alle meine Ladungen ein, Ausnahme ist Zuhause oder am Arbeitsplatz, wo ich täglich lade. Da nur ca. 1x pro Woche.

Ein Ladelog, vielleicht auch mit einer Bemerkung, ist auch ein Dankeschön an den Betreiber!
Sep 2014: Renault Zoe
Nov 2014: Eigene 43kW Ladesäule
Okt 2015: 2x 43kW und 1x 14kW am Arbeitsplatz
Dez 2015: Kangoo Maxi und Verkauf des letzten Verbrenners -> jetzt 100% elektrisch!
Mär 2016: Reservierung Tesla Modell = mit Nummer 11 in Hamburg
Benutzeravatar
Berndte
 
Beiträge: 5781
Registriert: Sa 30. Aug 2014, 19:46
Wohnort: Oyten (bei Bremen)

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon wp-qwertz » Mi 31. Aug 2016, 16:13

Berndte hat geschrieben:
...
Ein Ladelog, vielleicht auch mit einer Bemerkung, ist auch ein Dankeschön an den Betreiber!

und für mich idR eine selbstverständlichkeit, denn nur so funzt das ganze hier :!:

aber ich denke, was wir sehr aktiven hier (gerade im forum) schnell mal vergessen: viele fahren rum und tanken und kennen so recht diese möglichkeit hier nicht...
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 4824
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon ev4all » Mi 31. Aug 2016, 17:25

Und damit wenigstens die Foristen hier daran erinnert werden, ist es nicht schlecht, wenn dieser Thread öfter mal wieder hochgeholt wird.
≡ | Zoe Q90 (2017-) | Brammo Empulse (2014-) | Zoe Q210 (2016-17) | Nissan Leaf (2013-16) | Flyer X S-Pedelec | 9,5 kWp PV
Benutzeravatar
ev4all
 
Beiträge: 1333
Registriert: So 9. Jun 2013, 11:02
Wohnort: Solling

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon Hinundher » Mi 31. Aug 2016, 18:54

Hm meine Ladelog betreffen Typ 2 /Typ 1 / 3,7 Kw chaDemo , CCS /11Kw / 22 Kw müssen die die das können machen , wenn ich Beifahrer bin geht das unmittelbar danach oder gleich per Handy ansonst daheim am PC .
An manchen Ladestationen Logge nur ich obwohl andere hier Laden auch GE Mitglieder halten das nicht für wichtig !!!!!

nachdenklich
Citroen Saxo Electric seit Juli 2011 , I Bike seit April 2012.
Ab 06 06 2014 ohne eigenen Verbrenner ! Ab 07 10 2015 Peugeot iOn 100% electric .Kein Verbrenner mehr für die Strasse !
Benutzeravatar
Hinundher
 
Beiträge: 4038
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 10:43
Wohnort: In Kärnten

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon novalek » Mi 31. Aug 2016, 19:54

Ich glaube, daß das Thema in diesem Abschnitt zu versteckt lagert - muß selber gestehen, daß ich hier noch nie war ... Wie gesagt, Welcome Message beim Login mit der Erinnerung zum Eintrag ...
novalek
 

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon Zoelibat » Mi 31. Aug 2016, 20:15

novalek hat geschrieben:
Ich glaube, daß das Thema in diesem Abschnitt zu versteckt lagert - muß selber gestehen, daß ich hier noch nie war ... Wie gesagt, Welcome Message beim Login mit der Erinnerung zum Eintrag ...

Ja, sticky thread wäre nicht schlecht.

Es müsste einfacher sein, ein Ladelog machen zu können - muss nebenbei machbar sein mit Handy (wo wir wieder bei der App wären). Ich trage ebenfalls jede meiner Ladungen ein - teilweise aber etwas verzögert, weil es eben nicht so schnell gemacht ist.
250-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-150.html#p732759
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3502
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Re: Aufruf zur Mitarbeit

Beitragvon fbitc » Mi 31. Aug 2016, 22:32

Äh Forum ist nicht gleich Verzeichnis ...
Wenn ich hier lese will ich nicht auch noch ein Popup mit "hast du schon.."
Grüße
Frank

Twizy, Zoe, Leaf, Outlander PHEV, i3 Rex (aktuell)
(und ja ich steh dazu: noch einen Passat Variant Diesel)
Benutzeravatar
fbitc
 
Beiträge: 4219
Registriert: Di 11. Jun 2013, 14:56
Wohnort: Hohenberg / Eger

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste