3000 Einträge

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

Re: 3000 Einträge

Beitragvon PowerTower » Di 14. Jan 2014, 20:01

Es fehlen allein etwa 350 Park & Charge Lademöglichkeiten im Verzeichnis (Vergleich LEMnet). Also da geht schon noch was.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4755
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Re: 3000 Einträge

Beitragvon TeeKay » Di 28. Jan 2014, 00:16

Guy hat geschrieben:
4.000 bis Sommer?


Du bist zu konservativ. Nach zwei Wochen sind bereits 33% deines Halbjahresziels erreicht.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11793
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 3000 Einträge

Beitragvon Guy » Di 28. Jan 2014, 22:47

Umso besser, dann kann ich ab April in den Urlaub, wenn es in dem Tempo weitergeht ;-)
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3524
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52

Re: 3000 Einträge

Beitragvon Twizyflu » Mi 29. Jan 2014, 00:21

Guy hat geschrieben:
Umso besser, dann kann ich ab April in den Urlaub, wenn es in dem Tempo weitergeht ;-)


Und dann gibts einen Server Crash und du bist auf den Bahamas.
Den Entzug überlebt hier keiner :lol:
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: 3000 Einträge

Beitragvon midimal » Fr 31. Jan 2014, 01:08

Bald knacken wir hier 4.000.
Die Bemerkung von EV-Plus ist natürlich auch irgendwie OK: "Lieber Klasse statt Masse statt!"
Ich bin der Meinung alle sollen eintragen wie es nur geht. Dann kann man nach und nach die Schrott-Ladepunkte checken und löschen.
Zuletzt geändert von midimal am Fr 31. Jan 2014, 20:42, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 6155
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 22:49
Wohnort: Hamburgo

Re: 3000 Einträge

Beitragvon Guy » Fr 31. Jan 2014, 15:23

Keine Angst, so viel Zeit wie aktuell für GoingElectric und Renovieren drauf geht, wird es eher Camping am Edersee ;-)

Natürlich kann man einfach alles melden, was man irgendwo entdeckt hat. Solange dabei keine privaten Ladepunkte ungefragt ins Verzeichnis gelangen, spricht erst mal nichts dagegen. Man kann jedoch auch vorher ein klein wenig Zeit aufwenden und damit verhindern, dass jemand erst vor Ort feststellt, dass ein Ladepunkt nicht existiert und sich dann vielleicht abschleppen lassen muss.

Mir ist die zweite Option wesentlich sympatischer.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3524
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52

Re: 3000 Einträge

Beitragvon Frank » Fr 31. Jan 2014, 20:27

Guy hat geschrieben:
Natürlich kann man einfach alles melden, was man irgendwo entdeckt hat. Solange dabei keine privaten Ladepunkte ungefragt ins Verzeichnis gelangen, spricht erst mal nichts dagegen. Man kann jedoch auch vorher ein klein wenig Zeit aufwenden und damit verhindern, dass jemand erst vor Ort feststellt, dass ein Ladepunkt nicht existiert und sich dann vielleicht abschleppen lassen muss.

Mir ist die zweite Option wesentlich sympatischer.

Ich habe hier was dazu geschrieben, ist irgendwie das gleiche Thema:
http://www.goingelectric.de/forum/goingelectric-stromtankstellen/update2-suche-statistik-nachbarlaender-t3009-40.html#p62540
Gruß Frank
Zoe Intens Q210, 6/2013, schwarz mit weißem Dach,
Zoe Intens Q90, 9/2017, Intensrot
Drehstromkiste
Frank
 
Beiträge: 494
Registriert: Fr 13. Jul 2012, 18:23
Wohnort: Kreuztal

Re: 3000 Einträge

Beitragvon TeeKay » Mi 12. Mär 2014, 16:05

@Guy: Hast du die 4000er Marke jetzt selbst durch automatischen Import der ganzen RWE-Säulen geknackt? Das ist unfair. Du hast als Deadline für die 4000 den Sommer gesetzt. :)
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 11793
Registriert: Di 15. Okt 2013, 11:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: 3000 Einträge

Beitragvon Twizyflu » Mi 12. Mär 2014, 16:16

Sind eh schon 4031 :D
Ladeinfrastruktur & Ladekabel: https://www.nic-e.shop

Aktuelles E-Fahrzeug: seit 04/17: Hyundai IONIQ Elektro Style
Bald: Hyundai KONA Elektro 64 kWh - Sangl #107 :mrgreen:
Benutzeravatar
Twizyflu
 
Beiträge: 20768
Registriert: Mi 8. Mai 2013, 22:11

Re: 3000 Einträge

Beitragvon Guy » Mi 12. Mär 2014, 18:31

TeeKay hat geschrieben:
@Guy: Hast du die 4000er Marke jetzt selbst durch automatischen Import der ganzen RWE-Säulen geknackt? Das ist unfair. Du hast als Deadline für die 4000 den Sommer gesetzt.

Du hast hat mich ja schon darauf hingewiesen, dass mein Ziel wenig ambitioniert war. Nunja, jetzt können wir bis Sommer alle Urlaub machen ;-)

Bin gerade dabei die Listen der Anbieter abzugleichen. Einmalig sehr viel Arbeit, da ich gucken muss, welcher Eintrag hier zu deren passt, dafür ist es für die Zukunft umso leichter den Datenstand aktuell zu halten. Ladenetz und RWE habe ich schon durch, die anderen sollte ich in den kommenden Tagen schaffen.
Guy
Administrator
 
Beiträge: 3524
Registriert: Fr 26. Aug 2011, 15:52

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: erikm und 4 Gäste