25.000 Einträge - Danke!

Alles rund um das Stromtankstellenverzeichnis

25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon Zoelibat » So 31. Dez 2017, 13:53

IMG_20171231_124400.JPG


Die 25.000 sind voll gemacht, ein Grund zu feiern!

:danke: an alle, die mitgewirkt haben. Durch uns ist es heute viel leichter, elektrisch unterwegs zu sein.

Viele Bilder und Ladelogs, nützliche Infos und manchmal auch dumme Kommentare haben das Verzeichnis umfangreich gemacht.

Was ich mir im neuen Jahr wünsche ist, dass sich Goingelectric noch weiterentwickelt. Derzeit ist schon länger fast Stillstand.
Viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!
LETZTE CHANCE: 120-Euro Gutschein für Renault-Neukäufer und Vorführwagen-Käufer!
Näheres hier: https://www.goingelectric.de/forum/renault-zoe-allgemeines/renault-aktion-bring-your-friends-t4960-160.html#p842101
Benutzeravatar
Zoelibat
 
Beiträge: 3697
Registriert: Mi 27. Aug 2014, 23:03
Wohnort: Zoe (Rückbank)

Anzeige

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon wp-qwertz » So 31. Dez 2017, 14:44

Zoelibat hat geschrieben:
...

1) :danke: an alle, die mitgewirkt haben. Durch uns ist es heute viel leichter, elektrisch unterwegs zu sein.

Viele Bilder und Ladelogs, nützliche Infos und manchmal auch dumme Kommentare haben das Verzeichnis umfangreich gemacht.

2) Was ich mir im neuen Jahr wünsche ist, dass sich Goingelectric noch weiterentwickelt. Derzeit ist schon länger fast Stillstand.
3) Viel Glück und Gesundheit im neuen Jahr!


1) dem schließe ich mich an - es ist weiterhin wichtig hier aktiv zu sein für alle, die neu einsteigen wollen.
2) toi, toi, toi. ich bekomme als normaler user nicht mit, was im hintergrund abgeht, aber im vordergrund ist tote hose. schade :!:
3) dito.
werde kunde: http://links.naturstrom.de/lm4j und tu gutes: die "Andheri-Hilfe Bonn e.V." bekommt den bonus.
- Zoe 13.02.15 - 30.12.16.
- MX: "Wolke 7", 60er, 7 Sitze 30.12.16.
- Die Bettermänner: http://www.ladesystemtechnik.de/
Benutzeravatar
wp-qwertz
 
Beiträge: 5390
Registriert: Mo 25. Aug 2014, 08:19
Wohnort: WupperTal

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon roberto » So 31. Dez 2017, 17:06

Das ist fast unglaublich, ich habe gerade einen Ausdruck gefunden vom Herbst 2013 als ich das erste Mal hier reingeschaut habe.
Damals gab es gerade 10% der heutigen Einträge und trotzdem war es das beste Verzeichnis. :o
Es war zwar manchmal etwas unbequemer, aber es hat damals auch immer irgendwie funktioniert.
Und heute ist es wirklich schon so, dass man bestimmte Anbieter ohne Probleme meiden kann und eine große Auswahl hat.
Manchmal muß ich schon schmunzeln wenn ich lese, dass von zu wenigen Ladestationen geschrieben wird.
(obwohl es natürlich stimmt, denn die Autos werden ja auch schnell mehr)

Von mir auch vielen Dank allen Mitwirkenden und ein schönes neues Jahr!
roberto
 
Beiträge: 431
Registriert: Mi 15. Jan 2014, 09:13

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon tomas-b » So 31. Dez 2017, 17:12

Ja, das Verzeichnis ist der Hammer und auch die Anzahl der Einträge!
Nach draußen passiert wirklich nichts mehr, leider...

Aber im Hintergrund werkelt es noch fleißig. Alle meine Neueintragungen und Änderungen wurden innerhalb von 10 Minuten aktiviert, auch Tippfehler und ungewollte Fehler wurden sehr schnell korrigiert, wenn sie per PN gemeldet wurden.

Danke, weiter so und noch viel besser werden, das sind meine Wünsche ans Team und die Wirkenden im Hintergrund...
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 698
Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon Schneemann » So 31. Dez 2017, 17:45

25000 - es wird. Prima, weiter so. Nächstes Jahr werde ich auch fleißig eintragen, wenn kein anderer schneller ist. In unserer 80000-Einwohner-Stadt sollten 24 neue Säulen in 2018 errichtet werden. Wird auch wirklich Zeit.
Meine Erfahrungen mit der E-Mobilität auf Kennzeichen E

In the year 5555
Your arms hanging limp at your sides
Your legs got nothing to do
Some machine’s doing that for you
Benutzeravatar
Schneemann
 
Beiträge: 981
Registriert: Di 31. Mai 2016, 18:49
Wohnort: Quickborn-Heide

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon PowerTower » So 31. Dez 2017, 18:19

2018 wird wohl ein gutes Jahr für die Ladeinfrastruktur, bevor dann 2019 die Welle neuer Fahrzeuge auf uns zurollt. ;) Gibt noch genug Ladesäulen aus dem erstem und zweiten Förderaufruf, die installiert werden wollen.

Wenn ich mir etwas wünschen darf, wäre es mehr Aktivität im Verzeichnis seitens der E-Mobilisten. In meinem Posteingang sind noch etwa 300 Ladesäuleneinträge, die bisher nicht vor Ort bestätigt wurden. Woran liegt das denn? Ebenso werden hier gefühlt nur etwa 2% der tatsächlichen Ladevorgänge geloggt. Auch für Anbieter ist das Verzeichnis mittlerweile wichtig. Ich habe Allego darauf hingewiesen, dass deren Servicetechniker ab und zu mal die gemeldeten Störungen anschauen sollen, um gezielt geeignete Maßnahmen zu ergreifen.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5107
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon Schwani » So 31. Dez 2017, 18:36

Wieviel Platz hat eigentlich der Forum-Server?
Nicht das in den nächsten Jahren, ob der vielen neuen Ladesäulen, die Festplatte platzt! :D

Es wird in der Tat und bleibt ebenso spannend.
26kWp PV im Eigenverbrauch
Outlander PHEV 06/17, e-load up! 02/18, Kona bestellt - Sangl Nr. 20
Schwani
 
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 15. Apr 2017, 14:55

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon schaggo » Di 2. Jan 2018, 01:16

PowerTower hat geschrieben:
In meinem Posteingang sind noch etwa 300 Ladesäuleneinträge, die bisher nicht vor Ort bestätigt wurden. Woran liegt das denn? Ebenso werden hier gefühlt nur etwa 2% der tatsächlichen Ladevorgänge geloggt.

Ich führe ebenfalls die ChargeMap App mit. In jener App kann man vor Ort loggen. Und übrigens auch editieren. Oder sogar neue Säulen erfassen.

Kann das eine der Apps, welche sich dem GE-Directory bedienen? Kann das die API überhaupt? Mir ist es nicht aufgefallen und ich orte dies als Grund.
Und die Website, das Forum oder GE allgemein sind auf Mobilgeräten leider nicht der Hit. Besuche ich unterwegs nur sehr ungern.
Bild
2015 BMW i3 Rex | Laurusgrau Loft 429 | DAP PDC CCS LED Navi PRO
Benutzeravatar
schaggo
 
Beiträge: 70
Registriert: Mi 30. Aug 2017, 09:55
Wohnort: Grossraum Zürich

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon PowerTower » Di 2. Jan 2018, 07:21

Dann macht man eben unterwegs die Fotos und aktualisiert die Einträge zu Hause, wenn man die Sache unterstützen will. Viele Leute tun immer so, als hätten sie diese fünf Minuten nicht. Wer Lust an der Ladesäulenschnitzeljagd und an der Verbesserung der Datenbank hat, der nimmt auch diese geringe Hürde auf sich. ;) Der wahre Grund dürfte sein, dass es vielen einfach zu unbequem ist. Aber wenn ich eh schon im Forum unterwegs bin, dann stört dieser kleine Abstecher ins Verzeichnis auch nicht mehr.

Sicher liegt die Komfortschwelle bei Jedem auf einem anderen Level. Vielmehr habe ich jedoch den Eindruck, dass es mit der Attraktivität der Ladestation zusammenhängt. Während Triple Lader spätestens nach drei Tagen geprüft werden, findet manche Typ2 Dose auch nach Jahren keine Beachtung. Dabei sollte man sich immer vor Augen halten, dass jeder Ladepunkt für irgend einen E-Mobilisten mal wichtig sein kann.
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015 || VW e-up! von 08/2016 bis 08/2018
Opel Ampera-e von nextmove ab 09/2018

Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 5107
Registriert: So 27. Jan 2013, 23:52
Wohnort: Radebeul

Re: 25.000 Einträge - Danke!

Beitragvon tomas-b » Di 2. Jan 2018, 08:12

Ich suche mir regelmäßig gemeldete Ladestationen ohne Fotos und ohne Bestätigung innerhalb der Reichweite meines Autos raus und fahre mit meiner Frau dann dorthin... Schlumpf anstöpseln, Fotos machen, zur Ladeweile was essen gehen und dann wieder wech... Und zu Hause das Ganze dann schön einpflegen...
Mir wäre das am Handy auch viel zu unbequem, gerade, wenn ich auch noch ein paar Umgebungsinformationen mit dazu eintragen will... Das mache ich dann lieber am Lappi oder am PC.
Zuletzt geändert von tomas-b am Di 2. Jan 2018, 09:58, insgesamt 1-mal geändert.
Kia Soul EV mit Komfort-Paket (12/2016)
Benutzeravatar
tomas-b
 
Beiträge: 698
Registriert: Di 25. Okt 2016, 20:41
Wohnort: Zossen (Dabendorf)

Anzeige

Nächste

Zurück zu GoingElectric Stromtankstellen

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast