Hallo zusammen

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Hallo zusammen

Beitragvon strohgäustromer » Mo 19. Jun 2017, 12:07

ich lese hier schon einige Zeit mit und habe jede Menge wertvolle informationen erhalten.

Heute habe ich mich nun angemeldet und stelle mich hier kurz vor. Mein Name ist Uwe, ich lebe im schönen Strohgäu nördlich von Stuttgart.
Derzeit warte ich auf die Auslieferung meiner Zoe Life mit 22kwh in titanium-grau. Ich werde an der heimischen KEBA P30 mit 11kW Schönauer Strom laden. Neben einer Fotovoltaikanlage betreibe ich eine Pelletsheizung.
Mittelfristig möchte ich komplett auf fossile Energieträger verzichten. Aktuell sind das Motorrad, die Kettensäge und der Familien-Zweitwagen noch fossil angetrieben.
Ich freue mich auf einen regen Erfahrungsaustausch.
Gute Grüße aus dem schönen Strohgäu

Strom von EWS Schönau und aus 3,47 kWp Fotovoltaik
Wärme aus Holzpellets mit Fröling P2, Mall Erdbunker und Schellinger Maulwurf
sowie 10 m2 Solarthermie
sowie Stückholz mit Aduro-Ofen
- Sonst alles ganz normal -
strohgäustromer
 
Beiträge: 2
Registriert: Mo 19. Jun 2017, 11:34

Anzeige

Re: Hallo zusammen

Beitragvon Alex1 » Mo 19. Jun 2017, 13:29

Herzlich willkommen :mrgreen:

Und immer die unvermeidliche Handbreit Elektronen im Akku :mrgreen: :D
Herzliche Grüße
Alex
Zoe 101.000 km
Für die Energiewende. Alternativlos.
Echten Ökostrom: http://www.ews-schoenau.de/ Fast Alternativlos.
Rest-CO2 kompensieren: http://www.atmosfair.de Goldstandard
Der neue Trend: Plogging
Benutzeravatar
Alex1
 
Beiträge: 10846
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 17:59
Wohnort: Unterfranken

Re: Hallo zusammen

Beitragvon AndiH » Mo 19. Jun 2017, 14:11

Herzlich Willkommen im "Club"

Kettensäge und Motorrad hab ich zwar nicht, aber mein Rasenmäher ist schon länger elektrisch als mein Auto ;-)

Gruß

Andi
Seit 02/2016 über 1.900 Liter Diesel NICHT verbrannt...
AndiH
 
Beiträge: 1455
Registriert: Mo 22. Feb 2016, 22:49

Re: Hallo zusammen

Beitragvon bikeschmid » Mo 19. Jun 2017, 22:21

Herzlich willkommen,
ich fahre seit einer Woche meine 24oer Zoe und die Begeisterung nimmt zu.
Bin jetzt 1.000 km gefahren, und habe 5,- EUR für Strom bezahlt. Die gefürchtete Reichweite-Angst ist ausgeblieben.
Die Ladestationen in meiner Region sind in ausreichender Zahl vorhanden, funktionieren problemlos und waren bisher noch nicht zugeparkt. Die Reaktion auf das Auto ist sehr positiv und Gespräche mit anderen E-Mobilisten sind nett und informativ.
Allzeit gute Fahrt
Zoe 240 11/2014
Diamant 825+ S-Pedelec
div. Elektro-Heli ;)
Benutzeravatar
bikeschmid
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 23:01
Wohnort: Bad Rothenfelde

Re: Hallo zusammen

Beitragvon Gausi » Mo 19. Jun 2017, 22:59

Bad Laer, Hilter, Glandorf , Lienen und Bad Iburg haben nicht eine Ladesäule ... Also von ausreichender Abdeckung kann keine Rede sein.

Mfg

Gausi
Gausi
 
Beiträge: 395
Registriert: Sa 3. Okt 2015, 23:30

Re: Hallo zusammen

Beitragvon bikeschmid » Mo 19. Jun 2017, 23:06

Bad Rothenfelde, Dissen, Versmold, Steinhagen, Bielefeld schon. Also in "meiner" Richtung sieht es gut aus.
Von Bad Iburg bin ich aber auch enttäuscht, trotz "grüner" Bürgermeisterin
Zoe 240 11/2014
Diamant 825+ S-Pedelec
div. Elektro-Heli ;)
Benutzeravatar
bikeschmid
 
Beiträge: 22
Registriert: Sa 3. Dez 2016, 23:01
Wohnort: Bad Rothenfelde


Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste