21.000 Einträge der Wahnsinn

Ankündigungen, Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge

Re: 21.000 Einträge der Wahnsinn

Beitragvon PowerTower » Do 26. Okt 2017, 09:52

Für mich ist das kein Grund zum Feiern, denn die Anzahl der unbestätigten Einträge (ohne Foto und Ladelog) hat ebenfalls stark zugenommen. Alles stürzt sich nur noch auf die Autobahnraststätten. Gebt euch einen Ruck, Ladesäulenschnitzeljagd macht Spaß und fördert die E-Mobilität. ;)
Think PIV4 von 10/2012 bis 12/2015
VW e-up! seit 08/2016
Batterie Upgrade - ein Praxisbericht || Ladestation am Mehrfamilienhaus
Benutzeravatar
PowerTower
 
Beiträge: 4288
Registriert: So 27. Jan 2013, 22:52
Wohnort: Radebeul

Anzeige

Re: 21.000 Einträge der Wahnsinn

Beitragvon JuGoing » Sa 11. Nov 2017, 11:06

Über 10.000 Einträge für Deutschland :-)
https://www.goingelectric.de/stromtanks ... utschland/

EDIT:
Sorry habe es gerade erst gesehen, obwohl ich vorher geguckt hatte ...
Hier ist schon was dazu
goingelectric-stromtankstellen/noch-10-dann-sind-es-10-000-ladesstationen-t27821.html
10/13 PV 9,75 kWp (Ost / West) & Pelletsheizung ÖkoFen 25 kW mit 15 qm Solarthermie
02/17 Hauskraftwerk E3/DC S10E12 mit 9,2 kWh Batteriekapazität und Notstromversorgung
06/17 ZOE R90 ZE 40 22 kW
11/17 Sion vorbestellt
JuGoing
 
Beiträge: 487
Registriert: So 16. Okt 2016, 19:46
Wohnort: 58300 Wetter

Vorherige

Zurück zu GoingElectric Forum

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste