In Betrieb: Löhne (Dreieck A2/A30)

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon Janowl » Di 22. Sep 2015, 19:49

Komm, bevor es scheitert erhöhe ich auf 50.- Euro ;)
ZOE Intens White 03/2013, 42.000 km
Benutzeravatar
Janowl
 
Beiträge: 166
Registriert: Mo 3. Jun 2013, 11:23
Wohnort: Ostwestfalen

Anzeige

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon Helix » Di 22. Sep 2015, 20:38

Was ist denn mit dem Standortpaten 2 ?
Vielleicht kann der auch noch etwas zusteuern?
Helix
 
Beiträge: 62
Registriert: Sa 16. Mai 2015, 17:31

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon EVduck » Mi 23. Sep 2015, 08:45

Danke schon mal den Spendern, habe gerade die Liste aktualisiert. Leider muss doch die längere Variante mit ca. 50m 5*16² gegangen werden. Die erhöhten Kosten dafür werden vom Standortpaten 2 und mir getragen. Wenn also die Zusagen bei insgesamt €1150,- liegen, wird umgehend das Kabel verlegt, dann ein Beweisfoto gemacht und an Berndte geschickt und er kann dann in Ruhe die Box bauen.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1402
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon Neptun Grey » Mi 23. Sep 2015, 08:50

Neptun Grey hat geschrieben:
gebe auch 25 € dazu

ich erhöhe ebenfalls auf 50 €
Crowdfunding 43KW Ladepunkt
Stromladepunkt 11 KW Typ 2,CEE rot 11 KW,Schuko
24 Std. zugänglich.
Benutzeravatar
Neptun Grey
 
Beiträge: 120
Registriert: Do 22. Jan 2015, 21:09
Wohnort: Allertal--Schwarmstedt

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon Rudi L. » Mi 23. Sep 2015, 09:46

wo ist die Bankverbindung? Ich spendiere € 50,--
Rudi L.
 

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon EVduck » Mi 23. Sep 2015, 09:57

Danke! Bankverbindung gibt es sobald der Betrag komplett ist per PN.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1402
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon Kurzschluss » Mi 23. Sep 2015, 17:39

Ist ja nicht zum Aushalten, das geht nun schon seit 2 Wochen! 25€ von mir!
Kurzschluss
 
Beiträge: 265
Registriert: Fr 23. Jan 2015, 11:13
Wohnort: Hannover

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon TeeKay » Mi 23. Sep 2015, 18:25

Ist eben auch mehr als 50% teurer als die anderen Standorte, da dauerts dann eben auch mal länger.
https://www.facebook.com/ElektroautoImAlltag/
Projekt Stromspeicher im Selbstbau mit BMW i3 & Passat GTE Batterien: http://www.stromspeicher.blog/
Benutzeravatar
TeeKay
 
Beiträge: 10833
Registriert: Di 15. Okt 2013, 10:40
Wohnort: Berlin und Frankfurt

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon prophyta » Mi 23. Sep 2015, 18:31

Kurzschluss hat geschrieben:
Ist ja nicht zum Aushalten, das geht nun schon seit 2 Wochen! 25€ von mir!


Dafür geht das Laden dann nachher viel schneller !

Für einige jedenfalls. ;)
Grüße aus dem eVW Forum
https:/ /evw-forum.de/
Benutzeravatar
prophyta
 
Beiträge: 2549
Registriert: Mi 3. Dez 2014, 13:47

Re: Spendenaufruf: Löhne (Dreieck A2/A30)

Beitragvon EVduck » Mi 23. Sep 2015, 18:46

Danke, Kurzschluss! Leider kann ich über Tapatalk den ersten Betrag nicht bearbeiten. Daher hier: noch €150,- fehlen.
eMobilität: Wer will findet Wege, wer nicht will, der findet Gründe
eFahrzeug: Zoe Intens perlweiß
ORDER≡D 2016-04-01 03:58
EVduck
 
Beiträge: 1402
Registriert: Do 2. Aug 2012, 09:14

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu GoingElectric Crowdfunding Ladepunkte

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste