Versicherung ZOE

Wie und wo man sein Elektroauto günstig versichern kann

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon smigel1 » Mi 29. Mai 2013, 07:11

Hallo,
In Österreich muss die Batterie mit 8400€ (inkl. MWST) mit versichert werden!
lt. meinem Vertreter - versichert nur die HDi gegen indirekten Blitzschlag!
Achtung auch bei Vollkasko - mit erhöhtem Wiederbeschaffungswert, wird bis 6-12Monat 90% des Kaufpreises und bis 24Monate 80% des Kaufpreises erstattet. Ohne erhöhter Neuwertversicherung wäre die Rückerstattung bei 24Monat nur mehr 60% des Kaufpreises! :evil:
Verbrennungsmotor ist sowas von Steinzeit!
smigel1
 
Beiträge: 177
Registriert: Di 10. Jul 2012, 07:22
Wohnort: Weiz , Österreich

Anzeige

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon Wuschel800 » Mi 29. Mai 2013, 07:32

Hallo
Wie hoch kommt den die Versicherungsprämie ca?
Danke
Benutzeravatar
Wuschel800
 
Beiträge: 241
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 08:15
Wohnort: Österreich/Gratwein

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon smigel1 » Mi 29. Mai 2013, 08:03

Wuschel800 hat geschrieben:
Hallo
Wie hoch kommt den die Versicherungsprämie ca?
Danke


Haftpflicht 129,-
Vollkasko mit Batterie (FZG komplett mit 31400,- Deckung) mit erhöhtem Neuwert/ indirektem Blitzschlag und nur teilweisen Selbstbehalt von 150 - 300€ = 687,-

Zusammen: HP + VK = 816,- jährlich. (HDi /Österreich)
Verbrennungsmotor ist sowas von Steinzeit!
smigel1
 
Beiträge: 177
Registriert: Di 10. Jul 2012, 07:22
Wohnort: Weiz , Österreich

Versicherung ZOE

Beitragvon golfsierra » Mi 29. Mai 2013, 08:30

VIEL ZU TEUER ... Renault hat eine Kooperation mit der Allianz ... Frag mal deinen freundlichen Händler ... Da kommst bis auf 40€ pro Monat runter (inklusive Vollkasko!)
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 574
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon Wuschel800 » Mi 29. Mai 2013, 09:31

golfsierra hat geschrieben:
VIEL ZU TEUER ... Renault hat eine Kooperation mit der Allianz ... Frag mal deinen freundlichen Händler ... Da kommst bis auf 40€ pro Monat runter (inklusive Vollkasko!)

Bietet das nur der Renaulthändler an oder kann ich diesen Preis auch über einen standart Versicherungsmakler der mich über die Allianz versichert bekommen?
Benutzeravatar
Wuschel800
 
Beiträge: 241
Registriert: Mi 15. Aug 2012, 08:15
Wohnort: Österreich/Gratwein

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon golfsierra » Mi 29. Mai 2013, 10:47

@Wuschel800 NUR der Händler ... Ein Freund von mir arbeitet selbst bei der Allianz und kommt nicht an diese Preise ran ...
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 574
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon nk70wien » Mi 29. Mai 2013, 11:32

golfsierra hat geschrieben:
VIEL ZU TEUER ... Renault hat eine Kooperation mit der Allianz ... Frag mal deinen freundlichen Händler ... Da kommst bis auf 40€ pro Monat runter (inklusive Vollkasko!)

Ich habe ein Angebot erhalten für die Versicherungsstufe 0, mit Haftpflichtversicherungssumme € 7 Mio. und € 900,- Kasko-Selbstbehalt um € 65,99 pro Monat.

Also wie soll das mit den 40€ funktionieren?

Grüße
Norbert
ZOE Intens seit 28.06.2013
12,5 kWh/100km
E.ON BasisBox 2
mobile Ladebox mit Bettermann-Platine
Benutzeravatar
nk70wien
 
Beiträge: 211
Registriert: Di 12. Mär 2013, 13:27
Wohnort: Wein4tel, Österreich

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon golfsierra » Mi 29. Mai 2013, 12:43

Mein Angebot war Kasko 500 in jedem Schadensfall ... 10 Mio Haftpflicht ... Ich bin Hauptfahrer ...
S 70D
Benutzeravatar
golfsierra
 
Beiträge: 574
Registriert: Fr 12. Apr 2013, 19:04
Wohnort: Linz, Österreich

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon zoemats » Mi 29. Mai 2013, 14:49

Ich habe von schmitz-horn-treiber ein Angebot bei Neu wert inkl. Batt. von 31400 für Haftpflicht mit VK All-Risk mit 500 SB für 638 Euro im Jahr.
All-Risk deckt auch spezielle Fehler bei E-Autos ab wie Fehlbedienung und Überspannung.
Andere Versicherungen beinhalten wohl keinen speziellen Elektro-Schutz.
Bild
ZOE INTENS, Black Pearl-Schwarz, 17"-Alu, Kleber-Quad2-Ganzjahresreifen, Stoff anthrazit, Zub.: Mittelarmlehne, Haltegriff m. Kleiderhaken, Notladekabel, 3,7 kW-WallBox, NRGkick-Kabel
Benutzeravatar
zoemats
 
Beiträge: 74
Registriert: Sa 25. Mai 2013, 22:33

Re: Versicherung ZOE

Beitragvon BuzzingDanZei » Mi 29. Mai 2013, 15:41

zoemats hat geschrieben:
Ich habe von schmitz-horn-treiber ein Angebot bei Neu wert inkl. Batt. von 31400 für Haftpflicht mit VK All-Risk mit 500 SB für 638 Euro im Jahr.
All-Risk deckt auch spezielle Fehler bei E-Autos ab wie Fehlbedienung und Überspannung.
Andere Versicherungen beinhalten wohl keinen speziellen Elektro-Schutz.


zoemats, die Jungs sprechen da gerade von Versicherungen in AT, wenn ich das richtig verstehe. ;)
Die EMC24 habe ich ja bereits für DE empfohlen auf der vorherigen Seite! Oder bieten die ihre Dienste auch in AT an?!?

Wenn du jetzt von DE sprachst, wundere ich mich, wie du auf 31400 Euro für den ZOE kommst??? Hast du noch extra Individual-Umbauten bzw. Tuning mit angefragt für die Versicherung? Ansonsten ist der Wert des Fahrzeugs maximal ca. 26000 inkl. Akku! Und somit die Prämie bei EMC24 325 Euro!
Benutzeravatar
BuzzingDanZei
 
Beiträge: 2596
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 16:21
Wohnort: Wuppertal

Anzeige

VorherigeNächste

Zurück zu Elektroauto Versicherung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast