Lagerfahrzeug vs. Bestellfahrzeug

Alles über den Elektroauto-Kauf

Lagerfahrzeug vs. Bestellfahrzeug

Beitragvon ChristianF » Mo 25. Sep 2017, 12:01

Hallo zusammen,

bei vielen Gesprächen der letzten Tage und Wochen ist mir aufgefallen, dass die Händler versuchen, mich in Richtung eines Bestellfahrzeugs zu drängen, obwohl sie den gewünschten Wagen im mit 0km im Showroom stehen haben. Ich ging bisher davon aus, dass Händler bevorzugt das loswerden wollen was sie auf dem Hof haben (insbesondere, sobald valutiert). Ist das bei E-Autos bzw. PHEVs anders? Bekommen die Händler da bessere Prämien, oder haben die einfach keinen Bock den Showroom umzustellen oder dort eine Lücke zu haben (wo sie ja einfach was anderes hinstellen könnten).

In zwei Fällen war das besonders interessant, weil der Wagen im Showroom im ersten Fall das vergangene MJ und im zweiten Fall sogar ein Vor-Facelift Modell war.

Was ist n da los?

VG
Christian
Viele Grüße,
Christian
e-Up Fahrer (wenn meine Frau mich läßt :massa: ) // e-Golf-Warter (bestellt 9.11.17, Liefertermin: 01/2018) :hurra:
Selbstbau-"Wallbox" mit variabler Ladeleistung (PV-gesteuert)
ChristianF
 
Beiträge: 298
Registriert: Di 2. Feb 2016, 20:01
Wohnort: Norderstedt bei HH

Anzeige

Zurück zu Elektroauto Kaufen

  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast