KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon TWIKER » Do 3. Mär 2016, 21:52

http://www.stuttgarter-nachrichten.de/i ... eda8f.html

Ich bin zwar nicht unbedingt ein CDU-Anhänger, halte das aber für eine sehr vernünftige Vorgehensweise.
TWIKER
 
Beiträge: 51
Registriert: Mi 27. Nov 2013, 19:44

Anzeige

Re: KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon BED » Do 3. Mär 2016, 22:08

traurig - aber was will man von der CDU auch anderes erwarten? :evil:
Dann wird D bei der Verbreitung der Elektromobilität wohl bald endgültig abgehängt sein :(
BED
_____________________________________________________________________________________________
B250e | ZOE R90 | Model3 reserviert am 31.03.16 | EQ-Fan
Benutzeravatar
BED
 
Beiträge: 641
Registriert: So 10. Mai 2015, 00:54

Re: KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon Spürmeise » Do 3. Mär 2016, 22:31

Das Hü und Hott wird munter so weitergehen:

  1. "in 3 Monaten gibt es Fette Förderung"
  2. zwei Tage später: "es kann und wird doch nichts geben"
  3. drei Wochen später: siehe bei 1)

Der Vorteil ist, dass die Statements der Politikerdarsteller alle schon fertig sind und nur alle dreieinhalb Wochen wieder aus der Schublade geholt werden müssen (das spart wertvolles Garnichts!).

Durch diese massive Aktivität in Endlosschleife besteht auch keine Gefahr, dass die Politikerdarsteller jemals in die Versuchung kommen, etwas sinnvolles für Elektromobilität zu tun (z.B. breit aufgestellte öffentliche Ladeinfrastruktur, Entbürokratisierung von Lademöglichkeiten beim Arbeitsgeber und in den WEG-Tiefgaragen etc.)
Zuletzt geändert von Spürmeise am Do 3. Mär 2016, 22:32, insgesamt 2-mal geändert.
Spürmeise
 

Re: KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon Sprotte » Do 3. Mär 2016, 22:32

Hätte man 2009 bei Einführung der Abwrack...ähem...Umweltprämie nicht genau so argumentieren können ("...der Wirtschaft zu sagen, welche Produkte...")?
Interessant, dass die o.a. Prämie seinerzeit Teil des Konjunkturpaket II war, welches u.a. zur "Stärkung der Wachstumskräfte und Modernisierung des Landes" geschnürt wurde. Scheint 2016 wohl alles modern genug zu sein.
Benutzeravatar
Sprotte
 
Beiträge: 20
Registriert: Sa 31. Jan 2015, 10:07

Re: KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon Jack76 » Fr 4. Mär 2016, 08:24

Sprotte hat geschrieben:
....Scheint 2016 wohl alles modern genug zu sein.


Natürlich, ist ja alles "mit neuester EU6 Technologie!" :ironie:
Jack76
 
Beiträge: 2389
Registriert: Fr 31. Jan 2014, 22:54
Wohnort: Rheingau-Taunus-Kreis

KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon marcus72 » Fr 4. Mär 2016, 08:37

Hoffentlich treffen die Verantwortlichen bald eine Entscheidung zugunsten oder gegen eine Kaufprämie.

Das aktuelle Hin-und-Her provoziert nur Zurückhaltung bei der Kaufentscheidung für Kaufwillige :-(
Unterwegs mit einer Zoe Z.E. 40
marcus72
 
Beiträge: 158
Registriert: Mo 12. Okt 2015, 19:49
Wohnort: Dülmen

Re: KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon Rudi L. » Fr 4. Mär 2016, 08:56

wenn man stattdessen das Geld für den Ausbau die Ladeinfrastruktur nehmen würde könnte man damit leben. Da sind einige Nachbarländer wirklich weiter.

Neulich las ich im TFF,

in Holland gibt es Fastnet und hier die LSV :roll:
Rudi L.
 

Medienbericht: Elektroauto-Kaufprämie steht vor dem Aus

Beitragvon midimal » Sa 5. Mär 2016, 15:23

Nachdem sich zuletzt immer mehr Politiker als Befürworter einer Kaufprämie für Elektroautos präsentiert haben, gilt deren Einführung trotz Dementi der Bundesregierung über eine bereits erfolgte Einigung eigentlich als beschlossene Sache. Die Stuttgarter Nachrichten berichten nun allerdings, dass die Kaufprämie offenbar vor dem Aus steht.

Die Bundestagsfraktion der Union ist demnach gegen die Förderpläne von Verkehrs- und Wirtschaftsministerium und will einen staatlichen Zuschuss für den Kauf eines neuen Elektroautos verhindern. Dieser soll sich auf 5000 Euro belaufen und zu 40 Prozent von der Autoindustrie getragen werden.

Die „Zentren des Widerstands“ seien die Südwest-Landesgruppe und der Mittelstand. „Der Kaufzuschuss wird nicht kommen“, zitiert die Zeitung den Vorsitzenden des Parlamentskreis Mittelstand und der Union, Christian von Stetten. Auch der wirtschaftspolitische Sprecher der Fraktion Joachim Pfeiffer äußerte sich kritisch: „Die Kaufprämie trifft in der Fraktion weder auf Begeisterung noch auf Unterstützung“.

http://ecomento.tv/2016/03/04/medienber ... r-dem-aus/
Bild
CANC≡L≡D , Werks I3(60Ah)+REX Leasing bis Nov18
Benutzeravatar
midimal
 
Beiträge: 5980
Registriert: Sa 8. Sep 2012, 21:49
Wohnort: Hamburgo

Re: KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon STEN » Sa 5. Mär 2016, 16:10

So - und nun wird das ganze
"rein in die Kartoffeln - und raus aus den Kartoffeln"
schön brav alle 3 Monate wiederholt, bis unsere CCS Hersteller endlich soweit sind was
konkurrenzfähiges anbieten zu können.

Wir wissen alle, welche Taktik dahinter steht.
already BildBild
Benutzeravatar
STEN
 
Beiträge: 2789
Registriert: Sa 30. Jun 2012, 14:15
Wohnort: 90763 Fürth, DE

Re: KEINE Kaufprämie für Elektroautos

Beitragvon sunfteak » Sa 5. Mär 2016, 16:15

marcus72 hat geschrieben:
Das aktuelle Hin-und-Her provoziert nur Zurückhaltung bei der Kaufentscheidung für Kaufwillige :-(


Und genau das ist die lobby-gesteuerte Strategie von unseren Regierungskasperln.
sunfteak
 
Beiträge: 4
Registriert: Sa 2. Mai 2015, 19:05

Anzeige

Nächste

Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste