Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Förderprogramme für den Kauf und Betrieb von Elektroautos

Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon yoyo » Sa 2. Jul 2016, 09:32

In diesem Thema könnte ihr eure Erfahrungen bei der Beantragung und Abwicklung der Kaufprämie in Deutschland posten.
Für welches Fahrzeug habt ihr eine Prämie beantragt? Wie lange dauerte die Abwicklung bis zur Auszahlung? Gab es Probleme und auch Hilfestellungen von Seiten der Händler bei der Antragstellung?

Ich fange mal an:
Für meinen C-Zero kann ich online keinen Antrag stellen, weil das Auswahlmenu für den Hersteller Citroen kein Modell zur Auswahl anbietet. Ich habe bereits an die Bafa mittels Kontaktformular einen Hinweis auf den Systemfehler gegeben.
Das Programm für den Online-Antrag ist doch schon seit Wochen oder Monaten geschrieben worden, nur warum hat das scheinbar niemand der Programmierer unter Realbedingungen auf eventuelle Fehler durchgetestet? :roll:
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:
yoyo
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 12:42

Anzeige

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon DreamCatcher » Sa 2. Jul 2016, 12:42

Ich habe gestern Abend die erste Stufe (grundsätzlicher Antrag mit Übermittlung des Kaufvertrags) für unsere ZOE problemlos vom Smartphone aus gemeistert. Bin gespannt, wie schnell es geht, dass Stufe II (restliche Unterlagen, Fahrzeugschein/-Brief) gemeistert werden kann. Werde berichten...


Passat GTE 03/2016
Renault ZOE Intens 06/2016
Passat GTE 03/2016
Renault ZOE Intens 06/2016
Benutzeravatar
DreamCatcher
 
Beiträge: 76
Registriert: Fr 18. Mär 2016, 13:28
Wohnort: Laatzen bei Hannover

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Major Tom » Sa 2. Jul 2016, 14:37

Der i3 mit der 94Ah Batterie fehlt ebenfalls noch in der Auswahl. Da scheint noch etwas Arbeit notwendig zu sein.
Also ist es noch nichts mit der Beantragung.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1017
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Major Tom » Mo 4. Jul 2016, 09:35

Das BAFA ist ja richtig schnell. Es wurden Fahrzeuge nachgepflegt.
ciao
Tom
http://www.aich.de BMW i3 11/2013 bis 8/2016 (60Ah), ab 8/2016 (94 Ah)
Benutzeravatar
Major Tom
 
Beiträge: 1017
Registriert: So 26. Jan 2014, 18:29

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon ufty » Di 5. Jul 2016, 16:55

Es fehlen auch alle Elektromotorräder.
Rabeneick Pedelek-+-Elektroroller JONWAY 3000 Wmit Nabenmotor-+-ZERO S ZF13.0 24.000KM-+-Seit 2012 Verbrennerfrei-+-Naturstromkunde
Benutzeravatar
ufty
 
Beiträge: 193
Registriert: Sa 21. Mai 2016, 16:26
Wohnort: Weserbergland

Hier Infos zur Kaufprämie für C-Zero / iON

Beitragvon yoyo » Di 5. Jul 2016, 19:09

Hier die Info des Bafa zum Bafa-Listenpreis beim C-Zero / iON: :twisted:

Sehr geehrter Herr xxx,

der Nettokaufpreis des Basismodells ist der im Kaufvertrag oder in der Rechnung ausgewiesene Listenpreis des Basismodells (aktueller Listenpreis) abzüglich gewährter Preisnachlässe (inklusive Eigenanteil des Herstellers).

Der Nettokaufpreis des Basismodells muss mind. 2.000 Euro bei reinen Batterieelektrofahrzeugen und Brennstoffzellenfahrzeugen oder 1.500 Euro bei Plug-In Hybride unter den BAFA Listenpreisen sein, damit der Fahrzeugerwerb gefördert wird. Der BAFA Listenpreis ist der Netto-Listenpreis des Basismodells zum 31.12.2015.

Sollte der BAFA-Listenpreis (wie in dem von Ihnen genannten Beispiel) 15.000 Euro und der aktuelle Netto-Listenpreis 16.294 Euro betragen, dann muss der Nettokaufpreis kleiner/gleich 13.000 Euro sein, dass der Erwerb gefördert wird, also müsste der Händler/Hersteller mind. 3.294 Euro Nachlass (netto) gewähren.

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

xxx
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:
yoyo
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 12:42

Re: Hier Infos zur Kaufprämie für C-Zero / iON

Beitragvon mweisEl » Di 5. Jul 2016, 20:30

yoyo hat geschrieben:
Hier die Info des Bafa zum Bafa-Listenpreis beim C-Zero
...
Sollte der BAFA-Listenpreis (wie in dem von Ihnen genannten Beispiel) 15.000 Euro

und den maßgeblichen BAFA-Listenpreis rückt die BAFA nicht heraus :?:
Smart ED3 seit '13, 3 Fahrräder, zuvor CityEL (1,8 kWh Akku) und seit 25 Jahren verbrennerfrei.
mweisEl
 
Beiträge: 1190
Registriert: Di 5. Apr 2016, 20:00

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon Ernesto » Di 5. Jul 2016, 22:27

ufty hat geschrieben:
Es fehlen auch alle Elektromotorräder.

Werden auch Motorräder gefördert? Dachte nur Autos.
Gruß Tino
- Hyundai Ioniq Electric Premium weiß @Sangl since 02. Juni 2017
- Hyundai Kona Electric Reservierung since 03.September 2017 @Sangl Nr.33
- PV-Anlage 7,95kWp
Benutzeravatar
Ernesto
 
Beiträge: 1064
Registriert: Sa 25. Jul 2015, 14:26
Wohnort: Thüringen

Re: Hier Infos zur Kaufprämie für C-Zero / iON

Beitragvon drilling » Di 5. Jul 2016, 22:41

yoyo hat geschrieben:
Der BAFA Listenpreis ist der Netto-Listenpreis des Basismodells zum 31.12.2015.


Und was ist mit Fahrzeugen oder Modellvarianten die es am 31.12.2015 noch gar nicht zu kaufen gab?

Oder mit Fahrzeugen deren Listenpreis gestiegen ist weil sich die Ausstattung verändert hat?

Irgendwie ist das von der BAFA zu kurz gedacht, denn die Kaufprämien sollen ja für die nächsten 3 Jahre laufen.
Benutzeravatar
drilling
 
Beiträge: 2570
Registriert: Mo 18. Apr 2016, 20:59

Re: Erfahrungen mit den Kaufprämie-Anträgen der Bafa

Beitragvon yoyo » Mi 6. Jul 2016, 06:35

Wir sollten froh sein, dass das Bafa nicht den Erstlistenpreis von 2010 genommen hat, als die Drillinge netto noch knapp € 30.000 gekostet hatten...so € 17.000 Preisnachlass gibt doch jeder Händler gern... :lol:
Es ist bereits alles gesagt worden - nur noch nicht von jedem. ;)

Gesendet von meinem Atari ST :geek:
yoyo
 
Beiträge: 253
Registriert: Mi 24. Jun 2015, 12:42

Anzeige

Nächste

Zurück zu Elektroauto Förderung

 
  • Ähnliche Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag
  • Ähnliche Artikel im Blog

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast